Post Reply
23 posts • Page 1 of 2
Postby Wuestenrose » 14 Aug 2010 13:02
Hallo,

hier sammeln wir Erfolgs- (oder auch Mißerfolgs-) Meldungen über die Verwendung von T5-Lampen in den Juwel-Sonderlängen an handelsüblichen EVGs.

Die T5-Sonderlängen sind:

24 Watt / 438 mm
28 Watt / 590 mm
35 Watt / 742 mm
45 Watt / 895 mm
54 Watt / 1047 mm
54 Watt / 1200 mm

Meldungen:
  • Eine 24 Watt / 438 mm funktioniert am Osram Quicktronic QT-FQ 2x24/230-240 Dim (Knispel).
  • Eine 28 Watt / 590 mm funktioniert am Osram Osram QTI 1X14/24/21/39/220-240 (Wuestenrose).
    (27 Watt Gesamtleistungsaufnahme (EVG+Lampe), Leistungsfaktor 1,00)
  • Eine 28 Watt funktioniert an Methline EVG 14-35 Watt - Olli
Sachdienliche Hinweise sind weiterhin erwünscht.

Viele Grüße
Robert
结束很近。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6335
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Wuestenrose » 16 Aug 2010 19:50
Nachtrag zu der 28 Watt am QTi: 27 Watt Gesamtleistungsaufnahme (EVG+Lampe), Leistungsfaktor 1,00.
结束很近。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6335
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby aerostar » 22 Aug 2010 17:08
Hallo zusammen,

"T5-Sonderlängen & EVG Kompatibilitätsliste" ist genau was ich suche !! :shock:
weis den jemand welches evg für die 45w lampen verwendet werden können ?

schonmal danke

lg jens
aerostar
Posts: 11
Joined: 22 Feb 2009 13:57
Location: heerlen
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 22 Aug 2010 18:44
Hallo Jens,

aerostar wrote:weis den jemand welches evg für die 45w lampen verwendet werden können ?
Selber ausprobieren und hier berichten ;). Als aussichtsreichster Kandidat erscheint mir das hier.

Viele Grüße
Robert
结束很近。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6335
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby aerostar » 22 Aug 2010 22:44
so hab mal was gefunden was für dieses Thema interessant sein könnte ...
schau mal hier
aerostar
Posts: 11
Joined: 22 Feb 2009 13:57
Location: heerlen
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 23 Aug 2010 04:59
Hallo,

aerostar wrote:so hab mal was gefunden was für dieses Thema interessant sein könnte ...
schau mal hier
Und welches EVG hast Du Dir danach für Deine 45-Watt-Lampe ausgesucht?

Viele Grüße
Robert
结束很近。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6335
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Japanolli » 13 Sep 2010 19:25
Moin zusammen,

war auch mal experimentierfreudig ;-)
dieses EVG von methline funktioniert mit 1x 28 Watt:
http://www.methline.de/methline-p813h14 ... stoff.html
Ist sogar auf dem EVG aufgedruckt.
Gruß
Olli

Made in Japan

Image
User avatar
Japanolli
Posts: 1261
Joined: 18 Aug 2009 19:48
Location: Burgwedel
Feedback: 10 (100%)
Postby Bibo » 22 Sep 2010 00:02
Hey

die Frage ist leider nicht ob es funktioniert, sondern ob es Richtig ist.

Ich habe letztens auch für mein Terra ein Hagen Vorschalltgerät 39W gekauft, um zu gucken wo ich die Löcher ins Becken bohren muss lampe rein, und ausmessen.

Leider war das eine 45W Juwel sonderlänge, brennen tun die Röhren, doch mein Lampenfacmann sagte, das es nicht gut ist, weder für die Röhre noch fürs Vorschaltgerät.

Aber wie gesagt brennen tun die auch in vorchaltgeräten für 39W.

Gru? Tobi
Bibo
Posts: 48
Joined: 02 Oct 2007 23:21
Location: Hamburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 22 Sep 2010 02:02
Hallo,

Bibo wrote:Leider war das eine 45W Juwel sonderlänge, brennen tun die Röhren, doch mein Lampenfacmann sagte, das es nicht gut ist, weder für die Röhre noch fürs Vorschaltgerät.
Konnte Dein Lampenfachmann das auch begründen, warum es nicht gut für Lampe und Vorschaltgerät sei, oder war das nur so dahergeplappert?

Ich habe bei meinem Versuch auch die Gesamtleistungsaufnahme gemessen und komme für eine 28 W/590 mm auf 27 Watt am Osram QTI 1X14/24/21/39/220-240. Ich kann aus diesem Wert keinerlei Probleme erkennen, weder für die Lampe, noch für das EVG.

Viele Grüße
Robert
结束很近。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6335
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Tomek81 » 28 Oct 2010 03:00
Hallo, dann will ich auch mal.
Also eine Juwel 24 Watt mit 438mm funktioniert an einem VOSSLOH SCHWABE Type ELXs 124.902
Allerdings zeigt mir mein Energiemessgerät eine Gesamtleistung von nur 17-18Watt an.
Habe auch mit einer standard Osram T5 24Watt getestet, und dort wird mir vom Messgerät 23-24Watt angezeigt.
Mich würde natürlich von den anderen Juwel 24Watt Benutzern die tatsächliche Wattzahl interessieren.
MfG
Thomas
Tomek81
Posts: 2
Joined: 27 Oct 2010 03:42
Feedback: 1 (100%)
Postby Frederik » 03 Nov 2011 22:46
Habe meine Arcadia T5 Aufsatzleuchte 80cm von 2x24 Watt auf 2x35 Watt umgebaut.

Das verwendete EVG war Osram Vorschaltgerät QTP5 2x24-39 GII Quicktronic Professional.
Kostenpunkt beim Umbau war das EVG von 15€ + die beiden neuen Röhren.

Zieht laut Messgerät zusammen 65 Watt.

Wenns Interesse gibt, kann ich da auch mal einen Guide zusammenbauen.

Viele Grüße,
Frederik
Frederik
Posts: 8
Joined: 03 Nov 2011 22:07
Feedback: 0 (0%)
Postby epinephrin » 04 Dec 2011 14:14
Ich verwende:

2x 35 Watt T5 Trocal Röhren von Dennerle,
funktionieren einwandfrei mit dem Vorschaltgerät von Arcadia 2x 24-39 Watt

Verbaulängen: 742mm Röhre + Arcadia Fassung (links und rechts jeweils 19mm) = Gesamtlänge von 780mm (Röhre mit Fassung).

passen exakt über ein 80er Becken.
Viele Grüße

Daniel
User avatar
epinephrin
Posts: 676
Joined: 07 Sep 2010 16:29
Feedback: 43 (100%)
Postby Ma00aM » 04 May 2012 11:21
Hi,

ich habe da mal ne andere Frage und zwar sind diese Sonderlängen denn auch in der Zukunft erhältlich oder kann es passieren, dass die Firmen sagen gibt nur noch Standard?

Ich habe nämlich vor einen Deckel für mein 80cm Becken zu basteln und würde da dann 2x 35W T5 drüber hängen wollen.
Bisher hängen über dem Becken nur 2x 18W T8 was ein bissel sparsam ist!!!

Eine weitere Frage wäre ob es z.B. von Osram günstigere Leuchten auch im Sondermaß gäbe habe noch keine gefunden.

Danke und Gruß
Markus
Ma00aM
Posts: 211
Joined: 09 Feb 2012 22:45
Feedback: 0 (0%)
Postby Ma00aM » 08 May 2012 10:03
Huhu

hat denn keine einen Rat?

Danke Markus
Ma00aM
Posts: 211
Joined: 09 Feb 2012 22:45
Feedback: 0 (0%)
Postby MajorMadness » 22 Aug 2012 10:28
Hiho,
mal nen Tip für die jenigen die von T8 auf T5 umbauen:
Wenn Ihr ne Juwel abdeckung habt mit einem Doppel EVG für 2x18W (z.b. Juwel: Duolux 80 T8 80x35cm, bei mir war es nen Vossloh Schwabe Type ELXc236.208) könnt Ihr das EVG auch weiterbenutzen für eine 35 Watt / 742 mm.
Hierfür einfach die Mittlere Klappe aufbrechen (ist leider verklebt), Halterungen der T8 rausklippen, mit plastik und Silikon die löscher zumachen und neue durchführungen und halterungen basteln.
Dann kommt der anschluss des EVG's:
Normal gibt es 6 anschlüsse die wir nun wie folgt verbinden (leerzeichen werden nicht richtig dargestellt)
1--------|
2-- . . . |
3. | . . . |
4 .| . . . |
5*- . . . |
6*-------|
Draht 1 geht zur Fassung und auf der Gleichen Seite der gegenüberliegenden fassung zu Draht 6, 2 geht zu Fassung -> Fassung zu 5.
5 & 6 müssen kurz (<30cm) sein. Wenn alles geklappt hat Leuchtet die neue Röhre nun wunderschön euer Becken aus.
Habt spaß.
Moritz
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
23 posts • Page 1 of 2

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests