Post Reply
7 posts • Page 1 of 1
Postby Air Rebell » 26 Feb 2020 15:00
Wir suchen eine LED-Lampe für ein Aquarium mit den Außenmaßen 75x50x50. Das Tool zur Lichtempfehlung liefert mit diesen Maßen und Pflanzenanspruch "mittel" einen Wert ≈ 5.625 lm bei 30 lm/l.

Könnt Ihr mir eine Empfehlung für Lampen nennen?

Vielen Dank und Gruß Air Rebell
Air Rebell
Posts: 3
Joined: 26 Feb 2020 14:41
Feedback: 0 (0%)
Postby simonsambuca » 26 Feb 2020 16:20
Hi,

bei einer Tiefe von 50cm würde ich eher höher ansetzten bzw. eine Lampe nehmen die man dimmen kann.
Hier mal ein Beispiel: https://aqua-grow.de/solid-led-serie/solid-ls/66/solid-ls-570?c=6

Bei dem Hersteller sind das vermutlich auch eher zutreffende Werte im Gegensatz zu manchen China Fantasie Angaben.

Es gibt aber noch viele anderer Möglichkeiten - kommt auf Euren Geschmack an: Lichtfarbe, RGB, breite Ausleuchtung oder doch eher Spot gewünscht usw. usw.

Ist ein "Spot" gewünscht wäre das eine Möglichkeit: https://aquamares.de/suesswasser-beleuchtung/2220-kessil-led-a360x-tuna-sun-beleuchtung-fuer-suesswasseraquarien.html

Preisrahmen wäre auch wichtig.

Du kannst auch mal schauen was bei aquasabi so im Angebot ist.
Schönen Gruß
Simon

Meine Wohnzimmerpfütze
User avatar
simonsambuca
Posts: 209
Joined: 08 Jul 2015 12:46
Location: Bodensee
Feedback: 1 (100%)
Postby Air Rebell » 26 Feb 2020 18:03
simonsambuca wrote:Hi,

bei einer Tiefe von 50cm würde ich eher höher ansetzten bzw. eine Lampe nehmen die man dimmen kann.
Hier mal ein Beispiel: https://aqua-grow.de/solid-led-serie/solid-ls/66/solid-ls-570?c=6

Bei dem Hersteller sind das vermutlich auch eher zutreffende Werte im Gegensatz zu manchen China Fantasie Angaben.

Es gibt aber noch viele anderer Möglichkeiten - kommt auf Euren Geschmack an: Lichtfarbe, RGB, breite Ausleuchtung oder doch eher Spot gewünscht usw. usw.

Ist ein "Spot" gewünscht wäre das eine Möglichkeit: https://aquamares.de/suesswasser-beleuchtung/2220-kessil-led-a360x-tuna-sun-beleuchtung-fuer-suesswasseraquarien.html

Preisrahmen wäre auch wichtig.

Du kannst auch mal schauen was bei aquasabi so im Angebot ist.


Hi Simon, danke für Deinen Tipp. Die erstgenannte hatte ich auch schon gefunden. Hast Du Erfahrung mit dem Hersteller? Sieht sehr solide aus.
Air Rebell
Posts: 3
Joined: 26 Feb 2020 14:41
Feedback: 0 (0%)
Postby simonsambuca » 26 Feb 2020 19:26
Hi,

der Hersteller war/ist seit langer Zeit auch hier im Forum unterwegs - hier zum Beispiel ein Thread:
beleuchtung/neue-diy-beleuchtung-von-aquagrow-t37935.html
oder hier:
beleuchtung/neue-diy-beleuchtung-von-aquagrow-t37935.html

Such einfach mal hier im Forum nach Infos über die Firma bzw. den Produkten. Ich selbst habe bisher auch nur Infos aus dem Netz gesichtet (hier im Forum, Facebook, Youtube) aber in natura die Beleuchtung noch nicht gesehen. Hab aber schon selbst RGBW+UV Beleuchtung gebaut und kann da eher nachvollziehen wie ein Lichtspektrum wohl wirkt.

Auf manchen Messen ist die Firma anscheinend auch vertreten. Vielleicht findest Du auch einen Shop in der Nähe in dem du mal ein paar Lampen anschauen kannst? Viele Lampen für 60iger Becken haben halt wohl zu wenig Lumen für dein doch großes Aquarium.

Diy ist natürlich auch eine Möglichkeit - da finden sich tonnen an Infos hier im Forum.
Schönen Gruß
Simon

Meine Wohnzimmerpfütze
User avatar
simonsambuca
Posts: 209
Joined: 08 Jul 2015 12:46
Location: Bodensee
Feedback: 1 (100%)
Postby bongpapst » 28 Feb 2020 16:01
Bin für mein 60x30x40 Becken auch noch auf der Suche. Ich schwanke momentan zwischen der Kessil und der Unique von Aquagrow..... ich kann mich aber einfach nicht entscheiden....
bongpapst
Posts: 88
Joined: 22 May 2011 19:40
Feedback: 5 (100%)
Postby simonsambuca » 28 Feb 2020 16:11
Sind aber zwei sehr unterschiedliche Lösungen -> Punktlichtquelle (mit Schimmer Effekt und Schatten) vs flächige RGBW Ausleuchtung.
Bei dem eher kleinen Becken gibts ja noch viele anderer Lampen die auch in Fragen kommen könnten.
Röhren gibts auch immer noch.

Da hat man die Auswahl zwischen eher neutraler Farbgebung vs. extremen RGB "Pop".

Selber mal anschauen wäre halt die beste Lösung... per Youtube ist die Sache sehr schwierig zu bewerten da halt oft wenig von der Wirklichkeit übrig bleibt...

Oder die Diy Ecke...
Schönen Gruß
Simon

Meine Wohnzimmerpfütze
User avatar
simonsambuca
Posts: 209
Joined: 08 Jul 2015 12:46
Location: Bodensee
Feedback: 1 (100%)
Postby bongpapst » 28 Feb 2020 16:55
Eben weil die beiden so unterschiedlich sind, schwanke ich noch... Bei einem Cube würde mir die Wahl leichter fallen, da wäre es klar die Kessil. Bin mir bei der auch nicht so sicher wegen der aktiven Kühlung.

Die Unique hätte den Vorteil, dass sie für ein in Zukunft geplantes 120cm Becken schön mit einer zweiten erweiterbar wäre...

Edit: Ein weiterer Punkt, der in meinen Augen für die Kessil spricht ist die Tatsache, dass man einfach Platz hat, um am Scape etwas zu arbeiten. Bei so einer Aufsatzleuchte haste ja immer das Problem, dass man sie gant runter nehmen muss und dann hat man kein Licht mehr im Becken.
bongpapst
Posts: 88
Joined: 22 May 2011 19:40
Feedback: 5 (100%)
7 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
80cm Becken mit JBL Sondermaß (75cm)beleuchten - EVG???
by Boiled_Frog » 30 Dec 2009 16:14
15 2638 by nik View the latest post
15 Aug 2010 07:34
75cm Becken - 60cm o. 80cm Hängeleuchte?
by Niko » 18 Feb 2010 00:42
2 567 by Niko View the latest post
18 Feb 2010 21:13
Beleuchtung für 75cm tiefes Einbaubecken
by Fischfuzzi » 27 Nov 2015 17:52
0 325 by Fischfuzzi View the latest post
27 Nov 2015 17:52
ADA Becken 8.000 Kelvin?
by Mark1 » 04 Nov 2007 10:33
9 2162 by Dergox View the latest post
06 Dec 2007 18:52
Beleuchtung für ein 720 l - Becken
by Heiwer » 14 Mar 2008 13:12
21 2439 by dirkHH View the latest post
21 Mar 2008 14:32

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests