Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby Pullina » 30 Jun 2008 18:01
Hallo
Ich habe da mal (bitte nicht lachen) bei Ikea ein paar Wasserpflanzen gekauft und ins Aquarium gepflanzt. Die wachsen wie verrückt musste immer wieder zurückschneiden Irgendwann hatte ich die Nase voll und habe den Deckel abgemacht jetzt wächst Sie im Fenster ganz munter weiter. Was ist das, könnt Ihr mir helfen?


5883
5884

5885
Pullina
Posts: 10
Joined: 25 Aug 2007 20:06
Location: Stolberg/Harz
Feedback: 0 (0%)
Postby Krabblerfan » 30 Jun 2008 18:44
Hallo Pullina?

Kann Dir da leider auch nicht weiter helfen, aber das wär eine super Ergänzung für mein Krabblerbecken. Vor allem wenn s wächst wie der :evil: *g*

Vielleicht kannst Du ja mal davon was abtreten.
Wär halt schon interessant zu wissen, was das für ne Pflanze sein könnt. Auch in Bezug darauf, ob die vielleicht giftig ist. Probieren tun ja meine Krabbler alles.

Viele Grüße,

Susanne
Krabblerfan
Posts: 15
Joined: 10 Jun 2008 12:06
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 30 Jun 2008 20:34
Hallo Pullina (ulkiger Name.. ;) ),

vermutlich Gymnocoronis spilanthoides: pflanzen/item_display.php?item_id=265&instance_no=1&listing_link=y
http://de.wikipedia.org/wiki/Gymnocoronis_spilanthoides
Für die meisten Aquarien einfach zu riesig... es soll aber davon eine Form mit rötlichen Stängeln geben, die nicht ganz so arg wuchern soll.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Pullina » 30 Jun 2008 21:26
das könnte es echt sein, aber rote Stängel bekommen die Seitenausleger im Becken außerhalb sind sie grün. Im Fester habe ich schon den Kopf abgeschnitten, da es doch zu hoch wurde und vor allem zu Wuchtig

Natürlich gebe ich gern Ableger ab, muss nur wissen wo hin. Aber Vorsicht das wächst wie Unkraut.
Pullina
Posts: 10
Joined: 25 Aug 2007 20:06
Location: Stolberg/Harz
Feedback: 0 (0%)
4 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests