300 Liter Urwald

WolfgangR

Member
Liebe Flowgrower,

Nachdem ich seit Jahren als stiller Mitleser von diesem Forum profitiere, möchte ich Euch mein Becken vorstellen. Es ist ein Mix aus holländischem Pflanzenbecken und dem eher bescheidenen Versuch eines Scapes.
Leider wird das HCC seit einigen Tagen von leichtem Grünalgenwuchs belästigt.
Vielleicht hat der Eine oder Andere von Euch noch einige Verbesserungsvorschläge, die sich ohne große Belästigung für die Insassen umsetzen lassen.
Hier mal die Daten meines Beckens:
120 x 50 x 50 Juwel Becken mit Juwel Innenfilter (Durchfluss 650 L/Std., bestückt mit zwei Filterschwämmen und Watte)
4 x 54 Watt T 5 (je 2 Dennerle Amazon Day und Trocal Plant) mit 11 Std. Beleuchtungsdauer ohne Mittagspause
Dennerle CO2-Anlage mit Flipper, 2 kg Vorratsflasche und Nachtabschaltung.

Wasserwerte im Becken:
Temperatur: 26 Grad
GH: 7
KH: 5
ph: 6,6-6,7 (Dennerle Ei ist hellgrün)
Nitrit: 0
Nitrat: 15 mg
Phosphat: 1 mg
Eisen: 0,2 mg

Düngung: Tagesdüngung mit AR Micro Basic Eisen-Volldünger 5 ml und AR Marco Basic NPK 14 ml
Bei Wasserwechsel (alle 14 Tage 40% Mix aus Osmose- und Leitungswasser) Aufdüngung mir vorgenannten Düngern
und Makro Basic Nitrat

Kies: 3-4 mm ohne Zusätze

Pflanzen: Heteranthera Zosterifolia
Hygrophila polysperma
Limnophila aquatica
HCC rechts und Glossostigma rechts
Sagittaria pusilla
Cryptocoryne wendtii
Echinodorus kleiner Bär
Nymphae lotus

Besatz: 5 Skalare
25 Rotkopfsalmer
10 Rote Neon
5 Korallenplaties

Es wäre nett, wenn ich jetzt einige Kommentare und Vorschläge von Euch lesen kann.

Bis dahin
Wolfgang
 

Anhänge

  • 51a.JPG
    51a.JPG
    198,3 KB · Aufrufe: 997
  • K1024_49.JPG
    K1024_49.JPG
    161 KB · Aufrufe: 954

WolfgangR

Member
Hallo,

die Grünalgen auf den HCC (komischerweise sind die Glossos auf der anderen Seitevöllig algenfrei) stören mich jetzt doch zunehmend. Hat jemand eine Idee, was ich hier tun könnte, ohne meinen Besatz durch Octos oder Garnelen aufzustocken (der Besatz ist hinsichtlich der Fischzahl schon eher grenzwertig).

vielen Dank und einen schönen Restsonntag

Wolfgang
 

skreemz

Member
Moinsen,

würde dir eigentlich zu Amanogarnelen raten, auch wenn du es nicht wirklich hören möchtest.
Mit dem Besatz hat dies nichts zutun, könntest das komplette AQ mit den Garnelen zuballern. :lol:
 

Ähnliche Themen

Oben