Post Reply
26 posts • Page 1 of 2
Postby disco-d » 13 Sep 2011 19:16
Hallo,

ich bin gerade dabei mein Nano einzurichten. Ich benutze den Filter, ca. 15l des alten Wassers ein paar Steine und Pflanzen von meinem alten Layout. Dazu habe ich mehrere neue Steine und komplett neues Substrat (Amazonia) verwendet. Pflanzenmäßig sind es viel weniger als im vorigen Layout. Meine Frage wäre, ob ich die ehemaligen Bewohner (Garnelen) heute wieder einsetzen kann, oder ob es einen Nitritpeak geben kann?

Fotos folgen...

Liebe Grüße
Lutz
User avatar
disco-d
Posts: 639
Joined: 20 Jul 2010 20:31
Feedback: 61 (100%)
Postby disco-d » 13 Sep 2011 22:30
Hi,
so, nun wurd das ein oder andere Bier getrunken und der ein oder andere Stein verlegt.

Die Fotos:
so sah es heute mittag in unserer Küche aus



Let there be rock!!!


im Laufe des Abends hat sich dann so etwas wie das Hardscape herauskristallisiert, obwohl ich jetzt noch nicht weiss, ob soviel Moos dem Scape gut tut:

das sind meine Reste von Diabassteinen und Moos auf kleinen Holzästen.

Dann kamen die Pflanzen:


angepflanzt habe ich (von vorne nach hinten):

Elatine hydropiper
Eleocharis pusilla (Danke Paul!)
Staurogyne repens
Hydrocotyle verticillata
Cryptocoryne wendtii ''braun''
Taxiphyllum barbieri
Microsorum pteropus 'Narrow'


jetzt sieht es so aus:


Auf den Einzug warten nun 15 Yellow Fires und 11 Red Bees (nochmal Danke Paul :D ). Allerdings traue ich mich noch nicht, sie einzusetzen und werde einen Blick auf die Nitritwerte werfen... bin gespannt wie es morgen aussieht.

Liebe Grüße
Lutz
User avatar
disco-d
Posts: 639
Joined: 20 Jul 2010 20:31
Feedback: 61 (100%)
Postby disco-d » 14 Sep 2011 17:56
Hallo,

hier noch eine Nahaufnahme vom Hardscape mit halbwegs klarem Wasser:



Liebe Grüße
Lutz
User avatar
disco-d
Posts: 639
Joined: 20 Jul 2010 20:31
Feedback: 61 (100%)
Postby Pere » 14 Sep 2011 18:14
Hallo,
sieht gut aus und ich bin gespannt, wie es sich entwickelt. Vielleicht habe ich es überlesen, was für Steine sind das?
Gruß
Stephan
User avatar
Pere
Posts: 145
Joined: 28 Nov 2010 18:32
Feedback: 28 (100%)
Postby disco-d » 14 Sep 2011 19:01
Hallo Stephan,
das sind übriggebliebene Diabas-Steine (grüner Basalt).

Wenn ich selbst die Fotos betrachte finde ich das Layout total überladen. Mal schauen, welche Pflanzen am besten anwachsen und dann versuche ich zu reduzieren. "Hut ab" vor der Kategorie Nano, größere Becken zu layouten fällt mir wesentlich leichter.

Liebe Grüße
Lutz
User avatar
disco-d
Posts: 639
Joined: 20 Jul 2010 20:31
Feedback: 61 (100%)
Postby Pere » 16 Sep 2011 14:22
Ich denke, wenn die Pflanzen erstmal richtig wuchern, wird das nicht mehr überladen aussehen. Zudem finde ich deinen Aufbau besonders spannend, da ich zuerst meinen 60l Cube auch mit so großen Steinen aufbauen wollte.

Zwei Fragen zu den Steinen: Härten die das Wasser auf und wo bekommt man solche Steine her?
Gruß
Stephan
User avatar
Pere
Posts: 145
Joined: 28 Nov 2010 18:32
Feedback: 28 (100%)
Postby disco-d » 16 Sep 2011 17:46
Hallo Stephan,

mich wundert die Diskrepanz zwischen dem Foto und dem tatsächlichen Becken, aber ich freu mich schon auf den "zugwucherten" Zustand.

Die Steine härten das Wasser kaum auf und man bekommt sie beim Natursteinhändler (http://www.webro.de/ für Hannover) oder man sucht sie selbst im Harz ... was meinst zu wievielen Natursteinhändlern ich mit einer Flasche Essigessenz bewaffnet getiegert bin :roll: bis ich den Diabas gefunden habe.

Liebe Grüße
Lutz
User avatar
disco-d
Posts: 639
Joined: 20 Jul 2010 20:31
Feedback: 61 (100%)
Postby disco-d » 23 Oct 2011 18:01
Hallo,
heute ist es mal wieder Zeit für ein kleines Update. Jetzt zählen ca. 20 Red Bees und ca. 20 Yellowfires sowie 2 blaue Turmdeckelschnecken zu den ständigen, gewollten Bewohnern. Das Becken läuft gut, die E. pusilla ist ins große Becken gewandert und an deren Stelle soll jetzt E. hydropiper den Boden bedecken. Da nur eine Lampe im Betrieb ist und die Bio-CO2 Zuführ nur sehr gemäßigt läuft, ist das Pflanzenwachstum entsprechend langsam. Namen habe ich immernoch keinen guten gefunden (vielleicht Moosball :smile: )....

Lg
Lutz

Attachments

User avatar
disco-d
Posts: 639
Joined: 20 Jul 2010 20:31
Feedback: 61 (100%)
Postby aQua96 » 23 Oct 2011 18:08
Hi,
hat sich doch toll entwickelt dein Becken. :thumbs:

Wie wärs mit dem Namen "Mooshügel" oder "Moosberg" ? :wink:
MfG Julian
aQua96
Posts: 90
Joined: 14 Sep 2011 16:25
Feedback: 14 (100%)
Postby disco-d » 24 Oct 2011 09:15
Hallo,
jetzt habe ich mir Gedanken über den Namen machen können. Julian, vielen Dank für die Anregungen, aber ich habe mich jetzt für Absolem entschieden.

Liebe Mods, könnt Ihr bitte im Titel dieses Threads das "Nano" streichen und durch "Absolem" ersetzten?
Vielen Dank
Lutz
User avatar
disco-d
Posts: 639
Joined: 20 Jul 2010 20:31
Feedback: 61 (100%)
Postby disco-d » 24 Nov 2011 21:02
hallo,

ein kleines update:


lg
Lutz
User avatar
disco-d
Posts: 639
Joined: 20 Jul 2010 20:31
Feedback: 61 (100%)
Postby derluebarser » 25 Nov 2011 17:36
ich finde schade, das man von den Steinen nicht mehr allzu viel sieht.....

ansonsten aber top... :grow:
Gruß Stephan

"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht."

Afrikanisches Sprichwort
User avatar
derluebarser
Posts: 686
Joined: 02 Oct 2011 06:24
Location: im grünen Brandenburg
Feedback: 22 (100%)
Postby heikoschuetter » 25 Nov 2011 17:46
Hallo,

ein sehr schönes Nano.
Ich finde es auch schade, das man die Steine nicht mehr sieht,
kann man da nichts freischneiden ? Und gibt es diese weissen Sauger nicht
in durchsichtig, ich finde, sie lenken den Blick zu sehr auf sich.

Aber sonst, top.

Gruß
Heiko
heikoschuetter
Posts: 11
Joined: 18 Nov 2011 00:28
Location: Lüdenscheid
Feedback: 0 (0%)
Postby disco-d » 26 Nov 2011 14:27
hallo,
und vielen dank. ich habe nun die schwarze folie auf der rückwand durch eine transluzente ausgetauscht und das moos ein wenig frisiert. so sieht der cube dann bei tageslicht aus:


leider fällt der schwarze filter mehr ins gewicht:


liebe grüße
lutz
User avatar
disco-d
Posts: 639
Joined: 20 Jul 2010 20:31
Feedback: 61 (100%)
Postby disco-d » 26 Nov 2011 20:37
... und noch eins mit künstlicher hintergrundbeleuchtung:



lg
lutz
User avatar
disco-d
Posts: 639
Joined: 20 Jul 2010 20:31
Feedback: 61 (100%)
26 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Nano Cube 20l
Attachment(s) by KaiyJaiy » 10 Aug 2009 12:08
39 4912 by KaiyJaiy View the latest post
08 Sep 2010 23:43
Beyond Time - 30l Nano
by MarcelD » 28 Sep 2009 20:34
18 3049 by MarcelD View the latest post
22 Oct 2009 09:56
Nano Cube 30L
Attachment(s) by armagedd0n » 12 Sep 2009 09:35
4 1367 by armagedd0n View the latest post
13 Sep 2009 09:31
Nano Cube 20
by Jan1985 » 07 Nov 2009 22:14
18 4588 by Peer View the latest post
06 Feb 2010 17:40
20l Gras-Nano
Attachment(s) by fab » 04 Feb 2010 15:04
2 1213 by Tim Smdhf View the latest post
27 Sep 2010 00:56

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests