Antworten
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Twitch » 17 Jun 2008 14:05
Hi,

ich hatte bei Olvier Knott mal beim einrichten gesehn das er unter Steine die er direkt auf den Glasboden im Aquarium gelegt hat (vor dem Kies) eine Matte oder sowas gelegt hat damit das
Glas keinen Schaden nimmt.

Was hat er denn da benutzt?

MFG Dario
Benutzeravatar
Twitch
Beiträge: 149
Registriert: 24 Jul 2007 16:10
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Ben » 17 Jun 2008 14:06
Hi Dario,

ich schätze mal Styropur.

LG Ben
Benutzeravatar
Ben
Beiträge: 871
Registriert: 03 Nov 2007 22:11
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 22 (100%)
Beitragvon Roger » 17 Jun 2008 14:09
Hi Dario,

lege einfach ein Platte Bastlerglas (Plexiglas) auf den Beckenboden.
Damit verhinderst Du schrammen im Glas und die Belastung durch die Steine wird auch noch verteilt.
Gruß
RogerBild
Benutzeravatar
Roger
Team Flowgrow
Beiträge: 4819
Registriert: 04 Okt 2007 13:56
Wohnort: Laubach
Bewertungen: 74 (100%)
Beitragvon Twitch » 17 Jun 2008 14:11
Ja an Plexi hatte ich auch schon gedacht...
Bei Styro wohl eher Styrodur das macht nicht so ne sauerei :D
Benutzeravatar
Twitch
Beiträge: 149
Registriert: 24 Jul 2007 16:10
Bewertungen: 0 (0%)
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Frage zur Unterlage
von kalkfelsen2 » 01 Aug 2008 20:05
3 782 von moeff Neuester Beitrag
02 Aug 2008 11:35
Aquatlantis Aquadream 60, Unterlage ?
von Freddy » 05 Mai 2015 11:49
3 516 von Fez Neuester Beitrag
05 Mai 2015 19:18
Wie Garden Mat/Unterlage schneiden?
Dateianhang von Julia » 08 Jun 2016 15:45
8 595 von phlnx Neuester Beitrag
09 Jun 2016 13:30
Steine...
von Tobias Coring » 23 Nov 2008 15:38
7 2734 von fliPm0e Neuester Beitrag
05 Apr 2009 14:11
Steine
von Brot » 09 Feb 2010 21:27
0 1063 von Brot Neuester Beitrag
09 Feb 2010 21:27

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste