Post Reply
8 posts • Page 1 of 1
Postby cmon » 23 Apr 2013 10:48
Hallo Flowgrower!

Nächste Woche starte ich ein Projekt um meine Freundin zu ehren. Wird eine heftige Überraschung ;)
Ich habe vor gut einem Jahr mit der Aquaristik angefangen und mir damals einen 20l Cube gekauft.
Ein Becken nach dem anderen folgte und schließlich habe ich ihr den Cube geschenkt.

Das Problem:
Sie hat das Becken ziemlich hängen lassen und mittlerweile befindet sich nur noch eine Mooskugel im Becken. Und so ziemlich jede, mir bekannte, Algenart...

Ich werde ihr das Becken runderneuern und für sie pflegen, bis sie es alleine kann.
Die Aquaristik fasziniert sie ungemein, allerdings hat es sich bei ihr noch nicht zur Obsession entwickelt :D

Ich habe hier mal eine kleine Skizze gezeichnet, wie ich mir das Hardscape vorstelle:
19766
Als Holz nehme ich Treibhölzer, die schon zuhause rumliegen. Und dazwischen einen kleinen Hügel.
Ich wollte Akadama dafür verwenden.
Die hinteren Äste will ich komplett mit Fissidens fontanus bepflanzen, bis einen halben Zentimeter über der Wasseroberfläche.

Beim Rest der Bepflanznung weiß ich allerdings nicht weiter.

Ich möchte Pogostemon helferi als Bodendecker auf dem Hügel verwenden und mitten drin eine kleine Gruppe Rotala indica (Ammania sp.Bonsai).
Ganz hinten, zwischen und hinter den Ästen hätte ich mir Blyxa japonica vorgestellt.
19767

(1) - Pogostemon helferi
(2) - Ammania sp. Bonsai
(3) - Blyxa japonica
(4) - Fissidens fontanus


Ich würde mich freuen eure Ideen & Meinungen zu hören!
Liebe Grüße,
Simon
60P - Sol lucet omnibus
60F - Driftwood
User avatar
cmon
Posts: 222
Joined: 17 Jan 2013 16:11
Location: Salzburg/Austria
Feedback: 1 (100%)
Postby cmon » 29 Apr 2013 08:26
Falls sich doch noch einer in diesen Thread verirrt:

19873
Das "Hardscape" "steht".
Zumindest habe ich das Holz in den Kies gesteckt :D
Ich muss zugeben, dass es kahl und steril wirkt. mal sehen wie es mit ein wenig Fissidens aussieht :)

Die bestellten Pflanzen sind nun:

- H. pinnatifida
- H. tripartita
- Eleocharis sp. mini
- R. indica


Kritik, Anregungen und vor allem Hilfe sind erwünscht :tnx:
Liebe Grüße,
Simon
60P - Sol lucet omnibus
60F - Driftwood
User avatar
cmon
Posts: 222
Joined: 17 Jan 2013 16:11
Location: Salzburg/Austria
Feedback: 1 (100%)
Postby -serok- » 29 Apr 2013 18:41
Tach auch!

Nichts für ungut wenn ich sage "Nope, einmal bitte neu machen!".
Ist das Akadama?! Sieht mir eher nach normalem Kies aus. Die Steine sind viel zu klein (wirklich viel zu klein!!!) und das Holz hat absolut keinen Charme. Was ist das für Holz? Hast du das irgendwo im Wald gefunden?! Sieht zumindest so aus.
Momentan sieht dein Layout absolut stocksteif und leer aus. Wie du dein Becken letztendlich einrichten willst kann ich dir nicht sagen, genau so wenig was du an dem Layout ändern sollst außer "Mach's neu". Versuch dir größere, kantigere, zerklüftetere Steine zu besorgen (können gerne ca. 10-15cm Kantenlänge haben) und auch etwas gebogeneres, verwinkeltes Holz (Wurzelholz bietet sich an). Wenn man vernünftige Hardscape-Komponenten zusammen hat, dann erledigt sich das Einrichten meistens fast von ganz alleine.
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Image Aquascaping

Image
User avatar
-serok-
Team Flowgrow
Posts: 1707
Joined: 26 Apr 2010 07:48
Location: Frechen
Feedback: 21 (100%)
Postby cmon » 29 Apr 2013 19:25
Danke für die Antwort!

Und sie wird nicht als ungut empfunden.
Nein, das ist noch kein Akadama, das ist stinknormaler Aquarienkies. Einfach um mich mal ranzutasten, ich habe sonst nichts daheim wo ich was darauf platzieren könnte.
Die Steine sind auch nicht Part des "Layouts", sofern man optimistisch genug ist dieses so zu nennen.

Im Prinzip ging es mir nur um die Stöckchen, welche komplett mit Fissidens bepflanzt werden.
Ich dachte ich benutze da die "dürren" Asterl, da mit dem Fissidens ja doch wieder ein paar cm an Durchmesser hinzukommt.

Anfangs habe ich mich diesen Moorholz herumgschlagen, kam aber auch zu einem unschlüssigem Ergebnis.
19884

Was den steinigen teil angeht, so habe ich ein paar Schieferstücke hier zB:
19885
Liebe Grüße,
Simon
60P - Sol lucet omnibus
60F - Driftwood
User avatar
cmon
Posts: 222
Joined: 17 Jan 2013 16:11
Location: Salzburg/Austria
Feedback: 1 (100%)
Postby cmon » 30 Apr 2013 07:37
Ansonsten gäbe es noch diese beiden Entwürfe:

Var1:

19888

Var2:

19891


Danke fürs Ansehen!
Liebe Grüße,
Simon
60P - Sol lucet omnibus
60F - Driftwood
User avatar
cmon
Posts: 222
Joined: 17 Jan 2013 16:11
Location: Salzburg/Austria
Feedback: 1 (100%)
Postby troetti » 30 Apr 2013 08:26
Hi Simon,
Variante 1 gefällt mir besser. :smile:
Gruß Eddy
User avatar
troetti
Posts: 941
Joined: 19 Jan 2012 18:23
Location: Bedburg-Hau
Feedback: 1 (100%)
Postby cmon » 02 May 2013 21:52
Hallo Eddy!
Mir eben auch :)

Ich hab noch ein bisschen Holz herumgeschoben und so sieht es jetzt aus:
19935
Liebe Grüße,
Simon
60P - Sol lucet omnibus
60F - Driftwood
User avatar
cmon
Posts: 222
Joined: 17 Jan 2013 16:11
Location: Salzburg/Austria
Feedback: 1 (100%)
Postby troetti » 03 May 2013 10:20
:thumbs:
Dann bin ich ja mal gespannt, wie es weiter geht.
Gruß Eddy
User avatar
troetti
Posts: 941
Joined: 19 Jan 2012 18:23
Location: Bedburg-Hau
Feedback: 1 (100%)
8 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Neues Projekt Cube Regal
Attachment(s) by Fisch-Maxe » 15 Jul 2016 23:01
3 537 by Fisch-Maxe View the latest post
16 Jul 2016 20:21
Mein neues Projekt läuft an
by bunterharlekin » 23 May 2008 11:03
188 22719 by bunterharlekin View the latest post
04 Feb 2009 19:17
Neues Projekt - Eigenbau für ein neues 77,7l Weißglas
Attachment(s) by Bob » 19 Oct 2012 21:27
48 6730 by Bob View the latest post
12 Jan 2013 09:23
Neues Iwagumi Projekt
Attachment(s) by johannes1984 » 11 Oct 2015 16:27
6 806 by Natural View the latest post
17 Oct 2015 20:31
Neues Iwagumi-Projekt
Attachment(s) by Matsuflex » 31 May 2019 10:16
6 566 by Haeck View the latest post
03 Jun 2019 21:45

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests