Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby Norman72 » 31 Jul 2008 18:30
Hallo alle zusammen!Endlich ist das Wasser meines Beckens Super klar.Ich habe vor nicht all zu langer Zeit einen Bericht im Forum gelesen wo es um Wurtzeln fürs Aquarium ging.Es ging darum ob man sich eine Wurzel aus dem Fachgeschäft oder vom Reihn!?!? ,die man dort als Treibholz fand,in sein Becken machen kann.Es gab dazu eine Antwort ,die ich im nachhinein echt nicht akzeptabel fand.Wässern und rein damit hies es da.Völliger mist.Macht das bitte nicht.Ich habe mir eine aus dem Wald gesucht und echt gut und lange gewässert.Das Ergebnis was das,das mein Wasser nicht richtig klar wurde.Mann kann ja auch nicht wissen was und welche Art von Baum oder Strauch es war.An die Gerbsäuren und anderen Substanzen ganz zu schweigen die ins Wasser abgegeben werden.Nach meiner Meinung kann man das machen,wenn man über das Holz bescheidt weiß.Das wird aber schwer wenn man so eine Wurtzel findet.Also wenn Euch das Becken und die Fische darin lieb gewonnen habt,würde ich sagen:FINGER WEG!!
Gruß Norman.
Norman72
Posts: 11
Joined: 14 Jun 2008 14:41
Location: Klein-Reken
Feedback: 0 (0%)
1 post • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Alles muss raus, damit alles besser wird - aber wie?
by lebeog » 27 Jan 2009 18:00
14 2943 by Larsmd View the latest post
24 Sep 2009 22:06
Endlich groß geworden
by Goborg » 24 Mar 2009 00:32
3 956 by Goborg View the latest post
25 Mar 2009 23:38
Endlich mal ein schönes Becken, aber wie?
by Mirco » 07 Jun 2011 16:08
4 818 by Sash View the latest post
08 Jun 2011 11:18
Erste Vorplanungen für AQ das endlich mal Funktioniert
Attachment(s) by Rio-Negro » 19 Dec 2011 12:15
17 2031 by Rio-Negro View the latest post
22 Nov 2015 12:37
72l Lang versprochen, endlich Fertig.
Attachment(s) by Bataleon » 15 Mar 2013 17:55
33 3737 by Bataleon View the latest post
22 May 2013 11:58

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests