Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby toxxica » 22 Feb 2015 11:42
hallo lese einiges immer hier mit und erfreue mich an euren becken nun habe ich ein problem und zwar im notbecken der skalare die ziehen nun in gut 4 wochen um aber ich habe in den becken ein pinselalgenproblem mal mehr mal weniger ... einige tage scheinen die immer wegzugehen um dann über nacht voll wieder in blüte zu stehen .....
hier mal eckdaten vom becken : 240l 1,2 * 0,4* 0,5m filter bioball eheim ist grad an der grenze zum becken , co2 bio gas mit Co2 dauertester von jbl ( der mit den reagenzglas), heizung ja auf 25 bis 26 grad im schnitt, Dünger: 1 mal woche easylife portofilo, Ferro,Kalium, täglich im moment wegen der algen Carbo, was mache ich falsch und was kann ich verbessern??? habe gehört das algexit von easylife auch helfen kann???? im neuen becken kommt neue pumpe die greenline von jbl durch hmf filter, co2 aus der druckflasche , uvclampe mit dran ist das dann besser oder fehlt mir dann noch was zum schönen pflanzentum?


wie sehen ableger von schwertpflanzen aus ?
toxxica
Posts: 1
Joined: 06 Feb 2015 05:27
Feedback: 0 (0%)
1 post • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Fadenalgen
by roblchen » 14 Oct 2008 13:43
9 3337 by roblchen View the latest post
24 Oct 2008 12:52
Fadenalgen
by laudi46 » 26 Dec 2008 17:46
32 6336 by Hardy View the latest post
29 Dec 2008 19:56
Fadenalgen
by Hebi » 01 Feb 2009 13:18
25 3891 by Hebi View the latest post
27 Feb 2009 20:13
Fadenalgen bei 0,85 W/ltr.
Attachment(s) by EckiD » 20 Mar 2009 10:45
22 12932 by EckiD View the latest post
18 Nov 2012 21:01
Fadenalgen
by Brot » 19 Nov 2009 18:52
21 2296 by Brot View the latest post
21 Nov 2009 17:11

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests
cron