Wieviel Licht bedeutet Hell, Mittel, usw

SvenD73

Member
Hi Leute,

habe nur mal eine kurze Frage. Welcher Lichtmenge ist denn in der Datenbank den Begriffen "Hoch, Mittel, Gering"
zugeordnet? Ich habe diesbezüglich leider nix gefunden, oder hab ich's übersehen :mrgreen: .

Ich habe zum Beispiel in meinem neuen 80er nur 2x18W Philips 865+840 drin inkl. Reflektor. Wenn man vom Bruttovolumen
des Beckens ausgeht, wären das 0,32 W/l, beim Nettovolumen (ca. 85l) wären das dann 0,42 W/l. Ist das nun gering,
mittel oder Hoch :roll: :?:

Freue mich bereits über eine entsprechende Antwort und muss sagen, dass Eure Datenbank genau das ist, was ich gesucht
habe, und sonst Euer Forum sehr informativ ist :top:

Vielleicht könnte man die Angaben, die ich brauche noch irgendwo in der Datenbank für Andere integrieren, z.B.

Hell >= 0,8 W/l
Mittel <0,8 W/l und >=0,4 W/l
Gering < 0,4 W/l

Bis denne Gruß
Sven aus Osthofen
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hi Sven,

man nimmt das Bruttovolumen des Beckens zur Berechnung.
Auch wenn das bei dir "gering" ist, lässt sich damit ein Pflanzenbecken betreiben. Ich habe mal ein Dschungelbecken 80x50x60 mit 1x18W ein Jahr lang beleuchtet beleuchtet, ging auch. Sonst war das mit 5-6x18W beleuchtet, auch noch kein dolles Licht.
Du wirst mehr Pflanzen "versuchen" müssen. ;)

Es hängt zu sehr von den Leuchtmitteln und der Qualität/Größe der Reflektoren ab um allgemeingültige Aussagen á la X Watt/Liter treffen zu können.Wenn du darüber nachdenkst, was ist ein gutes Licht, dann ist 0,5W/L T5 und gute Reflektoren ziemlich brauchbar um näherungsweise alle Pflanzen pflegen zu können.

Gruß, Nik
 

Ähnliche Themen

Oben