Welches Aufhärtesalz

Thiemo

Active Member
Guten Abend Zusammen,

Aktuell nutze ich das JBL AQUA Dur um mein Osmose Wasser auf ca. 4 KH aufzusalzen.
Eigentlich eine unspektakuläre Sache. Allerdings sind mir die genauen Inhaltsstoffe nicht so ersichtlich.

Gibt es bessere Alternativen zum Aufsalzen? Vor allem wo die Nährstoff Verhältnisse optimal passen? Oder ist das beim Aquadur schon perfekt? Ich glaube Kalium ist beim Aquadur nicht enthalten?

Perspektive möchte ich rote Neons oder Neonsalmler halten.

Ich freue mich auf eure Tipps.

MfG
Thiemo
 

Chryorn

Member
Hallo Thiemo,

die KH im Aquadur kommt aus Natrium- und Kaliumhydrogenkarbonat, Grafiken dazu gibt es: Aquadur Bedienungsanleitung
Die Inhaltsstoffe stehen auch im Informationsblatt: Aquadur Produktinformation

Calcium chloride, Calcium sulfate, Magnesiumchloride, Sodium bicarbonate, Potassiumbicarbonate

Aufsalzen und Düngung sind bei mir ein Vorgang. Ich nutze Calciumnitrat, Calciumchlorid und Magnesiumsulfat. Außerdem noch Kaliumhydrogenphosphat, Kaliumnitrat und Mikro Basic Eisen. Wenn ich KH anheben möchte, mache ich das mit Dolomit. Dolomit hat aber eine sehr schlechte Löslichkeit. Allein ist es für KH 4 wahrscheinlich nicht geeignet. Ich wollte aber nie höher als KH 2 gehen. Das gibt zwar auch Nebel, der legt sich aber über Nacht.

Gruß Christoph
 

Ähnliche Themen

Oben