Welche Algen sind das und wie bekomme ich sie weg?

trashfire

New Member
Wurden in letzter Zeit Veränderungen am Becken durchgeführt (Technik, Düngung, Besatzerweiterung, etc.)?
Antwort: nein

Größe des Beckens:
Antwort:260 liter

Bodengrundaufbau und Einrichtung:
Antwort:Kies 2-3mm, Boden zu 95% mit Pflanzen bedeckt.

Beleuchtung (Art und Dauer, Reflektoren, welche Lampen sind im Einsatz?):
Antwort:2x54W T5 mit JBL Reflektoren. 10 Stunden am Tag

Filterung (welcher Filter, welche Filtermedien?):
Antwort: Hamburger Mattenfilter mit UV-C Klärer

Wasserwechsel (Wie oft und wie viel?):
Antwort: 1x die Woche ca 30%

Düngung (Angaben zum Dünger, Hersteller, Wie oft und welche Menge wird gedüngt?):
Antwort: Einzeln mit Nitrat, PO4 und Fe sowie K.
Im Boden befinden sich diese Düngekugeln von JBL, außerdem ist in einer Ecke des Beckens (ca 20x20cm) JBL Nährboden drin


Ist eine CO2 Anlage im Einsatz (BioCO2 oder Druckgasanlage)?
Antwort:Ja, Druckgas

Wie sind deine Wasserwerte?
Temperatur: 26°
ph-Wert: 6,6
kh-Wert: 5
NO3 Wert (Nitrat): 5
NO2 Wert (Nitrit): 0
PO4 Wert (Phosphat): 0,05
Fe-Wert (Eisen): 0<X<0,1



Bepflanzung des Aquariums (bepflanzte Grundfläche in %, Pflanzenliste):
Antwort: ca 95%, Ludwigia, Echinodoris, Anubias, Staurogyne, Pogomestron helferi, Cryptocoryne Balansae, Cryptocoryne Wendtii, Fettplatt,Rotala Rotundifoila, Indischer Wasserstern

Besatz (Art und Anzahl der Tiere):
Antwort: 10 Melanotaenia Praexoc, 6 Garra Rufa, 6 Botia striata

Was und wie wird gefüttert?
Antwort: Einmal täglich

Waren schon Algenmittel im Einsatz (wenn ja, welche?)
Antwort: Nein
 

Anhänge

  • Grünalge 2012-08-11 2.jpg
    Grünalge 2012-08-11 2.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 512

trashfire

New Member
Auf wie viel sollte ich denn das Nitrat erhöhen? CO2 ist den ich mal mit 29mg/l genug drin!?
 

Ähnliche Themen

Oben