Wasserrücklauf trotz Ventil?

Der_Loki

New Member
Hallo zusammen.

Ich habe mit für meinen Cube die Tage die JBL Pro Flora m502-Anlage zugelegt. Hab bis auf den monströsen Passivreaktor (statt dessen Aquasabi-Glasdiffusor) die dazugehörigen Teile benutzt, inklusive Blasenzähler. Laut Packung soll der einen integrierten Rücklaufschutz haben. Als ich heute morgen allerdings die Leitung wieder aufmachen wollte (über Nacht das Magnetventil per Hand vom Strom getrennt), war der Schlauch vom Aquarium zum Blasenzähler voll Wasser. Der Schlauch zur Flasche ist zwar undurchsichtig, aber der war wohl auch (wenigstens zum Teil) gewässert.

Ist der Rücklaufschutz kaputt? Hab ich einen blöden Denkfehler?
 

unbekannt1984

Active Member
Hallo Siegfried,

Takamaka":3b9h7nee schrieb:
hast du das Schnüffelstück immernoch so in Betrieb?

Hallo Marc,

Siegfried hatte das Problem halt vor einiger Zeit... Also einen Blasenzähler verkehrt herum einbauen, einfach damit noch etwas Volumen (unter Druck) nach Abschaltung des CO2s vorhanden ist und damit ggf. zurücklaufendes Wasser gesammelt wird, wäre mir da um einiges lieber als die Lösung mit dem Schnüffelstück.
 

Takamaka

Member
Hi Torsten,

sorry für die späte Antwort. Das Schnüffelstück ist nach wie vor im Einsatz und funktioniert bisher tadellos. Zu Reinigungszwecken hab ich das alles auch schon mehrfach zerlegt und wieder zusammengesetzt. Keinerlei Probleme bisher und nicht ein Tröpfchen Wasser ist da bisher rausgekommen.

Viele Grüße
Siegfried
 

Ähnliche Themen

Oben