Was zum Teufel ist das?! Und was für Algen habe ich hier?

Christian200

New Member
Hallo zusammen.
Ich habe mal ne Frage bezüglich meiner Saugnäpfe. Die sind zugewuchert mit so einer milchigen Masse. Sieht wie Schimmel aus und ist Geleeartig. Ich dachte zuerst an "Schneckennester". Aber das kann doch nciht sein, dass Schnecken so ein großes Nest machen, oder? Komischerweise ist das Zeug nur auf den Saugnäpfen (siehe Bilder):





Dann noch eine Frage zu meinen ach so geliebten Algen hehe.
Darf ich davon ausgehen, dass das hier Fadenalgen sind oder eher Haaralgen? :



Und nun meine letzte Frage. Habe ich das unglaubliche Glück, dass sich in meinem Aquarium Blaualgen breit machen möchten. Ich entferne das Zeug alle 2 Tage mit der Hand oder einem Löffel. Ein Besseres Bild konnte ich leider noch nciht machen. Aber vielleicht haben ja einige damit Erfahrungen gemacht und erkennen sofort ob es sich um diese fiese Blaualge handelt.:




Über Antworten würde ich mich freuen...

Christian
 

J2K

Member
Re: Was zum Teufel ist das?! Und was für Algen habe ich hier

Hi,

das an den Saugnäpfen ist normal, ist ein harmloser Bakterienrasen. Die Alge auf der Wurzel kann ich leider nicht identifizieren und ja die letzten Bilder sehen nach Cyanos aus...
 

Christian200

New Member
Re: Was zum Teufel ist das?! Und was für Algen habe ich hier

Ah ok. Danke für die schnelle Antwort.
Bleibt nur noch die Frage was das für Algen auf der Wurzel sind.
Dann bin ja beruhigt, dass es nur harmlose Bakterien sind.
Werde sie trotzdem weiterhin entfernen...

Hmm, dachte ich mir schon mit den Blaualgen.
Ich hoffe nur, dass die irgendwann aufhören zu wachsen, wenn sich mein Aquarium richtig eingestellt hat. Die Neueinrichtung war erst vor ungefähr einem Monat. Ist wohl normal, dass man mit den Algen zu kämpfen hat.

Hab mir heute 4 Algengarnelen (Armanogarnelen) zugelegt. Bis jetzt haben sie nen Bogen um diese Algen auf der Wurzel gemacht. Aber ansonsten rasen sie schon alles andere ab. Dummerweise wohl auch die Blaualgen! Wenn die so weitermachen, dann sterben sie mir noch weg. Diese Blaualgenbakterien produzieren doch oft bestimmte Giftstoffe... . Demanch wirds denen nicht so wohl bekommen :( .

Ach noch eine Frage:
Diese kleinen Bläschen an den Algen (Bild auf der Wurzel). Sind das Faulgase oder sowas?
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Juergen9544 Was zum Henker ist das denn? Kein Thema - wenig Regeln 10
Öhrchen Was zum....? (wächst aus meiner Mooskugel) Artenbestimmung 7
G Was zum Geier hat mein Skalar????? Hilfe Fische 13
A Auch mal wieder was zum kucken. Aquascaping - "Aquariengestaltung" 13
B Hier mal was zum Lachen :-) Kein Thema - wenig Regeln 6
B Kann mir jemand sagen was das für eine Alge ist ? Algen 7
F Was bedeutet eigentlich "Kein Thema - wenig Regeln" ? Kein Thema - wenig Regeln 9
E Was sind das für Algen und wie wird man sie los? Algen 2
E Was kommt nach der JBL Solar Natur LED? Kein Thema - wenig Regeln 2
Renato Schraube am Dennerle Carbo Night / Space Druckminderer. Was macht die? Technik 1
Aquaman85 Was hab ich für einen Nährstoff Mangel Pflanzen Allgemein 3
mich2525 Was wurde aus Dennerles Carbo Bio Control? Technik 3
Rotalaboi Das problematische 180er Rio, was daraus geworden ist und wie es weiter geht... Aquarienvorstellungen 9
S Was ist die beste LED-Beleuchtung für 300 Liter Pflanzenaquarium möchte gerne 30 Lumen/Liter haben Beleuchtung 19
M Was für eine Alge ist das wohl? Algen 0
N Wasserpflanzen wachsen schlecht - was kann ich noch ausprobieren? Erste Hilfe 36
P Kann mir vielleicht jemand sagen was das für eine Stengelpflanze ist? Artenbestimmung 29
J Was tun gegen veralgten Sand? Substrate 2
G Cladophora was nun Algen 7
Bavarian_Barbarian Aquarium auflösen - Was tun? Kein Thema - wenig Regeln 2

Ähnliche Themen

Oben