Unterschied zwischen Verteiler und T-Stück

clumsy

New Member
Hallo,

ich möchte mich mal zuerst kurz vorstellen!
Ich heiße in echt Nils bin begeisterter Aquarianer und komme aus Berlin.

Nun zum eigentlichen Thema:
Ich würde gerne wissen was genau der Unterschied zwischen einem sagen wir mal 2-fach-Verteiler mit Nadelventil und einem T-Stück mit 2 Hähnen ist?

Ich habe nämlich (wie schon einige zuvor) versucht meine Den*erle CO2 Nano Anlage an meine beiden Becken zu betreiben (Drucklos mit je einem Flipper) Nun habe ich schon heraus gefunden, dass das so wie ich es geplant hatte nicht funktioniert.
Ich habe nämlich einfach mit einem Lufthahn (ähnlich einem T-Stück) je ein Schlauch in die beiden Becken gelegt. Schläuche sind gleich lang und gleich Tief im Becken. Es kommt trotzdem immer nur in ein Becken das CO2 an (Weg des geringsten Widerstands), da kann ich noch so viel an den Hähnen rumstellen.

Jetzt habe ich schon gelesen, dass ich einen 2-Wege-Verteiler mit Nadelventil für solche Zwecke brauche.
Aber was ist denn jetzt genau der Unterschied eines solchen Verteilers? Im Prinzip ist es doch auch nur ein T-Stück dass man aufgrund der beiden Nadelventile feiner einstellen kann, oder? Aber offensichtlich gibt es doch einen entscheidenen Unterschied, bloß welchen?

Bis jetzt ist meine Konstruktion so:

Den*erle Nano Druckminderer --> Schlauch --> Magnetventil --> Schlauch --> Rücklaufsicherung --> Schlauch --> T-Stück --> Flipper 1 & 2

Kann ich in dieser Konstruktion (erstmal) das T-Stück einfach durch einen 2-Wege-Verteiler ersetzen? Klappt das dann mit dem CO2 in beiden Becken?

vielen dank für die hilfe
Nils
 

annetter

New Member
Hi Nils,
ich habe meine Anlage auch vor kurzem umgebaut um 2 Becken zu betreiben.
Ich habe folgenden Aufbau gewählt.

C0² Flasche > Druckminderer > Nachtabschaltung (direkt montiert) > Doppelverteiler-Stück > 2 Nadelventile.

Bis auf anfängliche Probleme mit dem Arbeitsdruck hat alles super funktioniert.
technik/2-becken-an-1-co-anlage-t7032.html

Gruß
Christian
 

Roger

Active Member
Hallo Nils,

herzlich willkommen bei Flowgrow!

Im Prinzip ist es doch auch nur ein T-Stück dass man aufgrund der beiden Nadelventile feiner einstellen kann, oder? Aber offensichtlich gibt es doch einen entscheidenen Unterschied, bloß welchen?
Der Unterschied ist der, das Du mit einem einfachen Absperrhahn den Durchfluss des CO2 nicht regeln kannst. Das geht nur mit den besagten Nadelventilen!
 

moeff

Member
Hi Nils,

nur zur Info, das Gas wird sich immer den kürzesten bzw einfachsten Weg suchen (und dort nur oder mehr als am anderen Strang ankommen). Ich würde nicht auf 2 Nadelventile verzichten, einfach das T-Stück direkt ins Magnetventil verschrauben (wenn möglich, nicht alle haben diese 1/8" Grundverschraubung) und drauf die beiden Nadelventile. Für beide Becken getrennt dann einstellen.

Und zur Info, hier im Forum wird sehr Wert auf Anrede und Namen gelegt, bitte beachte dies.

Grüße Marco
 

clumsy

New Member
Hmm,...

Überlege mir jetzt eine CO2-Anlage mit 500g Flasche von us-aquaristiksh*p zu kaufen. wird wohl das beste sein denke ich. mich schreckt momentan nur der Preis ab... wollte eigentlich nicht mehr so viel geld ausgeben.

und was denn genau der unterschied zwischen absperrhahn-t-stück und 2-fach-verteiler ist, ist mir immer noch nicht klar. Tut mir leid, aber die erklärungen wusste ich auch schon vorher... :?

Wenn ein Nadelventil eines 2-fach-Verteilers weiter geöffnet ist als das andere, so ist der weg für das co2 doch durch das weiter geöffnetere Ventil doch auch einfacher?! Halt genauso wie es bei einem mit 2 Absperrhähnen bestücktem T-Stück der Fall ist! Das ist glaub ich alles viel komplizierter als man denkt.
 

Biotoecus

Active Member
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
T LED Farbwiedergabe: Unterschied zwischen CRI 95 und CRI 98 Beleuchtung 20
L Unterschied zwischen Cryptocoryne costata und C albida brown Pflanzen Allgemein 6
Todo Heftiger Unterschied zwischen einzelnen Tropftests Nährstoffe 28
M Unterschied Tropica Dünger Nährstoffe 4
T Unterschied Aqua Medic Reefdoser vs. Jebao Dosierpumpe Technik 1
stephan* Wo ist der Unterschied ? Microsorum pteropus Artenbestimmung 4
Julian-Bauer Söchting Oxidator Flüssigkeit - Unterschied der Lösungen Technik 9
Daniel_S Sundadanio blau/grün Unterschied? Fische 0
Haeck Unterschied Qualitaetsstufen chemischer Salze zur Duengung Nährstoffe 7
T JBL Inline Atomizer Proflora Direct - Unterschied zu UP ? Technik 38
A Unterschied von ADA POWER SAND und POWER SAND SPECIAL? Substrate 1
T JBL PH-Control: auto-pH oder pH-Wert einstellen? Unterschied Technik 7
T Unterschied EL-Ferro und EL-Profito??? Nährstoffe 9
Wirbelmann Unterschied Hydor ETH-Heizer 200 vers. 300 Watt Technik 0
exprimere Unterschied AR Makro Basic Kalium und Special K Nährstoffe 1
P Unterschied Echinodorus latifolius vs. Blyxa japonica Pflanzen Allgemein 3
J2K Großer KH Unterschied zum Leitungswasser Nährstoffe 0
K ADA Soil Unterschied Amazonia, Africana, Malaya Substrate 7
R Unterschied zwichen Rotala Rotundifolia und Colorata Artenbestimmung 10
S Unterschied zw. AR Micro Basic und Flowgrow Dünger Nährstoffe 5

Ähnliche Themen

Oben