Trigon 190 mit LED-Beleuchtung

rt1074

New Member
Hallo, ich bin Udo und neu im Forum.

wir haben uns zu Weihnachten ein gebrauchtes Trigon 190 mit T8 Dämmerleuchten zugelegt.

Motto war schnell definiert:
Sonne, Strand, Felsen, Ruhe, dort wo man sein zukünftiges Rentnerdasein verbringen möchte.



Für die Seiten hab ich mal unseren Himmel fotografiert und bei Posterjack bestellt.
Die Felsen sind Amazon green von Natursteine Krieger in Heilbronn.

Was mach ich mit der Beleuchtung?
Hier im Forum bin ich auf Stephan mit seinem Trigon 350 gestoßen. Das war die Lösung. LED-Leuchte. Mehrmals mit ihm telefoniert und verschiedene technische Details besprochen. Vielen Dank.





Ein etwas umfangreicheres Projekt, was sich aber gelohnt hat.

Bepflanzung:
Pflanzen hab ich mir bei Aquarienpflanzen-Shop geholt.
5 x Egeria densa (Elodea)
1 x Lobelia cardinalis
1 x Hygrophila 'Siamensis'
1 x Alternanthera reineckii 'rosaefolia'
1 x Ludwigia glandulosa
1 x Glossostigma elatinoides, australisches Zungenblatt
1 x Monosolenium tenerum 002C Portion
1 x Cryptocoryne parva, Zwergwasserkelch



Technik:
Hamburger Mattenfilter
Timergesteuerte CO2 Versorgung



Einfahrzeit 3 Wochen.
Wasserwerte (Tauchtest):
ph 6.5
dKH ca.15
dGH ca. 20

Wasserwechsel jede Woche 30 Liter.
Nach der 1. Woche Anzeichen von Algen. Einsatz von AlguMin und Ferrdrakon.
Nach der 2. Woche Anzeichen von Algen. Einsatz von AlguMin und Ferrdrakon.
Nach der 3. Woche Einsatz meiner Fische-8 Neons, 5 Platys, 2 alte Amanogarnelen und 1 Antennenwels.
Düngung nur noch mit Ferrdrakon, keine sichtbare Algen vorhanden.

Nach 4 Wochen
 

Anhänge

  • 2014-01-05-052 (2048x1536).jpg
    2014-01-05-052 (2048x1536).jpg
    129,9 KB · Aufrufe: 1.087
  • 2014-01-26-082 (2048x1536).jpg
    2014-01-26-082 (2048x1536).jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 1.087
  • 2014-01-26-094.jpg
    2014-01-26-094.jpg
    475,3 KB · Aufrufe: 1.087
  • 2014-01-26-095 (2048x1536).jpg
    2014-01-26-095 (2048x1536).jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 1.087
  • 2014-02-01-103 (2048x1536).jpg
    2014-02-01-103 (2048x1536).jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 1.087
  • 2014-03-07-149 (2048x1536).jpg
    2014-03-07-149 (2048x1536).jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 1.087
  • 2014-02-28-117 (2048x1536).jpg
    2014-02-28-117 (2048x1536).jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 1.087
  • 2014-03-07-148 (2048x1536).jpg
    2014-03-07-148 (2048x1536).jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 1.087

Zeltinger70

Active Member
Hallo Udo,

ich bin Wolfgang und alt im Forum. :wink:

Klasse Umbau, sieht für mich nach dem Optimum aus!
Das am besten ausgeleuchtete Trigon das ich gesehen habe.

Wenn ich es richtig sehe, bestromst Du die verbauten LEDs mit 1050 mA,
welche LEDs (29 Stck?) hast Du verwendet ?
SNT 3 x LPC 60-1050 wären für max. 150 W Leistung ausgelegt ...
Hast Du Cree XM-L oder vergleichbares verbaut?

Wie warm werden die Coverline?

Gruß Wolfgang
 

rt1074

New Member
hallo Wolfgang,
dafür siehst du noch recht jung aus.

dank für die Info.

Sind CREE XM-L2 T6.
Cover Line hat 40 Grad. Hab die Abdeckungen an den LED's (D=10) aufgebohrt.

gruss-udo
 

Zeltinger70

Active Member
Servus Udo,

danke, höre ich für gewöhnlich nicht, muss wohl am Einschulungsfoto liegen. :D

Überschlägig gerechnet hast Du brutto ca. 10 500 Lumen ... ? Liege ich da richtig?
Ist ne Menge Holz.
Die Temp. der Profile ist gut, sie müssen ja schließlich ca. 60 Watt wegkühlen.

Bin nämlich am Wichtel zwecks Kühlung, ein Bekannter von mir möchte ggf. sein AQ auch auf LEDs umstellen.

Danke für die Infos.

Gruß Wolfgang
 

omega

Well-Known Member
Hallo Udo,

die MeanWell LPC-60-Serie ist nicht für den Möbeleinbau zugelassen. Im Datenblatt ist im Gegensatz zur HLG-60H-Serie nicht die Rede von einem Überhitzungsschutz.
Du hast sie dazu auch noch auf Holz montiert. Blech wäre geeigneter gewesen.

Grüße, Markus
 

Ähnliche Themen

Oben