Tigerlotus will nicht richtig wachsen

DAM

New Member
Hallo liebe Gemeinde,

meine Tigerlotus will nicht richtig wachsen. Die Pflanze habe ich bestimmt schon 5 Jahre. Es ist immer so, dass sie kaum wächst und dann auf einmal schießt sie wieder in die Höhe und dann stirbt alles wieder ab. Hätte gern ein gleichmäßiges Wachstum.
PH-6,47
KH-2
GH-5
NO3-10 / 15
Fe-Habe ich keinen Wert, wird aber täglich gedüngt.

Danke für eure Hilfe.
LG Martin
 

Anhänge

  • IMG_20201115_161039.jpg
    IMG_20201115_161039.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 31
Hey,

wundert mich ehrlich gesagt nicht, der Lotus ist ein Knollengewächs. Die ziehen ihre Nährstoffe über die Wurzeln und brauchen Nährstoffe im Boden.

Eventuell ist es auch zu warm, 28°C ist glaube die Obergrenze für Tigerlotus.
 

DAM

New Member
Bin bei 28.5 sollte also gerade so passen
Bzgl. der Nährstoffe im Boden, da werde ich mal nachlegen. Daran habe ich noch garnicht gedacht.

Danke
 

Thumper

Well-Known Member
Moin,

bei der Technik und dem Besatz würde ich echt nur mit einzelnen, gezielten Wurzeldüngern arbeiten. Die Tropica Tabs sind da eigentlich ganz gut, denn sowohl das Nährstoffverhältnis passt da, als auch die Lebenszeit.
Eine dieser Tabletten wird da sicherlich ausreichen, alle 6-8 Wochen kann man dann mal eine nachlegen. Damit fügst du dann nicht nur Makros (NPK) sondern auch Mikros (Fe, Mn, Cu) hinzu.
 

Ähnliche Themen

Oben