T5 Auswahl für neues Becken mit 60er Höhe

Hallo Leute,

ich pflege nun schon 20 Jahre Aquarien. Habe seither mein Augenmerk nahezu ausschließlich auf die Fische gelegt und dank einer Monokultur Anubias, die sich nun ungelogen seit 30 Jahren dort prima vermehrt, hatte ich immer ein "schönes" Aquarium obwohl bei mir Düngung, Soil oder gar CO2 niemals in Frage gekommen ist.
Nun bin ich aber nicht zu letzt dank Flowgrow und Aquasabi auf den Geschmack von Aquascaping gekommen. Und da wir umgezogen sind nutze ich die Gelegenheit und werde mir ein neues, größeres Süßwasserbecken (B 80 - T 50 - H 60) zulegen.

Vorweg noch eins: Da ich ein ungeduldiger Mensch bin habe ich meine Fragestellung auch im Zierfischform gepostet.

Nun aber zum Wesentlichen...
Folgende Pflanzen würde ich gerne haben / pflegen:

- Anubias (klar, meine alten nehme ich mit)
- Javafarn
- Wasserkelche
- grüner und roter Tigerlotus
- diverse Moose
- ein paar Bodendecker
- Vallisneria

Mein Becken bekommt 4 x 24 W T5 Röhren. Ich habe mich jetzt in die Leuchtstofflampenthematik etwas eingelesen, aber so richtig schlau bin ich noch immer nicht. Es gibt ja irgendwie tausend verschiedene LSL und noch mehr Möglichkeiten.
Also geplant sind bei mir wie gesagt 4 Röhren. Da ich schon plane, den Tagesablauf irgendwie zu simmulieren habe ich mir folgendes gedacht:
Der hintere Balken wird dimmbar werden ("Billigdimmung" von Friedeberg ATD mit festem 30 min. Intervall) und bestückt mit 830 und 865. Der vordere Balken wird eine Einzelröhrenschaltung bekommen, bestückt mit 965 und 827.

So soll mein Leuchtplan sein:
a) 8-11 Uhr Sonnenaufgang durch Aufdimmung des hinteren Balkens mit 830 und 865
b) 11-13 Uhr Mittagssonne zusätzliche Schaltung einer Lampe des vorderen Balkens mit 965
c) 13-15 Uhr Wolkenphase: 965 aus und hinteren Balken ab- und wieder aufgedimmen
d) 15-17 Uhr pralle Nachmittassonne mit allen 4 Röhren (830, 865, 965, 827)
e) 17-20 Uhr Abendsonne (830, 865, 827)
f) 20-22 Uhr Sonnenuntergang vorderer Balken aus. Hinterer Balken wird abgedimmt

Nun meine Fragen:
1) Röhrenauswahl und Balkenbesetzung so o.k.? Oder doch noch eine 958 oder 940?

2) Funktioniert das so in etwa oder ist das zu viel des Guten mit den ganzen Phasen? Also Licht an und gut?

3) Die Röhrenauswahl an sich ist schon schwierig, aber wenn jetzt jeder Hersteller noch unterschiedliche Röhren ähnlichen Typs hat, dann wird es echt haarig.

Im folgenden mal Beispiele von Röhren, die es beim http://www.Leuchtmittelmarkt so gibt

Für die 830:
Osram T5 FQ 24W/830 HO Constant LUMILUX Warm White G5
Osram T5 FQ 24W/830 HO High Output LUMILUX Warm White G5
Philips Master TL5 24W/830 HO High Output G5
Sylvania T5 FHO 24W/830 G5 Luxline Plus Warmweiß Deluxe
Narva LT 24W T5-HQ/830 G5 Warmwhite COLOURLUX plus

Für die 827:
Osram T5 FQ 24W/827 HO High Output LUMILUX INTERNA G5
Philips Master TL5 24W/827 HO High Output G5
Sylvania T5 FHO 24W/827 G5 Luxline Plus Homelight Deluxe

Für die 865:
Osram T5 FQ 24W/865 HO Constant LUMILUX Daylight G5
Osram T5 FQ 24W/865 HO High Output LUMILUX Daylight G5
Philips Master TL5 24W/865 HO High Output G5
Sylvania T5 FHO 24W/865 G5 Luxline Plus Tageslicht Deluxe
Narva LT 24W T5-HQ/865 G5 Cool Daylight COLOURLUX plus

Für die 965:
Osram T5 FQ 24W/965 High Output LUMILUX DE LUXE Cool Daylight G5
Philips Master TL5 24W/965 90 De Luxe G5

Gibts da Kriterien, welche Röhren zu bevorzugen sind?

Für Hilfe bin ich sehr dankbar!

Gruß
Oli

PS: Jetzt noch zum Schluss:

Philips MASTER LEDtube GA110 1500mm 24W/865 I G13 6500K

Was ist denn hiervon zu halten? Aber "leider" gibts die nicht in 549 mm Länge!
 
Hi,

bin mir nicht sicher, ob eine T5 mit UV Strahlung fürs AQ so gut ist.
Eine reine LED Beleuchtung fürs AQ kann ich mir auch nicht vorstellen, denn die haben mein Vertrauen verloren. Seit meinen Umzug sind schon einige LED (Decken-)Lampen kaputt gegangen - nach weit weniger als 1500 Std. Leuchtdauer - und es waren keine "Billiglampen"! Deshalb meine Frage zu den LED-"Röhren". Wenn die kaputt ist, dann kann man wenigstens wieder eine T5 reinmachen.
Noch jemand eine Idee zum Zeitplan und den Röhrentypen?

Gruß
Oli
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Wuestenrose Anmerkungen zu "Auswahl und Anzahl LED Leisten für 720l Becken" Beleuchtung 21
Zap Auswahl und Anzahl LED Leisten für 720l Becken Beleuchtung 9
C HILFE! Lampen Auswahl für 150x60x60 gesucht Beleuchtung 3
aquamatti Auswahl Beleuchtung für 60p - Twinstar S oder Aquasky 601 Beleuchtung 3
P LED-Auswahl für DIY Beleuchtung für 280 Liter Becken Beleuchtung 85
D Überfordert bei der Soil Auswahl Substrate 3
plakna daytime - Auswahl der Module Beleuchtung 3
J Hilfe bei Aquarium und Filter Auswahl Technik 15
B Auswahl Hilfe/ klappt das?? Pflanzen Allgemein 0
Aqualung Hilfe bei der LED-Auswahl 160 L Beleuchtung 12
E Brauche Unterstützung bei der Auswahl meiner Pflanzen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
M Unterstützung bei Auswahl hochwertiger LED-Leuchten gesucht Beleuchtung 0
kleinkosta Hilfe benötigt bei der Pflanzen auswahl 560 liter Becken Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
M Auswahl und Planung von Pflanzen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 14
H Led Auswahl Beleuchtung 0
kingyear Unterstützung bei der Auswahl einer LED Beleuchtung Daytime Beleuchtung 4
M Hilfe bei der Auswahl von LED-Leuchten 120L Becken Beleuchtung 13
M Suche Rat bei Auswahl und Installation einer CO2-Anlage Technik 2
O Große Auswahl an Deko im Raum Stuttgart Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8
Jokin LED und Netzteil-Auswahl Beleuchtung 15

Ähnliche Themen

Oben