stark besetztes Pflanzenbecken

flo

Member
Hi, ich möchte einen größeren Schwarm Neons in mein Becken setzen (160 l Brutto).

Habe Leitungswasser mit 4 mg/l NO3, außerdem vermische ich es mit 4 Teilen entionisiertem Wasser.

Desweiteren habe ich einen JBL Cristal Profi 250, der nun auch komplett mit grobem Schaumstoff bestückt ist,
da Filterbälle und Tonröhren ja keine so gute Besiedlungsmöglichkeit für Ammonium abbauende Bakterien darstellen sollen.

Das Becken enthält schon einige Pflanzen und soll stark bepflanzt werden. Außerdem möchte ich wöchentlich etwa 55 l Wasser wechseln.

Irgendwelche weiteren Tipps ?

Gruß, Flo
 

wally

Member
Hi Flo,

zu was möchtest du denn weitere Tipps bekommen? Pflanzen? Technik? Das geht leider nicht eindeutig aus Deinem Thread hervor.

Gruß
Walter
 

wally

Member
Hi Flo,

schau doch mal hier im Forum Algen, da findest du einige prophylaktische Ratschläge, wie man Algen in seinem Becken vermeidet. Das wichtigste ist eine gute CO2- und Nährstoffversorgung, auch hier findest du viele gute Ratschläge :wink: .

Gruß
Walter
 
Oben