Schlechtes Pflanzenwachstum, Blätter gelb und lösen sich auf

jocmoe

New Member
[h3]Probleme:[/h3]Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [<i>z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Schlechter Pflanzenwuchs

Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [<i>z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Nein

[h3]Allgemeine Angaben zum Becken:[/h3]Standzeit des Aquariums:<span style="color:#FF0000;">*</span> 4 Monate

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:<span style="color:#FF0000;">*</span> 40x25x25, 16l

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:<span style="color:#FF0000;">*</span> Kies ca. 2mm

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]<span style="color:#FF0000;">*</span> Morkienwurzel

[h3]Beleuchtung:[/h3]Beleuchtungsdauer:<span style="color:#FF0000;">*</span> 5h, 4h Pause, 7h

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]<span style="color:#FF0000;">*</span>

2x T5 8W mit Reflektor

[h3]Filterung:[/h3]Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Dennerle Nano Eckfilter


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?<span style="color:#FF0000;">*</span> Dennerle Bio Filtergranulat

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?<span style="color:#FF0000;">*</span> 150l/h nicht gedrosselt

[h3]CO2 Anlage (falls vorhanden):[/h3]Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:<span style="color:#FF0000;">*</span> Keine CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Nein

pH Steuerung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Nein

Welche Farbe hat der Dauertest? Kein Dauertest vorhanden

[h3]Wasserwerte im Aquarium:[/h3]gemessen am:<span style="color:#FF0000;">*</span> 19.09.2014

Temperatur in °C:<span style="color:#FF0000;">*</span> 24

[h3]Düngung:[/h3]Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Easy Life ProFito, 1mal wöchentlich die Hälfte der empfohlenen Dosis
Easy Carbo täglich die empfohlene Menge


[h3]Wasserwechsel:[/h3]Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:<span style="color:#FF0000;">*</span> 1 mal wöchentlich 50%

Wird reines Leitungswasser benutzt:<span style="color:#FF0000;">*</span>Ja

[h3]Pflanzenliste:[/h3] Hintergund: Vallisneria Spiralis
Mitte: Hygrophila corymbosa ''Kompakt''
Vordergrund: Hemianthus callitrichoides "Cuba"
Christmas Moos auf Morkienwurzel aufgebunden


Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?<span style="color:#FF0000;">*</span> 20

[h3]Besatz:[/h3] 6 Axelrodia riesei
4 Bienengarnelen
2 Geweihschnecken


[h3]Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:[/h3]Leitungswasser KH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> liefere ich nach

Leitungswasser GH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> liefere ich nach

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):<span style="color:#FF0000;">*</span> liefere ich nach

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):<span style="color:#FF0000;">*</span> liefere ich nach

Leitungswasser K-Wert (Kalium):<span style="color:#FF0000;">*</span> liefere ich nach

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):<span style="color:#FF0000;">*</span> liefere ich nach

[h3]Weitere Informationen und Bilder:[/h3]
Liebe Aquaristikfreunde,

ich kämpfe seit Einrichtung des Aquariums mit einem schlechten Pflanzenwachstum.
Von der angegeben Pflanzenliste wächst lediglich Vallisneria Spiralis halbwegs und treibt auch neu aus, die anderen Pflanzen verlieren langsam das satte grün, werden gelb und die Blätter lösen sich auf.

Könnt Ihr mir auf Basis meiner Angaben weiterhelfen!

Danks schön,
Jochen
 

Hübby

Member
Re: Schlechtes Pflanzenwachstum, Blätter gelb und lösen sich

Hallo Jochen,

ohne deine Wasserwerte im Becken ist es sehr schwierig eine Aussage zu treffen. Ein paar Bilder wären sicher auch hilfreich.

Ich Tip jetzt einfach mal ins Blaue und vermute das du Nährstoffmangel in deinem Becken hast.

Gruß
Steffen
 

jocmoe

New Member
Re: Schlechtes Pflanzenwachstum, Blätter gelb und lösen sich

Hallo Steffen,

zur Schande muss ich zugeben, aktuell keinen Wassertest durchführen zu können.
Gibt es Empfehlungen für entsprechende Produkte im Handel?

Danke,
Jochen
 

Hübby

Member
Re: Schlechtes Pflanzenwachstum, Blätter gelb und lösen sich

Hallo Jochen,

hehe kein Ding. Also ich benutze die Tests von Sera manche benutzen auch die von JBL.

Gruß
Steffen!
 

jocmoe

New Member
Re: Schlechtes Pflanzenwachstum, Blätter gelb und lösen sich

Hallo,

hier nun die Daten zu den Wasserwerten und ein Foto des Beckens in meinem Profil.
Wie sieht es eigentlich mit dem Durchfluss des Filters aus, soll ich evtl. drosseln und könnte das Granulat Nährstoffe entziehen?

lg Jochen

NO3 = 10
NO2 = 0
GH = 8
KH = 7,2
PH = 8
CL2 = 0
 

Hübby

Member
Re: Schlechtes Pflanzenwachstum, Blätter gelb und lösen sich

Morgen Jochen,

ich hab mir dein Becken jetzt mal angeschaut und glaube das die Vallisneria keine Spiralis sondern eine Aquatica ist. Ich habe die Spiralis selbst in meinem Becken und deiner fehlen die Spitzen Blätter sicher bin ich mir da aber trotzdem nicht.

Was deine Wasserwerte angeht interessiert mich hauptsächlich der Nitrat und Phosphatwert. Den letzteren konntest du wohl nicht messen.

Ich würde dir jetzt folgendes raten. Da du genug Licht über dem Becken hast kauf dir einen Phosphat und einen Nitratdünger die kannst du auch von EL kaufen. Dann sollte es vielleicht eine Co2 Anlage sein entweder mit Bio CO2 das sollte für das Becken reichen oder einen mit Druckgasflasche welche ich bevorzugen würde. Hier im Forum gibt es so viel ich weis einige Anleitungen wie man einen Bio CO2-Anlage selbst bauen kann.

Was Easy Carbo angeht das ist keine Dünger sondern ein Algizit welchen ich verwende falls ich mal Bart oder Pinzelalgen bekomme den kannst meiner Meinung nach erstmal weg lassen.

Es kann schon möglich sein, dass das Granulat dem Wasser Nährstoffe entzieht. Ich würde es also nach und nach raus machen achte aber In der Zeit auf deinen Nitritwert, nicht das dir deine Fische hops gehen. :lol:

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

Gruß
Steffen
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
S Schlechtes Pflanzenwachstum & verkümmerte löchrige Blätter Erste Hilfe 2
C Schlechtes Pflanzenwachstum Erste Hilfe 25
Grizzly Algen Explosion und schlechtes Pflanzenwachstum Erste Hilfe 12
Reptex Probleme Düngung Aquarebell / Schlechtes Pflanzenwachstum Erste Hilfe 36
J Schlechtes Pflanzenwachstum trotz Estimative Index Düngung Nährstoffe 1
S Pinselalgen , Schlechtes Pflanzenwachstum Algen 6
A Tipps und Ratschläge gegen schlechtes Pflanzenwachstum Nährstoffe 36
M Schlechtes Pflanzenwachstum, Algen, Unmengen an Schnecken Erste Hilfe 11
Zewana Cyanobakterien, Kieselalgen, schlechtes Pflanzenwachstum ADE Algen 3
M Schlechtes Pflanzenwachstum und Algen Erste Hilfe 15
A Algen und schlechtes Pflanzenwachstum Erste Hilfe 104
MülliMac SOS - Algen und schlechtes Pflanzenwachstum Erste Hilfe 14
D Algen und schlechtes pflanzenwachstum Erste Hilfe 8
W schlechtes Pflanzenwachstum - ergo Algen...wo ansetzen? Erste Hilfe 10
M Algen, schlechtes Pflanzenwachstum - Anfänger! Erste Hilfe 47
E Schlechtes Pflanzenwachstum - Diskusbecken Erste Hilfe 23
J Pinselalgen und schlechtes Hygrophila Wachstum Erste Hilfe 4
P Löchrige Pflanzen, Fadenalgen, schlechtes Wachstum Erste Hilfe 1
O Kieselalgen, schlechtes Wachstum der Pflanzen Erste Hilfe 3
P Pinselalgen, Fadenalgen, schlechtes Wachstum Erste Hilfe 4

Ähnliche Themen

Oben