Sand Flattener selbstgebaut

phillus

Member
Hallo,
Ich wollte euch eine Kostengünstigere Alternative zu den teuren Sand Flattener von ADA vorstellen.
Zu der Sache ist es eigentlich ziemlich spontan gekommen. Nach langer Zeit mussten mal wieder im Labor Gravimetrische-bestimmungen durchgeführt werden. Und so beim vor mich hin arbeiten ist mir durch den Kopfgeschossen man könnte ja, die für Gravis benötigten Wischer auch als Sand Flattener "missbrauchen". Gesagt getan ... letzt Woche in der Apotheke einen Gravi-wischer für ~5€ bestellt und am gleichen Wochenende ausprobiert beim einrichten des neuen Nanoaquariums :) Und es funktionierte besser als gedacht.
Gruß Philipp


Die Bilder sprechen für sich:
 

Anhänge

  • K1024_IMG_3729.JPG
    K1024_IMG_3729.JPG
    163,9 KB · Aufrufe: 1.763
  • K1024_IMG_3730.JPG
    K1024_IMG_3730.JPG
    178,4 KB · Aufrufe: 1.773
  • K1024_IMG_3731.JPG
    K1024_IMG_3731.JPG
    131,6 KB · Aufrufe: 1.770

J2K

Member
Nabend,

ein Japanspachtel funktioniert auch, gibt es noch dazu in verschiedenen breiten und mit einem alten Kochlöffel o.ä als Verlängerung bleiben auch die Finger trocken
 

Ähnliche Themen

Oben