Rotala macrandra "Mini Type 2"

MO01

Member
Hallo zusammen!

Wollt euch mal mein neues Pflänzchen zeigen!
Bei mir sollten ungefähr 20 Stängel ankommen die sind auch angekommen leider hatte wir zu der zeit Frost :(
Die Pflanzen sahen dann so aus wie auf dem ersten Bild wie sie angekommen sind, Abgeschickt wurden sie ihm Top zustand :shock:
So und das ist das was ich noch aus dem braunen Klumpen retten konnte hoffe sie entwickelt sich wieder schön Ansatzt ist schon da :D bild zwei
 

Anhänge

  • DSC01472.jpg
    DSC01472.jpg
    116,1 KB · Aufrufe: 2.214
  • DSC01473.jpg
    DSC01473.jpg
    131 KB · Aufrufe: 2.214
  • DSC01424.jpg
    DSC01424.jpg
    216,3 KB · Aufrufe: 2.214

Bastian

Member
Re: Rotala sp. "Mini Type 2"

Hi ihr Zwei,

ich hab vor ein paar Wochen bei Roland eine Rotala sp. 'Pearl' erstanden und diese müsste eigentlich auch eine Rotala sp. 'Mini Type 2' sein. Zumindest hab ich im Internet beide Bezeichnungen schon für ein und die selbe Pflanze gefunden.

Hier mal die Bilder von meinem Exemplar:









Sie wächst sehr langsam und benötigt viel Licht um ihre volle Fabenpracht zu entwickeln. Sie stand bei mir länger in einem dunklerem Eck und wuchs dadurch noch langsamer. Der Neuzuwachs ist bei mir sehr klein aber wird mitlerweile schön rot. Ich hoffe sie legt jetzt endlich mal etwas zu und ich kann die emersen Teile wegschneiden.

Gruß Bastian
 

Anhänge

  • Rotala sp. 'Pearl' (Rotala sp. 'Mini Type 2' (1).JPG
    Rotala sp. 'Pearl' (Rotala sp. 'Mini Type 2' (1).JPG
    300,9 KB · Aufrufe: 2.112
  • Rotala sp. 'Pearl' (Rotala sp. 'Mini Type 2' (2).JPG
    Rotala sp. 'Pearl' (Rotala sp. 'Mini Type 2' (2).JPG
    326,9 KB · Aufrufe: 2.112
  • Rotala sp. 'Pearl' (Rotala sp. 'Mini Type 2' (3).JPG
    Rotala sp. 'Pearl' (Rotala sp. 'Mini Type 2' (3).JPG
    300,8 KB · Aufrufe: 2.112
  • Rotala sp. 'Pearl' (Rotala sp. 'Mini Type 2' (4).JPG
    Rotala sp. 'Pearl' (Rotala sp. 'Mini Type 2' (4).JPG
    362,3 KB · Aufrufe: 2.112

HolgerB

Active Member
Re: Rotala sp. "Mini Type 2"

Hallo!
Diese kleine "Perlenpflanze" hab ich auch bei mir im Becken. Leider mit Wachstum=0.
Steht da rum und wächst max. nen cm im monat.
Gruß Holger
 

MO01

Member
Re: Rotala sp. "Mini Type 2"

Hallo zusammen!

Ich bin mir da nicht sicher ob die Pearl und die Type 2 gleich sind :?:
Hatte Bilder bekommen von da wo ich hier sie her habe ,sind aber blöderweiße gelöscht worden von mir, könnt mir jetzt noch ihn den hintern beißen. :bonk:
Aber wenn ich so die Bilder von Sebastian sehe sind es unterschiedliche Pflänzchen .
 

HolgerB

Active Member
Re: Rotala sp. "Mini Type 2"

Hallo!
Hier noch mal ein "Suchbild". In der Mitte ist die Pflanze.

Gruß Holger
 

Anhänge

  • IMG_5883.JPG
    IMG_5883.JPG
    346,3 KB · Aufrufe: 2.066

Bastian

Member
Re: Rotala sp. "Mini Type 2"

Hi Jaime und Wulla,

ich hab noch mal genau nachgeschaut und ich glaube ihr habt Recht. Die sp. 'Pearl' und die 'Mini' sind unterschiedliche Pflanzen. Die 'Pearl' scheint noch kleinere und rundlichere Blätter als die 'Mini' zu haben.

Wenn sich eure erholt hat, meine etwas zugelegt hat und bei jedem der Bestand etwas größer ist kann man ja mal 2-3 Stängel austauschen. Bin immer daran interessiert meine Rotalasammlung auszubauen. Hab aktuell sieben verschiedene Sorten und die achte kommt hoffentlich nächste Woche.

Gruß Bastian
 

MO01

Member
Re: Rotala sp. "Mini Type 2"

Hi Bastian !


Wenn sich eure erholt hat, meine etwas zugelegt hat und bei jedem der Bestand etwas größer ist kann man ja mal 2-3 Stängel austauschen. Bin immer daran interessiert meine Rotalasammlung auszubauen.

Klar gerne gar kein thema!!!
Vieleicht weiß Heiko "Sumpheini" noch was dazu zu den Unterschieden ????
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Re: Rotala sp. "Mini Type 2"

Hi Jaime & Wulla,
Vieleicht weiß Heiko "Sumpheini" noch was dazu zu den Unterschieden ????
Nee, da blicke ich leider nicht durch, kenne diese Pflanzen auch nicht leibhaftig... habe mal versucht mich durch die einschlägigen Threads auf aquaticplantcentral.com zu lesen, aber schon die Unterschiede zw. "Mini Type 1" und "Mini Type 2" scheinen unklar zu sein... aber wie Bastian schon schreibt, scheinen die Blätter von "Pearl" rundlicher zu sein. Wohl auch stärker nach unten gebogen. Man könnte mal Cavan Allen auf APC fragen.
- Auch wenn es nichts zum Thema beiträgt, habe gerade entdeckt, dass "Mini Type 2" im APC-Plantfinder zu R. macrandra gestellt worden ist:
http://www.aquaticplantcentral.com/foru ... php?id=326

Gruß
Heiko
 
Re: Rotala sp. "Mini Type 2"

alsoooo

hab mich jetzt auch schon durch diverse threads gelesen. irgendwie kommt immer nur noch mehr verwirrung dabei raus.

als ROTALA-"sammler" möchte ich aber auch etwas dazu beitragen.

ich habe mir inzwischen von 2 verschiedenen händlern rotala "pearl" gekauft. beim einen bin ich mir 100% sicher, dass er mir die richtige gegeben hat (siehe bild 3)

bei rotala "pearl" nr. 2 habe ich lange gerätselt..... habe dann nach kulturhinweisen für meine limnophila hippuroides im buch pflanzenaquaristik a la krmaer gesucht und siehe da!! die dort im buch beschriebene rotala indica deckt sich zu 100% mit der rotala pearl nr. 2 (siehe bild 2) wächst langsam aber konstant, auch flutend an wasseroberfläche und oft sich neigend, verzweigt ordentlich und hat von olivgrün bis zartes rosa-rot alles drin. leider passt das gar nicht so recht zur beschreibung der rotala indica, die man bei flowgrow unter wasserpflanzen findet. dort heiß es unter anderem strikt aufrecht wachsend und auch die blätter und stiele wirken viel fleischiger.


dann habe ich mir auch eine ammania sp. bonsai gekauft, man sagte mir auch direkt das sei ein alter name und jetzt heißt sie rotala indica. dachte nach 1-2 wochen es müssen doch langsam mal rundlichere blätter kommen und etwas dicker vom habitus. wächst aber konstant gleich seit wochen und würde nun sagen es ist eine rotala mexicana art. (siehe bild 3)


des weiteren herrscht bei mir große verwirrung um rotala wallichi (auch 2 mal gekauft). die eine ist mit sicherheit Nanjenshan, die andere wohl eine mayaca, schätze die fluv.

wer hat mit sicherheit eine wallichi und würde mir was abgeben??
 

Anhänge

  • DSCF0043[1].JPG
    DSCF0043[1].JPG
    684,6 KB · Aufrufe: 1.924
  • DSCF0045[1].JPG
    DSCF0045[1].JPG
    704,9 KB · Aufrufe: 1.924
  • DSCF0048[1].JPG
    DSCF0048[1].JPG
    699,7 KB · Aufrufe: 1.925

Bastian

Member
Re: Rotala sp. "Mini Type 2"

Hallo ?,

also deine einschätzungen der Rotalaarten die du auf den Bilder zeigst passt hinten und vorne nicht.

Bild 1: Rotala sp. 'Green' oder eine Rotala rotundfolia Art

Bild 2: Rotala rotundfolia 'Green' oder ähnliches

Bild 3: könnte Rotala sp. 'Pearl' sein. Zumindest sahen die emersen Triebe meiner 'Pearl' so aus.

Also Rotala indica wächst genau so wie hier in der Datenbank beschrieben (siehe auch entsprechendem Thread hier im Forum). Im Netz wird immernoch Rotala rotundfolia als Rotala indica verkauft, unwissende Händler verenden hier den alten Handelsnamen von Rotundfolia.

Die beiden Rotala mexicana Arten wachsen beide auch völlig anders wie die auf deinen Bildern. 'Goias' ist ein Bodendecker und Araguaia hat aufrechte Stiele mit Quirlen von spitz zulaufenden Blätern (soweit ich weiß 3-5).

Echte 'Wallichi' und sp. 'Vietnam' bekommst du bei Wasserpflanzenfreunde.de.

Die einzig echte Rarität die du hast ist die 'Red Narrow Leaf' im Hintergrund von Bild 1.

Heiko (Sumpfheini) wird denk ich aber auch noch was zu deinen Rotalas zu sagen haben.

Gruß Bastian
 
Re: Rotala sp. "Mini Type 2"

@bastian

die rotala auf bild 2 sieht genauso aus wie die im buch von hr. kramer geführte rotala indica !! beschreibung passt auch ganz genau. wenn dieser sie falsch benennt kann ich nix für, sag nur ich habe die, die in diesem buch gelistet ist. ich bekomme auch bald die im forum beschriebene "indica" und kann dann direkt vergleichen.
möchte nur sagen die beschreibungen von kramer und der datenbank hier decken sich bezüglich dieser pflanze nicht!

ja, die im hintergrund ist die "narrow leaf". hab ja noch 6 weitere rotala arten wovon ein paar auch weniger im handel zu finden sind.


gruß martin
 

Bastian

Member
Re: Rotala sp. "Mini Type 2"

Hi Martin,

ich kenne das Buch von Kramer nicht (scheint auch besser so zu sein). Hatte aber aus dem Grund das hier öfter Verwechslungen zwichen indica und rotundfolia herschen geschrieben das Rotala indica der alte Handelsname von Rotala rotundfolia ist.

Ich Finder den plantfinder vom APC und unsere Datenbank wesentlich besser und umfangreicher als z.B. das Buch von Frau Kasselmann. Klar bei einem Buch hat man halt was in der Hand aber ein Buch ist eben nicht aktualisierbar und auch vom Bilderumfang recht begrenzt.

Gruß Bastian
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Re: Rotala sp. "Mini Type 2"

Hi,
die "Rotala indica" in "Pflanzenaquaristik à la Kramer" (2009) halte ich auch für eine rötliche Rotala rotundifolia-Form. Sieht auf dem Foto dort zwar ziemlich breitblättrig aus, aber ist m.E. keine echte Rotala indica. Ganz sicher könnte man es an emersen blühenden Pflanzen erkennen.

@Bastian:
Ich Finder den plantfinder vom APC und unsere Datenbank wesentlich besser und umfangreicher als z.B. das Buch von Frau Kasselmann. Klar bei einem Buch hat man halt was in der Hand aber ein Buch ist eben nicht aktualisierbar und auch vom Bilderumfang recht begrenzt.
Aber dieses Buch und anderes Gedrucktes sind eine wesentliche Quelle für die Datenbank-Infos. In "Aquarienpflanzen" (Kasselmann 2010) stecken langjährige Recherchearbeit besonders auch im taxonomischen Bereich, Herbar-Studien, Untersuchungen von lebenden Pflanzen, der natürlichen Standorte usw., so dass man sich auf die botanischen Namen und Beschreibungen verlassen kann und eine Vielzahl von tiefergehenden Informationen findet.

Gruß
Heiko
 

Bastian

Member
Re: Rotala sp. "Mini Type 2"

Hallo Heiko,

okay, da hab ich mich vieleicht etwas zu ungenau ausgedrückt. Logischerweise sind für die genau bestimmten Arten die Bücher gut und wichtig, genauso ist mir der mit der Zusammenstellung eines solchen Buches verbundene Aufwand durchaus bewust aber für die "Exoten", welche aktuell immer mehr zu finden sind, sind die Datenbanken eben aktueller. Das sich dann, durch die Arbeit der ganzen Pflanzenspezialisten, im laufe der Zeit die genaue bestimmung der "Exoten" ergibt und weitere Infos dazukommen ist mir auch klar.

Wie gesagt, meine Aussage bezog sich auf die nicht bestimmten Arten / Variationen und sollte keine Kritik an der Qualität der Bücher sein.

Gruß Bastian
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Re: Rotala sp. "Mini Type 2"

Hallo Bastian,

da hast Du recht, man kann mit den Datenbanken und Foren viel schneller auf Neuheiten reagieren. Und durch die vielen Beteiligten gibt es tolle Möglichkeiten, ein wenig Licht in das Namens- und Pflanzenpuzzle aus dem Handel zu bringen. Am besten ist es, wenn sich das mit Artikeln ergänzt, die man zitieren kann (und die auch online verfügbar sein könnten).

Gruß
Heiko
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
A Suche Rotala macrandra 'Mini Type 2' Suche Wasserpflanzen 0
lumos rotala macrandra mini type, aber welche? Artenbestimmung 0
N Rotala Macrandra Mini Typ 2 ? Artenbestimmung 5
kiko Rotala Macrandra Mini Type IV *Red* Neue und besondere Wasserpflanzen 4
kiko Rotala macrandra 'Butterfly' ['Mini Type V'] Neue und besondere Wasserpflanzen 17
Beini Ist das Rotala macrandra "Mini Type 2"? Artenbestimmung 12
Y Rotala macrandra (1-2 Grow) mit grünen Stellen (keine Algen) Erste Hilfe 0
steppy Rotala Macrandra neigt sich stark vom Licht weg Pflanzen Allgemein 7
nik Dennerle Rotala macrandra "Thailand" Neue und besondere Wasserpflanzen 15
buddyholly Nymphoides sp. 'Taiwan' und Rotala Macrandra schneiden Pflanzen Allgemein 2
R Rotala macrandra small... Artenbestimmung 7
Molana Rotala macrandra Erste Hilfe 1
kiko Rotala Macrandra sp ? Artenbestimmung 26
A Lichtbedarf Rotala macrandra ? Pflanzen Allgemein 5
D Rotala Wallichii bekommt Blätter mit Algen Algen 0
Neuling Suche Rotala, Cuphea, Limnophila, Alternanthera Suche Wasserpflanzen 2
chrisu Suche Rotala sp. cambodia Suche Wasserpflanzen 1
Emilia Mangelerscheinung Rotala Wallichii Erste Hilfe 2
T Suche Rotala Mexicana Goiás Suche Wasserpflanzen 2
Neuling Rotala rotundifolia "Orange Juice" Suche Wasserpflanzen 0

Ähnliche Themen

Oben