Pflanzen aus dem Mai-Ndombe-See?

Tissy

Member
Hallo Forengemeinde,

da ich das Becken meiner Nanochromis transvestitus (Kongo-Zwergbuntbarsche), welche endemisch im Mai-Ndombe-See leben, neugestalten möchte habe ich das Internet nun schon geraume Zeit nach Informationen zu Pflanzen aus dem See durchforstet, bin aber leider nicht wirklich fündig geworden. In einem Video bei YouTube konnte man einige Schwimmblätter einer Seerosenart sehen, das war es aber auch.

Hat von euch jemand Informationen über Pflanzen, welche im See vorkommen oder ist das extreme Schwarzwasser was dort herrscht wirklich so lebensfeindlich für höhere Wasserpflanzen?

MfG Jörg
 

Tissy

Member
Hallo Emrah,

danke für die Info :smile:

Ja das stimmt, in Videos und Fotos ist außer Sand, Steinen, Holz, Laub und einigen unscharfen grünen Flecken nicht viel zu sehen.

Werde mir das nachher mal in Ruhe anschauen.

MfG Jörg
 

Tissy

Member
Danke nochmals Emrah, der Link zu discoverlife hat mir sehr weitergeholfen. Ich war ja jetzt wegen des Videos eh schon in Richtung Nymphaea lotus unterwegs und habe jetzt durch die Seite zwei Standorte gefunden, zwischen denen der Mai-Ndombe-See liegt. Einen aus dem Nordosten der DRK und einen aus der zentralafrikanischen Rebulik.
Ich denke das wird eine schöne Kombination aus Wurzeln, Steinen, Laub, Schwarzwasser und einigen grünen Tigerlotus :smile:

MfG Jörg
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo,
habe eben einen Teil eines Papers in Französisch über die Seen im Kongobecken gefunden; auf S. 450, Makrophyten, werden nur 2 Baumarten und Raphia-Palme erwähnt, und dass über die krautigen Makrophyten praktisch nichts bekannt ist.
http://horizon.documentation.ird.fr/exl-doc/pleins_textes/divers14-08/25361.pdf
Dafür werden teilweise recht viele Wasserpflanzen bei den anderen Seen erwähnt, auch aquaristisch noch unbekannte Arten.

Gruß
Heiko
 

Tissy

Member
Hallo Heiko,

auch an dich ein großes Danke für den Link. Werde das noch mal durch gehen und sehen was eventuell noch aus der Nähe kommt und man dann vor allem auch bekommen kann. Das ist ja bei ausgefallenen Arten leider auch nicht immer so einfach :-/

MfG Jörg
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
F Nicht bezeichnete Pflanzen aus dem Laden Artenbestimmung 4
T Pflanzen aus dem Matanosee? Neue und besondere Wasserpflanzen 7
T CPO und Pflanzen aus dem Zooladen? Krebse 1
M Pflanzen aus dem Baumarkt Artenbestimmung 3
W Wenn Pflanzen aus dem Becken wachsen Pflanzen Allgemein 3
K Pflanzen sehen nicht sehr gesund aus - 4. Woche Einfahrphase Erste Hilfe 15
P Pflanzen sehen nicht sehr gesund aus - 5 woche einfahrphase Erste Hilfe 10
N warum gasen meine Pflanzen nicht mehr aus? Pflanzen Allgemein 8
moskal Cryptocoryne pygmaea und andere Pflanzen aus Kalkgegenden Pflanzen Allgemein 7
P Pflanzen aus Urea Düngung umgewöhnen ? Pflanzen Allgemein 14
J Aquarium Moose und Pflanzen aus Israel Pflanzen Allgemein 0
uruguayensis Zwei Pflanzen aus Tschechien Artenbestimmung 4
Thumper Pflanzen aus eigener Sammlung - Dauerthread Biete Wasserpflanzen 93
lukas7495 Bunte Pflanzen (Samen) aus China Artenbestimmung 5
S Drystart: Pflanzen aus alten Aquarium verwenden Pflanzen Allgemein 11
B Pflanzen aus einem Reisfeld Artenbestimmung 11
S Pflanzen Identifikation aus Amano Video - Wer kann helfen? Artenbestimmung 7
A Assimilieren der Pflanzen nach Neustart bleibt aus..... Pflanzen Allgemein 4
FranzKarsten75 Wabi Kusa mit Pflanzen aus heimischen Gewässern Artenbestimmung 2
M Pflanzen sehen nicht gut aus Erste Hilfe 25

Ähnliche Themen

Oben