Neueinrichtung von 250 Liter Becken brauche da Ratschläge vo

Servus zusammen,

nach langen hin und her überlegen möchte ich mein 250 Literbecken komplett neu einrichten.

Vorhandende Technik

JBL PH 12v
2kg Flasche
Dennerle Maxi Topf
Filter Fluval von dem ich mich trennen möchte
Dupla Electra Hängeleuchte mit 4x T5 55 Watt
Röhren von Osram
Lichtfarben
von vorne nach hinten
1x 880
2x 860
1x 840
Vollentsaltzer vorhanden mit dem ich das Wasser verschneiden
welchen Filter soll ich nehmen und mit was bestücke ich ihn Filtermaterial
soll ein Südamerika Becken draus werden.
welchen Bodengrund soll ich nehmen(möchte folgende Pflanzen Pflegen
Welchen Dünger soll ich da nehmen

Nuphar japonica
Tonina spec. Belem
Spiranthes odorata cernua
oder ähnliche Blütenbringende Pflanzen
Eichhornia heterosperma Wasserfeder
Kleiner Stern
Hydrocotyle leucocephala Brasilanischer Wassernabel
Mikrosorum Pteropus var. Latifolius Javafarm
Cryptocoryne Pontederifolia
Echinodorus.Vesuvius
Echinodorous.Indian Summer
Echinodorous Tanzende Feuerfeder
Echinodorous Fantastic Color
Echinodorus sep. Grisebachii
Vallisneria Giganthea Marmor

Wäre sehr dankbar für euere Ratschläge hier
 
hat keiner Tips für mich was ich für einen Bodengrund nehmen kann,welchen filter soll ich nehmen und wie sollte ich den bestückenein Eheim habe ich im Auge.



Grüße Michael
 

Brot

Member
Hi,

ich möchte auch mein 250l Aquarium neu einrichten. Ich hab mir den 2076 e von eheim gekauft der ist echt super leise und die Durchflussmenge einstellen.

Grüße

kris
 

Roger

Active Member
Hi Michael,

welchen Filter soll ich nehmen und mit was bestücke ich ihn Filtermaterial
welchen genau kann ich nicht sagen. Die Durchflussleistung sollte mind. 700 Liter die Stunde betragen, besser mehr. Bestücken kannst Du ihn mit Tonröhrchen oder Filterschaum. Um die Sinterglasmedien solltest Du einen Bogen machen! :wink:
Wenn es mein Becken wäre, würde ich wahrscheinlich den Topf einfach leer lassen und nur eine Filterpatrone auf dem Ansaugkorb verwenden. Fahre mit der Geringfilterung sehr gut. :wink:

Bei der Wahl des Bodengrundes gibt es für mich nur zwei Möglichkeiten. Entweder naturfarbener Quarz- oder Granatsand, oder Aquasoil.

Welchen Dünger soll ich da nehmen
Mit was hast Du denn bisher gedüngt? Gab es Probleme?
 

Anja

Member
Solltest du Synongathus (ehemals Tonina) sp. Belem wirklich bekommen, dann rate ich dir auf jedenfall zum Aqua Soil.
 
Hi Roger,

ich habe mit Doc gedüngt seid Jahren immer war alles Super,habe den Eisendünger verwendet,möchte jetzt aber umsteigen auf Tobis Flowgrow Dünger,welche brauche ich da um meinen Pflanzen eine gute Düngung zu geben.
Zu dem Filter werde mir einen Thermofilter von Eheim nehmen.
Mit Geringfilterung habe ich keine Erfahrungen vielleicht kannst du mir das mal hier erklären was das ausmacht.



Beste Grüße

Michael


Roger":2m4txgfb schrieb:
Hi Michael,

welchen Filter soll ich nehmen und mit was bestücke ich ihn Filtermaterial
welchen genau kann ich nicht sagen. Die Durchflussleistung sollte mind. 700 Liter die Stunde betragen, besser mehr. Bestücken kannst Du ihn mit Tonröhrchen oder Filterschaum. Um die Sinterglasmedien solltest Du einen Bogen machen! :wink:
Wenn es mein Becken wäre, würde ich wahrscheinlich den Topf einfach leer lassen und nur eine Filterpatrone auf dem Ansaugkorb verwenden. Fahre mit der Geringfilterung sehr gut. :wink:

Bei der Wahl des Bodengrundes gibt es für mich nur zwei Möglichkeiten. Entweder naturfarbener Quarz- oder Granatsand, oder Aquasoil.

Welchen Dünger soll ich da nehmen
Mit was hast Du denn bisher gedüngt? Gab es Probleme?
 
Servus Anja,

und welchen davon sollte ich ehmen vom Aqua Soli.

Beste Grüße

Michael

Anja":22flv1tg schrieb:
Solltest du Synongathus (ehemals Tonina) sp. Belem wirklich bekommen, dann rate ich dir auf jedenfall zum Aqua Soil.
 
Servus Kris,

schaue mir den Eheim 2076 mal an vielen dank für deine Infos.

Beste Grüße

Michael
Brot":1dz6d1zf schrieb:
Hi,

ich möchte auch mein 250l Aquarium neu einrichten. Ich hab mir den 2076 e von eheim gekauft der ist echt super leise und die Durchflussmenge einstellen.

Grüße

kris
 

Anja

Member
Hallo Michael,

ich würde Amazonia I nehmen.
Ich bestelle mir auch einen 9L Beutel, sobald er wieder da ist.
Seit Anfang Januar habe ich ein Aquarium mit Amazonia I am laufen und bin begeistert wie gut die Pflanzen darauf reagieren.
Bei den Synongathus und Tonina-Arten sagt man gerne, dass sie ein saures Bodenmileau bevorzugen.
Das hätte man mit dem AS gewährleistet.
Für dich hätte das Soil einen weiteren Vorteil: du hast einige Solitärpflanzen in deiner Liste, die verstärkt Nährstoffe aus dem Bodengrund aufnehmen. Du bräuchtest daher erstmal keine extra Düngetabletten für die einzelnen Pflanzen.
Was die Vallisneria gigantea (Mamor ?) angeht, würde ich mir das nochmal überlegen, ob du sie wirklich reinsetzt.
Die 'Mamor' sagt mir nichts, aber ich hatte neulich eine stark entwickelte Vallis gigantea zur kurzfristigen Zwischenhälterung bei mir im 240L Aquarium. Diese Pflanze klaute mit ihren monsterlangen Blättern (ca. 1,50m Länge) den anderen Pflanzen das Licht.
Ich war froh, dass ich sie nur 1 Woche im Aquarium hatte, denn viel länger hätte ich das mit dem Monstrum nicht ausgehalten.
 

Roger

Active Member
Hallo Michael,

ich habe mit Doc gedüngt seid Jahren immer war alles Super,habe den Eisendünger verwendet,möchte jetzt aber umsteigen auf Tobis Flowgrow Dünger,welche brauche ich da um meinen Pflanzen eine gute Düngung zu geben.
es sind der Mikro-Basic, als auch der Mikro-Spezial-Flowgrow beides sehr gute Dünger. Mein persönlicher Favorit ist allerdings der Flowgrow, da er von den Pflanzen sehr schnell aufgenommen werden kann und zu bestem Wuchs führt. Den mußt Du allerdings täglich düngen und solltest ein weich/saures Wasser haben.

Bei den Makrodüngern mußt Du Dich eigentlich nur zwischen Makro-Basic-NPK oder Estimative Index entscheiden, oder NPK mit den Einzellösungen gezielt aufdüngen.

Mit Geringfilterung habe ich keine Erfahrungen vielleicht kannst du mir das mal hier erklären was das ausmacht.
Fütter mal die Forensuche mit Geringfilterung! Nik hat dazu schon öfter sehr ausführlich geschrieben.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
R Neueinrichtung - Dennerle Nano Cube 60 Aquarienvorstellungen 30
E Hilfe bei neueinrichtung Pflanzen Allgemein 3
M Neueinrichtung 25l Becken Iwagumi Stil Dry Start Pflanzen Allgemein 1
Lucky71 Neueinrichtung 600 l Becken -Welche Pflanzen? Pflanzen Allgemein 3
S Neueinrichtung - Raumteiler - Inselscape - 400l Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
B Suche viele Pflanzen für Neueinrichtung Suche Wasserpflanzen 0
Z Empfehlung für Neueinrichtung Beleuchtung 4
D Neueinrichtung Proxima 175, kein Scape Aquarienvorstellungen 1
M Algenproblem seit Neueinrichtung vor zwei Jahren Algen 0
A Starkes Pinselalgen-Problem.. Auch nach Neueinrichtung.. Algen 4
hans66 Neueinrichtung Pflanzenliste Pflanzen Allgemein 0
G Trübes Wasser ein Tag nach Neueinrichtung des Aquariums Erste Hilfe 3
M Freue mich über Tipps zu meiner Neueinrichtung Erste Hilfe 14
C Neueinrichtung Incpiria 430 LED -- viele Fragen ... Aquascaping - "Aquariengestaltung" 7
Y Pflanzen (v.a. Vallisneria) gehen nach Neueinrichtung ein Erste Hilfe 3
Y Pflanzen sterben seit Neueinrichtung Pflanzen Allgemein 10
Iggi1203 Neueinrichtung mit Strömungspumpe Technik 6
A Neueinrichtung Proxima 250 Aquarienvorstellungen 0
D Neueinrichtung Aquarium mit wenig Licht Algen 6
Atreju 90x37x22 Neueinrichtung Aquarienvorstellungen 11

Ähnliche Themen

Oben