Nährstoffe

wally

Member
Hallo,

habe mir schon fleißig hier Background-Wissen über Nährstoffe (Makronährstoffe) angelesen. Natürlich habe ich gleichzeitig dazu einen Apotheken Rundgang gestartet, jedoch wurde ich z.T. hingehalten oder gleich abgewiesen und zum größten Teil kam der Spruch: Ich übernehme die gesamte Verantwortung und deshalb NEIN! Denke es liegt auch z.T. an der geringen Gewinnspanne für den Apotheker und da Kaliumnitrat sowieso etwas, na ja, gefährlich klingt, sind die meisten nicht gewillt, auf diesen Handeln einzugehen.

Deshalb: Keine Lust mehr! Klar, es gibt Omnikron oder Carl Roth, der letzte nicht für Privatabnehmer, jedoch bin ich nun auf Aqua Art und deren Makrodünger gestoßen. Benutzt den jmd. von Euch und kann dazu einer eine Empfehlung aussprechen oder sollte man doch lieber selber mixen, da preisgünstiger und besser?

Gruß
Walter
 

addy

Active Member
huhu walter
ich habe hier noch eine fast volle flasche davon rumstehen.
fast voll weil ich sie nicht lange genutzt habe.
bei mir konnte ich damit keine ausgeglichene macroversorgung herstellen. es soll soviel ich weis sehr viel urea enthalten.
zum preis: klasse!!! für ca 5€ 500ml die ewig reichen!
was ich noch toll finde sind die flaschen wegen ihrem druckspender der pro hub 1ml abgibt.
 

chaosboxer

Member
Hi,hab ne Zeit die komplette Produktserie genutzt und für ne Weile hat es sehr gut funktioniert,irgendwann war es aber nicht mehr so wie ich es mir vorgestellt habe (mit anderen Firmen hab ich es aber auch nicht geschafft also denk ich nicht das es am Dünger lag sondern ehr an meiner Unwissenheit :D )

zu diesem Dünger solltest de eigentlich auch noch was in anderen Threats finden !

MfG Nico
 

wally

Member
Hallo,

Suchfunktion habe ich bereits bemüht, jedoch erhält man wegen dem Suchbegriff "Art" viele Treffer, die mit meiner eigentlich Frage nichts zu tun hat. Werde trotzdem nochmal schauen, vielleicht gibt es ein paar Berichte, die ich evtl. übersehen habe.

Habe dazu auch mal ge-google-t und bin nur bei den Wasserpflanzenfreunde drauf gestoßen. Ansonsten sind alle anderen Seiten auf polnisch, was ich leider nicht beherrsche.

@ Andrè
War das jetzt ein Angebot von Dir :lol: :lol: :lol:

Gruß
Walter
 
Oben