Mischung aus Cabomba und Wasserwedel

Planta Amicus

New Member
Hallo,

ich trau mich ja schon gar nicht zu fragen, aber ihr seid hier alle so nett und hilfsbereit, da trau ich mich einfach.

Hab heute diese Pflanze gekauft. Leider war ich so aufgeregt und hab den Verkäufer vergessen zu fragen, wie der Name ist. Er meinte nur, die wäre nicht so lichthungrig wie die Cabomba und auch seltener.

Danke und ihr seid echt nett hier. :thumbs:

 

garnele1234

Active Member
Hydrophil":8iha95iq schrieb:
Hallo Jörg,

siet mir nach einer noch im emersen Zustand befindlichen Limnophil-Art aus. Welche genau kann ich dir aber nicht sagen. Am häufigsten scheint mir

$Limnophila sessiliflora

im Angebot zu sein.

Viele Grüße,
Christoph


Hi,

hätte ich jetzt auch drauf getippt.

mfg Andreas
 

Planta Amicus

New Member
Danke, ja das scheint sie zu sein.

Aber ich hab grad "emers" gegooglet. Heißt das, die Pflanze schaut normalerweise aus der Wasseroberfläche heraus?

Der Verkäufer hat die mir aber als "reine Unterwasserpflanze" verkauft. :shocked:
 

Hydrophil

Member
Hallo Jörg,

keine Panik :lol:
Die allermeisten Aquarienpflanzen leben in der Natur in sumpfigen Gebieten, die auch mal trocken fallen können. Für solche Fälle können sie sich anpassen. Sie entwickeln dann andere Blätter, die teilweise ganz anders aussehen können, wie die Unterwasserblätter und die ganze Erscheinung der Pflanze kann sich verändern. Wenn das Gebiet dann wieder überflutet wird, entwickeln sie sich wieder zu Unterwasserform zurück. Manche Pflanzen wachsen auch über die Wasseroberfläche hinaus, z.B. um zu blühen.
In den Pflanzengärtnereien werden viele Pflanzen wenn möglich emers gehalten, weil sie dann meist schneller wachsen, kräftiger werden und es keine Probleme mit Algen usw. gibt. Die gekauften Pflanzen müssen sich dann im Aquarium wieder an die submerse (Unterwasser)-Form umwandeln, das ist aber überhaupt kein Problem. Die Landblätter sterben allerdings früher oder später ab, das ist aber kein Grund zur Beunruhigung, solange sich an der Spitze frische, meist viel feinere Unterwasserblätter bilden.

Viele Grüße,

Christoph
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
A Bunte Mischung an Algen Blau/Grün und Braunalgen Erste Hilfe 18
L Die richtige Mischung machts :) Nährstoffe 0
rehste Phosphat nach Mischung kann das sein? Nährstoffe 3
xxxFabixxx Düngung - Welche Mischung Nährstoffe 3
M Mischung verschiedener Volldünger Nährstoffe 0
M Hallo aus dem Weserbergland Mitgliedervorstellungen 1
Wolke Aus verwildert mach schön Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8
B Moin aus Ahaus Mitgliedervorstellungen 2
Sergej2505 Moin aus Cloppenburg Mitgliedervorstellungen 1
E Welche Planzen fürs "Greatings aus holland" Aquarium? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 6
D CO2 kommt verspätet und zu viel aus CO2-Anlage Technik 7
M Hallo aus der Region Hannover Mitgliedervorstellungen 2
M Sonnenauf- und Untergang oder nur An/Aus Beleuchtung 3
N 60P mit Wurzeln aus dem Häckselplatz Aquarienvorstellungen 28
S Silikat aus dem Aquarium entfernen mit Pflanzen Erste Hilfe 14
Alexander H Makro Dünger aus mehreren Komponenten zusammenstellen, bitte um Unterstützung Nährstoffe 6
T Herzliche Grüße aus Mönchengladbach Mitgliedervorstellungen 4
B Grüße aus dem schönen Norden/ Rostock Mitgliedervorstellungen 2
F Herzliches Hallo aus Leuven in Belgien Mitgliedervorstellungen 10
A Es sieht furchtbar aus. Unnatürlich Pflanzen Allgemein 6

Ähnliche Themen

Oben