Mein neues 240l Layout

Hebi

Member
Hallo zusammen,

ich habe vor 4 Tagen mein Becken neu gestaltet und möchte euch mit Bildern auf dem Laufendem halten ;)

Pflanzen:
Ludwigia arcuata
Micranthemum umbrosum
Rotala rotundifolia
Rotala sp. Green
Microsorium pteropus narrow
Microsorium pteropus windelov
Hemianthus callitrichoides

Ist noch nicht final, vermutlich wird rotundifolia noch mit sp. colorata getauscht (falls ich sie bekommen sollte) und vor die Wurzeln soll eventuell noch Staurogyne sp.

Besatz:


15 scharze Neons
Red Fire Garnelen

Soll noch ein Pärchen SBB rein aber irgendwie sind zurzeit keine zu bekommen =(



Ja viel mehr gibt es eigentlich auch nicht zu sagen. Beim Hintergrund bin ich mir noch nicht ganz sicher ob ich weiß oder schwarz nehmen soll, was meint ihr?

Aber ersteinmal muss alles wachsen ;D


MfG Daniel
 

Anhänge

  • Unbenannt-1.jpg
    Unbenannt-1.jpg
    494,3 KB · Aufrufe: 1.911

Yacimov

Member
Hi Daniel,

schönes Layout! Mir würde ein heller Hintergrund besser gefallen als ein dunkler. Ich denke, dass dann der Kontrast zu den dunklen Wurzeln und deshalb die Tiefenwirkung besser sein werden. Viel Erfolg mit dem Layout :top: !

Grüße, Sebastian
 

Tim Smdhf

Active Member
Hey,

das sieht vielversprechend aus, aber was ist aus deinem alten Layout geworden?

Ich würde an deiner Stelle die Hemianthus Töpfe noch weiter verteilen, dann wächst der rasen schneller zu!

Viel Erfolg!
 

Hebi

Member
Ho,

ich denke ich werde mal versuchen mir eine Hintergrundbeleuchtung zu bauen (jawoll^^ Projekt für die Ferien) am liebsten eine mit LEDs wo ich mit einem Potiometer die Farbe verändern kann =)

Das alte Layout war auch schön^^ nur waren die Steine halt viel zu klein und es sah am Ende so aus als wäre es ein Aquarium ohne Hardscape =D. Und Bilder habe ich irgendwie auch nicht gemacht xD

Das sind keine Hemianthus Töpfe, sondern war eine recht große Matte aus meinem altem Layout, noch kleiner schneiden geht nur schwer da sonst alles in Einzelteile zerfällt. Aber so langsam wächst sie dann mal wieder auch nicht :D

MfG Daniel
 

Hebi

Member
So,

eine Woche ist vergangen und ich habe ein kleines Bild für euch :D

Aber bis ich Form in die Pflanzen bringen kann duaert es wohl noch ein wenig...

MfG Daniel
 

Anhänge

  • lala.jpg
    lala.jpg
    532,8 KB · Aufrufe: 1.745

Fabi

Member
Hi Daniel,

finde das Becken echt gut eingerichtet
bin gespannt wie es sich weiter entwickelt
 

Beetroot

Active Member
Hallo Daniel,

kann ich nur zustimmen, sieht gut aus. Wirkt recht harmonisch, nicht zu wild durch die geringere, nicht zu unterschiedliche Auswahl der Pflanzen. Bin gespannt wenn das in schwung kommt und ein guter Schnitt drüber liegt. :top:

Gruß
Torsten
 

Hebi

Member
Danke für euer Lob!

Am Mittwoch sind drei Schmetterlingsbuntbarsche eingezogen =) Sind aber noch recht klein, aber fressen schon fleißig :D

Wachsen tut so langsam auch alles, die rotundifolia hat die Oberfläche schon erreicht, aber den ersten Schnitt möchte ich noch ein wenig verzögern.

MfG,
Daniel
 

Hebi

Member
Hi,

das Becken sieht zur Zeit schrecklich aus und ist extrem von Pinselalgen befallen... HCC musste raus da es eigentlich ein Pinselalgenrasen war...

Versuche zur Zeit sie zu bekämpfen, ich ein paar Woche zieht das Becken auch in ein anderen Raum, dann gibts ein neues Layout und teilweise Sandboden.

LG Daniel
 

Hebi

Member
Dumdidiummm,

die Pinselalgen verschwinden so langsam und das ganze Becken kommt wieder ein bisschen in Fahrt, hoffe ich zumindest...

LG Daniel
 

Anhänge

  • pict0005n6hn.jpg
    pict0005n6hn.jpg
    163,7 KB · Aufrufe: 1.046
  • pict0010d6pn.jpg
    pict0010d6pn.jpg
    226,7 KB · Aufrufe: 1.131
  • pict0017k656.jpg
    pict0017k656.jpg
    202,7 KB · Aufrufe: 1.140
  • pict0012068n.jpg
    pict0012068n.jpg
    235,9 KB · Aufrufe: 1.168

Fabi

Member
Abend Daniel,

na dass sieht doch schon deutlich besser aus
was willst du denn beim neuen Layout ändern?
 

Hebi

Member
Hi,

so vom Stil her will ich fast garnichts ändern.

Da das Becken in ein anderes Zimmer zieht muss alles raus, auch der kies.
Das sehe ich als Gelegenheit den Bodengrund mit etwas Sand zu strecken damit ich auch richtige Hügel ansteigen lassen kann. Eventuell kommt auch ein Sandwweg... aber das wird glaube ich zuviel Pflege :D

Dann auf jedenfall wieder ein Bodendecker, entweder UG oder HCC und mehr Pflanzenarten. Moose die filigrane Ästchen überwuchern und eine Langblättrige Pflanze im Hintergrund so was wie Cyperus helferi oder irgendwas in dieser Richtung. Und auf jeden Fall starke rote Kontraste!
Achja und ne weiße Hintergrundfolie klebe ich auch an.
Gab es nicht hier im Forum mal ein Thema zu LIchtdurchlässigen weißen Folien? Da hätte ich großes Intresse dran, also wenn jemand Infos hat immer raus damit :D

Ich bin zurzeit auf der Suche nach schönen Ästen hier in der Gegend die ich dann wässern kann... Aber das ich echt schwer...

LG Daniel
 

Ähnliche Themen

Oben