Juwel Rio 180 Led Beleuchtung

sniper

Member
Hallo,

Bin neu hier angemeldet ,konnte jedoch seit einem 3/4 Jahr seit dem ich mein erstes Aquarium habe einige Fragen durch stilles lesen beantworten. Nun benötige ich aber mal gezielt eine Antwort.

Es geht um mein Rio 180. Innenfilter gibt es nicht mehr. Somit habe ich nun um die 200l brutto. Die Beleuchtung wurde letztes Jahr schon gegen die Led von Juwel getauscht. Ich frage mich jdoch immer noch ob es die richtige Wahl war und ich nicht eine Daytime hätte nehmen sollen, bzw etwas ganz anderes.

Ansich macht die Lampe was sie soll. Jedoch hätte ich gerne das die kleinen roten Pflanzen auch richtig schön rot leuchten. Das schaut eher braun aus. Auf Bildern im Netz sieht man das anderes. Möchte ich auch so haben.

Ebenso nervt mich das die Pflanzen hinten oft zur Lampe wachsen. Mir ist klar das Pflanzen zum Licht wachsen. Wäre es bei einer Leistungsstärkeren an der selben Position auch so? Müsste ich 2 lampen einbauen oder geht das mit einer in der Mitte?

Daten vom Aquarium:

Juwel Rio 180 ohne Innenfilter
Jbl Co2 Anlage

Gruss Patrick
 

Bambule03

Member
Du musst wissen das die meisten Roten Pflanzen erst bei einer geringen Nitratanteil <10 so richtig rot werden
 

Oppi

Member
Hallo Patrick,

Deine Infos zu den Pflanzen müßten etwas genauer sein.
Ich habe seit Anfang des Jahres mein erstes Starklichtbecken mit LED am Laufen und habe z.B. die Alternatherna reineckii "Mini" drin. Diese ist auch "nur" rotbraun, trotz 60 lm/l. Knallrote Bilder kursieren von dieser aber auch im Netz... Photoshop halt :pfeifen:
Meine wirklich roten Pflanzen sind auch erst richtig intensiv gefärbt, nachdem ich den Dreh mit dem Eisendünger raus habe. Diesen habe ich aus Angst vor diesen ekligen schwarzen Bartalgen anfangs weg gelassen. Nitrat fahre ich übrigens zwischen 20-30 mg/l.
Kann evtl. sein, daß Deine Beleuchtung insgesamt etwas zu schwach ist, liegst ja bei ca. 30 lm/l, was nur eine mittlere Beleuchtungsstärke ist. Das Rio ist ja auch relativ hoch, somit kommt am Boden vielleicht nicht mehr genug Licht an.
Ich habe in meinem 2. Becken (0,5 W/l T5-Röhren) jedoch beobachtet, daß die roten Pflanzen dann eher grüne Blätter zeigen.
Richtig gerade Pflanzen bekommst Du auch mit 2 Leuchtbalken nicht hin. Ich habe bei mir 2 LED-Balken drüber und die Pflanzen wachsen schnurgerade zur Leuchte hin. Liegt aber auch an der Pflanzenart, die einen mehr, die anderen weniger.
LED drüber und alles ist gut klappt leider nicht immer, gib aber mal noch ein paar Infos, vielleicht werden Deine Pflanzen ja doch noch rot :wink:

Viele Grüße Andreas
 

sniper

Member
Hallo Andreas,

vielen Dank für Deine Antwort. Die Reinecki mini meinte ich. Die wirkt eher Rot-braun.

Welche LED Beleuchtung hast Du drüber?


Düngen tue ich mit JBL Ferropol. Da ist alles drinnen oder nicht?

gruss Patrick
 

Oppi

Member
Hallo Patrick,

mit Deinen Pflanzen das dachte ich mir schon. Solange die Reineckii von oben nicht gelblich-braun sind, ist alles in Ordnung. Kannst ja mal die Ludwigia sp. 'Super Red' probieren. Die wird "richtig" rot, wenn sie genug Licht hat und sonst auch alles stimmt (ist die hinten in der Mitte). Wird halt höher. Aber bei der siehst Du richtig gut, wenn das Licht nicht reicht, bekommt unten dann kleine grüne Blätter. Wenn Du ein paar Ableger haben willst, schick mir eine PN. Vorn siehst Du auch meine Reinickii...



Ich habe übrigens 2 Stück Econlux Solar Stinger 70 Fresh drüber. Ganz so viel braucht man vielleicht nicht (habe meine nur auf max. 90% laufen), aber ich wollte nicht am falschen Ende sparen :lol:

Mit dem Dünger kenne ich mich nicht aus, da ich alles einzeln aufdünge mit AR-Sortiment.
Aber wenn sonst alles gut aussieht und keine Algen nerven, könnte es so passen. Klingt ja so, als wäre Eisen drin...

Hoffe, habe Dir erstmal geholfen und wenn noch Fragen sind, dann frag.

VG Andreas
 

Anhänge

  • IMG_8052.jpg
    IMG_8052.jpg
    633 KB · Aufrufe: 1.979

Wuestenrose

Well-Known Member
'N Abend...

Oppi":238aeo5y schrieb:
Ich habe übrigens 2 Stück Econlux Solar Stinger 70 Fresh drüber.
Der auf dem Foto unübersehbare, hässliche Violettstich stört Dich nicht?

Grüße
Robert
 

Oppi

Member
Hallo Robert,

nö, stört mich gar nicht, da ich die Farben noch anpassen kann (RGB). Bin nur noch nicht dazu gekommen. Habe gerade erstmal die Einfahrzeit hinter mir. War gerade am Anfang nicht so einfach mit so viel Licht...
Das Becken steht auch nicht im Wohnzimmer, somit war´s mir erstmal egal. Die Lichtspielereien mit dem TC420 habe ich noch vor mir, da damit noch keine Erfahrung. Will noch eine Mittagspause und ein bisschen Farbe reinbringen. Aber vor lauter :rasen: komme ich zu nichts mehr :lol:
Siehst ja selbst, morgen schon wieder Gärtnern...

VG Andreas
 

sniper

Member
Schönes Becken hast Du Andreas. Vielen Dank für das Angebot zwecks Pflanze. Habe jedoch erst mal kein Platz mehr.

ich glaube ich werde die Juwel Leuchte gegen Daytime tauschen.
 

Ähnliche Themen

Oben