JBL Solar Natur Ultra T5 - 9000K

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

in einem anderen Thema wurde die Röhre bereits kurz angesprochen. Es hört sich auch alles sehr gut an.

Altes Thema mit JBL Solar Natur Ultra T5

JBL Solar Natur Ultra T5 - 9000k - JBL Seite

Der Beschreibungstext liest sich auch gut :)

- Besonders helle Röhre für alle Aquarien
- Absolut natürliche Farben durch Farbwiedergabeindex 1 A (sehr gut).
- Farbtemperatur 9000 K.
- CRI 90 +

Ich pers. mag die Skywhite z.B. sehr gern. Sehr helle schöne Farbwiedergabe. Wenn die JBL dem nahe kommt, wäre das genial.
Ich suche momentan nach Beleuchtung für meine 4 neuen Schaubecken. Es werden VIELE Röhren dafür gebraucht, da es immer 6 Röhren pro Hängeleuchte sind. Die JBL Röhren würde ich zudem relativ günstig bekommen, was auch ein Vorteil wäre. Die Narva Bio Vital gefällt mir bei Marcel auch sehr gut, jedoch würde ich damit maximal ein Becken bei mir probieren wollen, da es meinem Geschmack nach noch "heller" sein kann :).

Hat irgendwer die JBL Röhren im Einsatz und kann mal Bilder machen?
 

yidakini

Member
Hi Tobi,

aktuell habe ich 3x24W JBL über meinem 60er, verbaut in einer dieser "billigen" Lampen mit dem durchgehenden Reflektor.
Ich fahre eine Kombi aus vorne 1x Ultra Natur und dahinter 2x Ultra Tropic (4000K).
Insgesamt empfinde ich das als einen sehr schönen leicht warmen, aber dennoch recht neutralen, Farbton. Nur die 9000K wäre mir wahrscheinlich zu kühl und täte den Rottönen im Becken nicht so gut. Die Röhre vorne zu haben erzeugt aber einen sehr frischen Eindruck! Interessanter Weise hat JBL recht, wenn sie sagen, dass die kühle Röhre nach vorne muss, um mehr Tiefenwirkung zu erzeugen. Man denkt ja eher daran, dass es nach hinten verblauen sollte, aber durch das schwächere Sehlicht bei 4000K entsteht tatsächlich eine gute Tiefenwirkung nach hinten.
Wenn man in die 9000K Röhre schaut, sieht man, dass diese einen baby-/himmelblauen Farbstich hat.

Also ich bin soweit recht zufrieden, allerdings halte ich auch beide Typen für eher ungeeignet diese alleinig über einem Becken zu haben.

Die Bilder können leider kaum einen realen Eindruck geben, da nur mitm Handy geschossen. In Wirklichkeit sind die Farben wärmer und kräftiger, ausser bei dem Foto der Röhren, die hier nur dunkler erscheinen.

LG
STephan
 

Anhänge

  • Bild0081.jpg
    Bild0081.jpg
    237,9 KB · Aufrufe: 6.370
  • Bild0082.jpg
    Bild0082.jpg
    610,3 KB · Aufrufe: 6.369
  • Bild0087.jpg
    Bild0087.jpg
    865,6 KB · Aufrufe: 6.370

Vlad

Member
Hi Tobi,
soweit ich es in Erfahrung bringen konnte werden die JBL-Röhren von Narva hergestellt. Von daher kann man damit auch nicht viel falsch machen.
Vergleiche mal bitte meinen Link mit dem Diagram von JBL dann wird dir auffallen dass das Diagram nicht anderes ist als die der Narva Biovital, bis auf dass das Dia von JBL ein Auffahrunfall erlitten hat und die Farbleiste nicht zu den nm passt.^^
http://www.narva-bel.de/index/60000_ein ... _vital.jpg

MfG
Vladi
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

die JBL Natur Ultra scheint wohl doch deutlich "blauer" zu sein.... hmmmm.

Die Skywhite von Osram mit 8000k ist nicht wirklich bläulich, zumindest sieht der Leuchtkörper kein Stück bläulich aus und auch sonst ist der Eindruck eher hell und nicht blau.
 

Vlad

Member
Hi
Das Thema wurde auch schon mal im Aquariumforum besprochen. Ich schau mal ob ichs noch finden kann.

@Tobi,
es scheint nur so blau weil so dargestellt. Marketinggack meiner Meinung nach genau wie hagen mit ihren 20000k
Schaum mal auf die senkrechte Skala. Ist rellativ einfach ab zu lesen das der blaue (Berg) nicht höher ist als auf dem Narva-Dia

MfG
Vladi
 

Tim Smdhf

Active Member
Hey tobi und alle anderen,

ich habe auch über meinem Becken die Skywhite 8000K. Die erscheint tatsächlich nihct bläulich, sondern weißlich!

Mehr kann ich leider nicht zum Thema beitragen... :(
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo zusammen,

nachdem Vladi das erwähnt, ist das schon erstaunlich. Die ultra natur hat den gleichen nahen UV-A(-B)-Bereich wie die BIO vital. Die Skalierung des Narva-Diagramms stimmt nicht, der grüne Peak liegt immer bei 550nm. Die Diagramme sind weitgehend sehr ähnlich. Bei der natur ultra ist das Diagramm in der Höhe auf 40% begrenzt, dann sieht das voller aus. :D
Die natur ultra sieht tatsächlich aus wie eine blauere BIO vital.

Gruß, Nik
 

Vlad

Member
Hi Nik,
mein ich auch, und dazu hab ich schon was gelesen kann den Treath aber leider nicht finden.
Die Skala passt nicht weil das Dia zusammengeschoben ist und von daher auch die Farben nicht zu den nm passen.
Das einzigste was mMn anders zwischen den beiden Dias ist, sind die (Fehler) die es uns schwer machen wollen zu erkennen das dies die selben Lampen sind oder des gleichen Herstellers.

MfG
Vladi
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

danke euch für den Input.

Das mit Narva ist schon interessant. Der Marcel hat wohl ein paar T8 von den Röhren rumliegen und will mir die Tage mal eine vorbeibringen. Dann kann ich mir die Farbe mal live ansehen.

Marcel selber war das Licht wohl zu blau ;). Mal sehen wie sie subjektiv auf mich wirkt.
 
Tobi":25h8kimj schrieb:
Es werden VIELE Röhren dafür gebraucht, da es immer 6 Röhren pro Hängeleuchte sind

Hi Tobi,

welche Leuchtsysteme - bei welcher Beckengröße - kommen bei Dir zum Einsatz, wenn man mal fragen darf ?
6 Röhren ist schon der Hammer, mir wurde neulich eine 4x24W Beleuchtung für mein neues 60x30x45 als "zu stark" eingestuft.
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Lukas,

ich habe über den 4 neuen Schaubecken jeweils die Easy Life Paradiso hängen. Alle Röhren sind dimmbar und ich werde diese auch ganz sicher nicht mit 100% fahren ;). Strom kostet ja auch was und zusätzlich wäre das absoluter Overkill für die Becken. Denke jede Koralle würde sich bei der Lichtleistung freuen, jedoch brauchen unsere Pflanzen ja nicht so viel Licht.

Gerade bei dem 60x40x40 Becken ist die Beleuchtung mit 144 Watt auf 96 Liter doch etwas krank, wenn man nicht dimmen würde ;).

Ich hab die Lampen aber wegen der Optik, der Einzelreflektoren und der LEDs gekauft :).
 

Anhänge

  • 60er-1.jpg
    60er-1.jpg
    416,8 KB · Aufrufe: 6.210

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo,

das ist das Spektrum der JBL Solar Natur aus dem Beleuchtungsratgeber von JBL:



Und das sind die Spektren einer Narva 940er (links) und der BIOvital (rechts) aus dem Katalog von Narva:



Die Solar Natur ähnelt viel mehr der 940er als der BIOvital. Der Hügel im Spektrum der BIOvital um 400 Nanometer rum fehlt der Solar Natur gänzlich.

Viele Grüße
Robert
PS. Nik, nimm doch mal die Brille ab, Du siehst ja alles nur noch BIOvital ;)...
 

Alex M.

Member
Hallo ,

hat zwar nichts mit dem thema zutun , aber was hast du Tobi für die Edelstahlrohre bezahlt wenn ich fragen darf ?

MfG Alex
 

Ähnliche Themen

Oben