HILFE: Ich glaube mein Becken schimmelt

Synchiropus

New Member
[h3]Probleme:[/h3]Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.]*

Schimmel an den Wurzelhölzern oberhalb der Wasseroberfläche

Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.]*

Neustart (Dunkelstart)

[h3]Allgemeine Angaben zum Becken:[/h3]Standzeit des Aquariums:* 3 Wochen

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:* Dennerle Cube 60l (38x38x45)

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:* Lavabruch und Soil, im vorderen Bereich Sand (Insellayout)

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]* Spiderwood und Minilandschaft

[h3]Beleuchtung:[/h3]Beleuchtungsdauer:* 0 - Dunkelstart

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]*

aktuell noch aus

[h3]Filterung:[/h3]Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]*

JBL CristalProfi e402 greenline


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?* Standardbestückung vom Hersteller

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?* 120

[h3]CO2 Anlage (falls vorhanden):[/h3]Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:* Keine CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?* Nein

pH Steuerung vorhanden?* Nein

Welche Farbe hat der Dauertest? Kein Dauertest vorhanden

[h3]Sonstige Technik (falls vorhanden):[/h3]Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] Durchlauferhitzer und CO2-Anlage sind aktuell noch nicht im Betrieb

[h3]Wasserwerte im Aquarium:[/h3]gemessen am:* 07.10.2020

Temperatur in °C:* 23

[h3]Düngung:[/h3]Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]*

0


[h3]Wasserwechsel:[/h3]Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:* bisher erst einmal (siehe Text)

Wird reines Leitungswasser benutzt:*Ja

[h3]Pflanzenliste:[/h3] -

Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?* -

[h3]Besatz:[/h3] -

[h3]Weitere Informationen und Bilder:[/h3]
Hallo liebe Flowgrow-Gemeinde,

ich habe mein Vorhaben bereits in einem anderen Thread vorgestellt (siehe hier). Nun habe ich mich für den Bodengrund mit Soil im hinteren Bereich entschieden, da später auch Caridinas einziehen sollen und das Becken entsprechend gestartet. Dabei habe ich mich für die Dark-Start-Methode entschieden, da ich nicht so viele Wasserwechsel machen wollte und 1,5 Wochen im Urlaub war. Leider zeigte sich nach der Rückkehr ein echt fieses Bild.

Die Trübung der ersten Tage ging nicht zurück und hatte sich sogar noch verschlimmert. Die Kammhaut ober auf der Wasseroberfläche war massif ausgeprägt und auch ziemlich hartnäckig. Zudem hatte ich auf den Wurzeln etwas, was ich dem Bakterienrasen zuordnen würde. Da das ganze nicht mehr normal aussah, habe ich einen 50% WW durchgeführt, die Kammhaut entfernt, Scheiben geputzt und neues Wasser rein.
Nun war das Wasser schon klarer und die Kammhaut kam nicht wieder!

Leider zeigt sich nun, dass die Wurzeln des Layouts, die aus dem Wasser rausragen, anfangen zu Schimmeln. Der Bakterienrasen ist dabei auch nicht großflächig erkennbar, sondern primär an den Schnittenden der Hölzer. An diesen kann man auch oberhalb des Wassers Harz ertasten. Zusätzlich sammelt sich an der Grenzfläche von Wurzel zu Wasser ein Art Ölfilm an der Oberfläche (sieht man auf den Bildern schlecht), sodass ich davon ausgehe, dass die harte Kammhaut des Anfangs auch nicht normal war.



Nun die Frage: Kam sowas bei euch auch schon vor, ist das normal oder wie kann ich diesen Zustand beheben? So möchte ich weder Pflanzen noch Tiere später in das Becken setzten! :(

Traurige Grüße,
Daniel
 

Anhänge

  • IMAG0180.jpg
    IMAG0180.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 183
  • IMAG0181.jpg
    IMAG0181.jpg
    3 MB · Aufrufe: 184
  • IMAG0183.jpg
    IMAG0183.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 183
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
N Hilfe, ich kann mich nicht entscheiden - Aquariumumgestaltung Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
L Fadenalgen und diverse weitere Grünalgen wollen nicht mehr verschwinden. Ich bitte um Hilfe! Erste Hilfe 6
Earl Grey Ich bitte euch sehr um Hilfe Erste Hilfe 17
P Jetzt brauche ich doch eure Hilfe: Algen+ Pflanzenverkümmern Erste Hilfe 14
H Brauche Hilfe beim Soil, da ich es nicht verstanden habe. Substrate 2
V Ich brauche eure Hilfe - neu eingerichtetes Aquarium Pflanzen Allgemein 18
Vonny0104 Ich benötige dringend Hilfe bei meinem Algenproblem Algen 2
D Welchen flüssigdünger sollte ich nutzen ? Hilfe im Dschungel Nährstoffe 0
Gerrit M Ich bräuchte mal Hilfe um mein nächstes Becken einzurichten Kein Thema - wenig Regeln 3
P Ich brauche Hilfe bei der Düngerdosierung Nährstoffe 4
N HILFE Ich blicke langsam nicht mehr durch !!! Nährstoffe 0
A Wasserchemie-ich brauche Hilfe Erste Hilfe 23
M Leute ich brauch eure Hilfe, Nährstoffmangel..?! Nährstoffe 3
50Sven HILFE! Ich weiß nicht mehr weiter! Erste Hilfe 9
L Hilfe!! Ich bekomme meine Algen nicht in den Griff Erste Hilfe 9
G mein erstes aquascape und ich brauche mal bitte hilfe :) Aquascaping - "Aquariengestaltung" 1
Ali_delrey Hilfe, was bin ich? Garnelen 3
S Ich brauche dringend Hilfe für mein Trigon 350 Aquascaping - "Aquariengestaltung" 4
M Hilfe! Ich will ein Aquascape werden! Aquascaping - "Aquariengestaltung" 24
B HILFE EL Dünger System!! Ich zu doof? Nährstoffe 10

Ähnliche Themen

Oben