HCI oder HSI Brenner?

Treshorre

Member
Hallo,

habe mir für mein Becken (100*40*50 bth) eine 2*70w HQI Hängelampe besorgt in der folgende Brenner sind: Sylvania HSI-TD 70W NDL neutralweiß RX7s ( HQI-TS ) HIT-DE.

Nun habe ich gelesen, dass die HCI-Keramikbrenner für unsere Zwecke wesentlich besser geeignet sein sollen.
Lohnt es sich nun diese gleich zu bestellen oder ist der Unterschied so gering, dass ich die lebenserwartung der vorhandenen Brenner abwarten kann?

Danke schonmal im Vorraus

Marcel
 

Jan S.

Member
Hi Marcel.
Treshorre":12k96ig4 schrieb:
oder ist der Unterschied so gering, dass ich die lebenserwartung der vorhandenen Brenner abwarten kann?
Würde ich so tun.Schau dir erstmal die Lichtfarbe an und entscheide dann.
Der Sylvania HIT Natural Day Light Brenner sollte etwa das gleiche Spektrum wie ein HCI 4200 K haben.
Deine Brenner sind prinzipiell geeignet.
Später mußt du mal Vor- u. Nachteile abwägen.Mir ist eine angenehme Lichtfarbe wichtiger.
Gruß Jan
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo,

der Sylvania HSI-TD 70W NDL ist ein herkömmlicher Quarzbrenner und nicht mit Keramikbrennern (HCI - heißt bei Sylvania CMI) vergleichbar. Quarzbrenner sind in allen Belangen Keramikbrennern unterlegen: Lebensdauer und Lichtausbeute sind schlechter, Lichtstromverhalten und Farbkonstanz über die Lebensdauer sind schlechter und der Farbwiedergabeindex ist schlechter. Das sieht man übrigens auch. Ich persönlich halte die Nachteile der Quarzbrenners für so gravierend, daß ich mir Keramikbrenner besorgen würde.

Viele Grüße
Robert
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Marcel,

wichtig sind bei so einer Geschichte noch die Vorschaltgeräte. Auch beim Betrieb von Halogenmetalldampfbrennern sind EVG so viel besser, dass ich keine Leuchte mit KVG nähme. Von den EVG profitieren Quarzbrenner stärker als Keramikbrenner. Die Quarzbrenner sind den Keramikbrennern immer noch in allen Belangen unterlegen, es spielt aber bei der Lichtfarbe eine Rolle. Die Keramikbrenner gibt es wohl immer noch nur bis 4200K, d.h. wer kühlere Lichtfarben will, muss auf Quarzbrenner zurück greifen und dann ist der Betrieb am EVG strong recommended. Über Meerwasser sind EVG ebenfalls wichtig.
edit: ist das eine Leuchte mit KVG, ist das ein guter Grund für Keramikbrenner. KVG und Quarzbrenner ist eine schwache Kombi.

Gruß, Nik
 

Treshorre

Member
Vielen Dank für eure Antworten.
Worauf man alles achten muss :-/
Es ist ein Kvg verbaut. Wie genau wirkt sich das denn auf den Betrieb aus? Ich meine die Brenner erhalten doch so oder so 70W :?
Habe also schon die Brenner bestellt. Nun stellt sich mir allerdings die Frage ob ich evtl auch noch die Vg austauschen sollte. Kostet mich dann 12,90 / Stück. was ja zu verkraften wäre wenns sich lohnt.

Marcel
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo,

Treshorre":301s03fx schrieb:
Wie genau wirkt sich das denn auf den Betrieb aus?
Ein KVG reicht Netzspannungsschwankungen an den Brenner weiter. Es kann alterbedingte Schwankungen der Betriebswerte des Brenners nicht ausgleichen, besonders Quarzbrenner sind davon betroffen. Zudem flimmert der Brenner am KVG ziemlich kräftig, stärker sogar noch als Leuchtstofflampen am KVG. Ich kann das aus den Augenwinkeln sehen und es stört mich gewaltig.

Kostet mich dann 12,90 / Stück. was ja zu verkraften wäre wenns sich lohnt.
Ein EVG für 12,90 € :? ? Wo gibt's die denn so billig?

Viele Grüße
Robert
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo,

ups...

Das abgebildete Gerät gibt es schon seit einigen Jahren nicht mehr. 12 Euro 90 wäre mir ein ausgemustertes EVG mit unklarer Vergangenheit nicht wert.

Viele Grüße
Robert
 

Treshorre

Member
Die Evgs kommen ausm Messebau. Da ich selbst in der Branche tätig bin, weiss ich dass oft gute Sachen weggeschmissen werden. Und gerade HQIs Laufen im Durchschnitt vielleicht 20Std / Monat.
Aber rein technisch gesehen sollte es doch keinen riesen Unterschied zu neueren Evgs geben oder?
Der Verkäufer gibt 12 Monate Gewährleistung und wenn er auf mein Preisangebot von 8,99 eingeht dann werd ich wohl 2 nehmen.
Neue evgs kosten zB von Osram 33€. Da ich in letzter Zeit einfach so viel Geld fürs aq gelassen hab muss ich langsam mal anfangen zu sparen. Meine Freundin kriegt jetzt schon n Krampf.
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo,

Treshorre":30i599ez schrieb:
Die Evgs kommen ausm Messebau. Da ich selbst in der Branche tätig bin, weiss ich dass oft gute Sachen weggeschmissen werden. Und gerade HQIs Laufen im Durchschnitt vielleicht 20Std / Monat.
Bei Messen? Das glaubst Du wohl selbst nicht. Da hängen die Dinger rund um die Uhr am Netz.

Aber von mir aus. Meine Meinung dazu kennst Du...

Viele Grüße
Robert
 

Treshorre

Member
Du überschätzt das. Man muss bedenken dass im Jahr gerade mal 9 Monate Messesaison sind. im Durchschnitt läuft ne messe 2 Tage bei ca 6 Auf- / Abbautagen. Vorher muss der Stand kommissioniert werden und danach eingelagert. Bis die Lampen dann wieder eingesetzt werden kanns auch mal wochen dauern, da bei weitem nicht alle Stände mit HQI beleuchtet werden. Und rund um die Uhr laufen lassen bei 8 Std Messelaufzeit? Evtl sinds mehr als 20 Std, aber bei weitem nicht so lange wie se z.B. bei uns überm AQ oder im Ladenlokal laufen.
Aber gehen wir nicht näher drauf ein. Du hast mir schon sehr geholfen und dafür ein fettes DANKE :bier:
 

Treshorre

Member
Hi Nik,
wäre cool wenne nochmal helfen könntest.
Ich habe in meiner Lampe noch immer KVGs, da der Verkäufer nicht auf meinen preis eingegangen ist.
Nun gefällt mir die farbe 4200K nicht wirklich, da mir der gelbstich noch zu stark ist. Nun gibt es die 5200K ja nicht in HCI.
EVGs sind bestellt.

Ist die Pflanzennützliche Lichtausbeute Mit EVGs und 2*5200K HQI bedeutend schlechter als mit 2*4200K HCI?

Danke im Vorraus,

Marcel
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Marcel

Treshorre":k17i0eoh schrieb:
Ist die Pflanzennützliche Lichtausbeute Mit EVGs und 2*5200K HQI bedeutend schlechter als mit 2*4200K HCI?
das muss man nicht überbewerten. Da reicht eine simple allgemeine Regel: Im Rahmen aquaristisch üblicher Leuchtmittel/Lichtfarben interessiert Pflanzen vor allem Lichtintensität, weniger Lichtqualität. Letztere brauchst du als Betrachter!

Wenn aber von besserer/schlechter Farbstabilität gesprochen wird, dann resultiert eine Veränderung immer daraus, das verschiedene Spektralbereiche überproportional nachlassen und es deshalb zu einer Farbverschiebung kommt. Farbverschiebung ist also gleichzeitig ein teilweiser Lichtabfall. Daraus resultiert der stärkere Lichtabfall der Quarzbrenner.

Ich habe jetzt nicht nachgesehen, aber ein 5600K Keramikbrenner hat nichts von einem Kompromiss, das ist ein super Tipp! Macht die Quarzbrenner in der Süsswasseraquaristik obsolet. Ups, sehe gerade, ist ein Quarzbrenner. Mit den EVG ist das ein praktikabler Kompromiss. Musst du halt sehen. Ich bin in Sachen Farbwiedergabe ziemlich schnäubig und Veränderungen/Schwächen gehen mir schon gehörig auf den Senkel. Mit dieser Verallgemeinerung von Gelbstichigkeit finde ich auch mehr Unterscheidung angebracht. Warmton ist nicht immer gleich gelbstichig! Speziell bei den Keramikbrennern trifft das nicht zu. Gegen Warmton habe ich erst einmal gar nichts, mit der Gelbbetonung - die eine Sehlichtbetonung ist - komme ich dagegen schlecht zurecht. Ein wichtiger Grund warum ich Vollspektrum nutze - und LED noch sein lasse.

Gruß, Nik
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo,

Treshorre":1osl2sx3 schrieb:
Es gibt jetz von Osram die Powerstar Exellence. Sind auch Quarzbrenner, aber mit verbessertem Wirkungsgrad und Lebensdauer incl Farbstabilität.
Edit: Ich ziehe meinen Einwand zurück. Die alte HQI-TS 70W/D erzielte 5500 Lumen, die neue HQI-TS Excellence 70W/D ein Achtel mehr, 6200 Lumen.

Viele Grüße
Robert
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
I T5 oder HCI/HQI? Selbstbau, günstig Beleuchtung 8
Bandit1200 Welche HQI Brenner??? HQI-TS oder HCI-TS??? Beleuchtung 4
M Ist ein HCI Strahler mit einem EVG heller als mit einem KVG? Beleuchtung 4
D [Tagebuch]Umstieg von T5 auf HCI 2x70w Beleuchtung 0
A HQI / HCI Unklarheit Beleuchtung 3
K LED-Leuchtmittel in HQI/HCI Strahler Beleuchtung 3
K Abfall der Lichtleistung bzw. Veränderung Lichtfarbe 70W HCI Beleuchtung 4
P HCI Vs. T5 Beleuchtung 8
pascal wann HCI leutmittel tauschen Beleuchtung 2
KingCrimson HCI Beleuchtung für 180l - ein Meter über dem Aquarium Beleuchtung 12
Kongosalmler HQI durch HCI ersetzen Beleuchtung 9
pascal Bezugsquelle HCI/CDM Brenner Beleuchtung 6
W Eigenbau HCI Leuchte Bastelanleitungen 4
MMM Filter für Torffilterung: zusätzlicher Innenfilter oder Rucksackfilter Technik 8
D Verletzung oder Krankheit bei meinem Kampffisch ? Fische 4
Witwer Bolte Suche Betta albimarginata oder ähnliche Maulbrüter, Raum Hannover Suche Fische 5
H Einfahrphase mit JBL Manado Bodengrund - Bodendünger Kugelchen ja oder nein? Nährstoffe 2
P Beleuchtung frage zu Twinstar 600 Cc2 oder Chirios 601 Beleuchtung 4
A Springschutz Dennerle Cube oder Skapers Tank Bastelanleitungen 3
A Neues Terrarium mit oder ohne lebenden Sphagnum zum Aufbinden? Kein Thema - wenig Regeln 1

Ähnliche Themen

Oben