HC, schneiden, trimming

tsound

Member
habe gestern mein HC zurueckgeschnitten.
es war ungefeahr 3cm dick, hab's auf so 1cm gekuerzt.
ja...und jetzt sieht's so aus... :kotz: kann man das vermeiden, das die unteren blaetter absterben?
ich nehme an, das ist wegen lichtmangel der unteren blaetter durch das dichte wachstum?

wie oft schneidet ihr euer HC? wie dick lasst ihr es wachsen? werden die unteren schichten bei euch auch so gelb?

 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Thilo,

kurz und bündig, alte Blätter werden nicht wegen Lichtmangel gelb, sondern weil Nährstoffe in die Vegetationsspitze der Pflanze abgezogen werden. Man muss sich also mit den in der Pflanze speicherbaren und mobilen Nährstoffen beschäftigen.
Im speziellen Fall sieht das nach einem Abzug von Stickstoff aus.

Weniger Licht führt bei einer guten Versorgung zu einer verstärkten Chlorophyllbildung, die Blätter würden sogar dunkler grün.

Gruß, Nik
 

tsound

Member
ja, N ist auf null :shock: . habe eben grad getestet.
ich habe jetzt erstmal 5ppm N aufgeduengt und werde es im auge behalten.

danke nik
 
A

Anonymous

Guest
hallo Thilo,
wie hoch ist denn FE?
diese *schicht* je höher sie wird dann, ist vom licht nicht mehr durchflutet. auch die strömung ist dann ein problem. wer einen bodenfluter dann drin hat ist klar im vorteil... :wink: ich lasse diese bodenpflanzen nicht höher als 3 cm werden, mit gelben stellen habe ich selten *ärger
 

tsound

Member
FE iss eisen, ne?
habe leider keinen test.
meinst du es koennte ein eisenmangel sein?

ich duenge sehr, sehr sparsam in dem becken weil AS/PS substrat.
 
A

Anonymous

Guest
hallo,
FE iss eisen, ne?
ja :wink:
habe leider keinen test.
meinst du es koennte ein eisenmangel sein?
einmal muß man messen um wenigstens zu wissen wo man steht.
HC ist unter anderem für mich *ein FE anzeiger. ich empfinde deine HC als ziemlich hell - bzw. gelblich in der farbe? nicht nur da wo bereits geschnitten ist.

ich duenge sehr, sehr sparsam in dem becken weil AS/PS substrat.
ist der boden neu drin?
 

Mark1

Member
Hallo Thilo,

es dauert nicht lange und das H.c.Cuba wird wieder wachsen und grün sein, solange Du nur alles dafür tust (CO2, Fe, NO3, PO4 etc.)

Grüße,
Mark.
 

tsound

Member
ich werde mal schauen ob ich mir einen eisen testkit kaufe.

mark, ich hoffe auch, dass das sehr schnell wieder ueberwaechst, weil so sieht's echt dumm aus... :x
 

gartentiger

Active Member
Moin Thilo,

ein regelmässiger Schnitt beugt solchen Problemen vor :wink:

Als noch pflegeleichte Höhe erachte ich 1,5 cm, mehr lass ich meine nicht wachsen.


Gruss, Christian
 
A

Anonymous

Guest
Moin Thilo,

wie oft schneidet ihr euer HC? wie dick lasst ihr es wachsen? werden die unteren schichten bei euch auch so gelb?

wenn du dein HC zu spät schneidest kommt an die unteren Blätter kein Licht und die Triebe werden gelb bzw. sterben ab.
Um das zu vermeiden musst du die HC ganz kurz (Igelschnitt) schneiden. Anfangs sieht das grausam aus aber schon wenige Tage später kommen überall frische kleine neue Blättchen. Das HC wird so dichter mit immer kleineren Blättern. Das Wachstum wird je öfter geschnitten wird, immer langsamer.
 

Mark1

Member
Hallo Thilo,

ich hatte jetzt auch gerade wieder geschnitten und mein "Rasen" sieht genauso aus wie Deiner, meine Cuba war etwa 3 cm hoch, das scheint schon zuviel gewesen zu sein.

Jetzt heißt es Geduld zu haben.

LG Mark.
 

tsound

Member
also meint ihr es waere doch eine lichtsache und nicht, wie nik meint, eine (naehrstoff) mangelerscheinung?
 
A

Anonymous

Guest
Hallo,
wäre es eine Mangelerscheinung, würden deine oberen Triebe genauso ausschauen.
 

tsound

Member
nik":1dvv4tko schrieb:
kurz und bündig, alte Blätter werden nicht wegen Lichtmangel gelb, sondern weil Nährstoffe in die Vegetationsspitze der Pflanze abgezogen werden. Man muss sich also mit den in der Pflanze speicherbaren und mobilen Nährstoffen beschäftigen.
Im speziellen Fall sieht das nach einem Abzug von Stickstoff aus.

Weniger Licht führt bei einer guten Versorgung zu einer verstärkten Chlorophyllbildung, die Blätter würden sogar dunkler grün.

?
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
lina.zsn Schwimmpflanzen, Wurzeln schneiden? Pflanzen Allgemein 2
lina.zsn Pflanzen schneiden oder wachsen lassen Pflanzen Allgemein 5
T Pflanzen schneiden,wann und wie Pflanzen Allgemein 1
Anthony Soll ich Eleocharis parvula schneiden? Pflanzen Allgemein 2
Marco B. Moos Schneiden Tipps und Tricks? Technik 0
M Echinodorus Barthii (Blätter schneiden oder entfernen) Pflanzen Allgemein 3
G HCC nach schneiden ein paar gelbe Stellen Pflanzen Allgemein 0
B Alternanthera reineckii schneiden Pflanzen Allgemein 1
baeripat Schneiden&Entfernen (!!) von HCC Pflanzen Allgemein 5
X Schere um Bodendecker von oben zu schneiden? Bastelanleitungen 3
Julian-Bauer Schneiden von Rotala Colorata - Positionsfrage Pflanzen Allgemein 11
Thumper Bodendecker: Wann schneiden? Pflanzen Allgemein 1
M Leuchtbalken (EVG ?) aus Abdeckung schneiden Bastelanleitungen 3
R Eleocharis Montevidensis nicht schneiden? Pflanzen Allgemein 4
Julia Wie Garden Mat/Unterlage schneiden? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8
Iggi1203 Christmas Moos schneiden Moose & Farne 1
H Mulmsaugen bei Soil und Schneiden von EchinodorusTenellus Pflanzen Allgemein 2
S hcc schneiden Pflanzen Allgemein 16
Amnor Nach schneiden wird die Pflanze Braun Pflanzen Allgemein 3
tobischo08 Eriocaulon sp. "Japan Needle Leaf" auf Länge schneiden? Pflanzen Allgemein 1

Ähnliche Themen

Oben