Eternal Unity - 27l Nano

MarcelD

Administrator
Teammitglied
Hi,

hier mal ein paar Bilder von meinem kleinsten Becken (27l - 30x30x30cm)...
Gedüngt wird dieses mit AquaRebell MicroBasic und "eigener" Makromischung, bepflanzt ist es mit:
Eleocharis acicularis, Helanthium tenellum, Hemianthus callitrichoides, Staurogyne sp. & Rotala rotundifolia.

Fragen, Kritik, Anregungen? Immer her damit, bitte! :wink:



Schöne Grüße,
Marcel.
 

Anhänge

  • eu4.jpg
    eu4.jpg
    277,8 KB · Aufrufe: 1.333
  • eu5.jpg
    eu5.jpg
    244,7 KB · Aufrufe: 1.368
  • eu1.jpg
    eu1.jpg
    327 KB · Aufrufe: 1.813

MarcelD

Administrator
Teammitglied
Hi Tom,

ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich in dem Becken so gut wie gar nichts gemessen habe :oops:

Die Temperatur liegt in der Regel um die 25°C, Eisen dürfte sich so bei rund 0,05mg/l bewegen, PO4 bei etwa 0,2mg/l, NO3 ca. 3mg/l und da das Wasser mit 2°KH aus der Leitung kommt und der CO² Dauertest grün ist, dürfte der pH um 6,4 rumpendeln.


Schöne Grüße,
Marcel.
 

knutux

Member
Hi Marcel,

sieht sehr natürlich aus - toll! Wirkt sehr ausgewogen und hat trotzdem Spannung.
Worauf wächst das HC hinten auf/an (?) der Wurzel?
Ist die Frontscheibe gewölbt?
Welcher Boden (ist unter bzw. hinter dem Kies (?) noch anderes Substrat) , welche Beleuchtung?

Grüße, Knut
 

addy

Active Member
hi marcel,
wirklich sehr gelungen das kleine layout! Den hintergrund finde ich zwar sehr interessant würde ihn aber gegen einen hellblauen oder hellgrauen austauschen. Finde das würde besser zu den "bäumen" passen.

bist du dir sicher das du so einen niedrigen stickstoffwert hast? die farbe der rotalla läst mich eher auf ein wenig höhere schließen. wenn du aber nix mist ... :D

hast du mit dem layout beim contest teilgenommen? wenn ja hätte ich meine teilnahme auch sein lassen können :bier:
 

MarcelD

Administrator
Teammitglied
Hi zusammen!

@Knut:
Erstmal danke für dein Lob! HC wächst hinten auf der Wurzel, korrekt. Hatte ich noch nichtmal festgebunden, einfach nur draufgelegt und es ist weiter gewachsen :D Hatte das noch übrig aus einem vorhergehenden Layout... mittlerweile wächst es übrigens schon über der Wasseroberfläche weiter, sogar wesentlich schneller als darunter.
Die Frontscheibe ist gewölbt, auch das ist richtig. Ob ich mir nochmal so ein Becken kaufen würde weiß ich aber nicht so wirklich.
Der Bodengrund besteht aus Kies pur (Corapet 0,5-1mm), es befindet sich kein Nährboden darunter.
Die Beleuchtung bilden eine 11W und eine 9W Kompaktleuchtstofflampe, beide mit 6500K, für 12h/Tag.

@André:
Dir auch vielen Dank für dein Lob! :trinken:
Der Hintergrund ist grenzwertig, gebe ich dir vollkommen recht... mir gefällt er mittlerweile auch nicht mehr :) Tja, und wiegesagt, ich hab das letzte Mal kurz nach der Einrichtung gemessen, das war vor ca. zwei Monaten. Ich dünge zweimal die Woche rechnerische 2mg/l NO3 auf und gefüttert wird in dem Becken sehr wenig, von daher würde ich mal auf max. 5-6mg/l tippen. Ich werd nachher einfach mal messen, jetzt habt ihr mich neugierig gemacht :!:

Erm... ja, mit dem Layout habe ich auch teilgenommem. Jetzt müssen wir alle noch 'nen Monat warten... und dass, wo ich doch so gar nicht neugierig bin :D


Schöne Grüße,
Marcel.
 

Anhänge

  • eu3.jpg
    eu3.jpg
    203,2 KB · Aufrufe: 1.253

Tutti

Active Member
Hi Marcel,

sehr schön,gefällt mir Supergut :top:

Grüße Tutti
 

Hardy

Active Member
Hi Marcel
Wie von Dir gewohnt (insofern wenig Neuigkeitswert): Erste Sahne! :top:
 

Sabine68

Active Member
Hi Marcel,

einfach nur klasse :top:
Das Becken wirkt sehr natürlich und doch dabei sehr aufgeräumt mit viel Struktur
 

MarcelD

Administrator
Teammitglied
Hi zusammen!

Ich muss mich vorab nochmal für euer Lob bedanken, jetzt werd' ich aber doch ein wenig verlegen :oops: Mit soviel Zuspruch hätte ich ehrlich gesagt nicht gerechnet.

Habe gestern mal wie angekündigt NO3 und PO4 gemessen. Bei meiner Schätzung des PO4 Gehalts lag ich genau richtig: 0,2mg/l laut JBL Tropfentest. Aber bei dem NO3 Test bin ich mir über die Richtigkeit des Meßergebnisses nicht ganz sicher...der Hagen Test hat überhaupt nicht angeschlagen, sprich laut Test 0mg/l (zweimal getestet). Dieser hat allerdings auch schon so ein bis zwei Jährchen auf dem Buckel, vielleicht sollte ich mir mal einen neuen zulegen :D


Schöne Grüße,
Marcel.
 
Hallo Marcel,

wirklich spitze, wie du es geschafft hast, dass man sich in einem so kleinen Becken total verlieren kann. Super strukturiert!

Der Hagen - Nitrattest ist nicht sehr lange haltbar, das musste ich auch schon feststellen. Färbt sich dann nicht mehr ein.

Gruß, Jo
 

Andric F.

Member
Hi Marcel

Kann mich meinen Vorschreibern nur anschlißen: Tolles, kleines Schmuckstück hast du da gezaubert. Für die größe verliert man sich da drin! Ein anderer Hintergrund und sonst gibts echt nix zu meckern. Ein regelrechtes Schmuckstück hast du da gezaubert. Gerade die HC Cuba die da oben an der Wasseroberfläche wächst ist zu bewundern. Gefällt mir ausgesprochen gut! :finger:

Hat was meditatives. Super!
 

Andric F.

Member
Moin Flowgrowers

Mal ein bisschen OffTopic:

MarcelD":2pamh8fp schrieb:
.......

Erm... ja, mit dem Layout habe ich auch teilgenommem. Jetzt müssen wir alle noch 'nen Monat warten... und dass, wo ich doch so gar nicht neugierig bin.......

Also ist es nun gestattet, auch wenn die Becken und Ergebnisse des ASE noch nicht bekannt sind, eventuell eingereichte Arbeiten zu zeigen?
War mir bis jetzt noch unsicher, aber wenn`s nun geht, dann kann ich mich auch nicht mehr halten..... :bonk: Dann werd ich auch mal wieder einen meiner Threads aktuallisieren....
 

Ähnliche Themen

Oben