Erstes Aquascaping erstellt und ein paar Anfängerfragen

Flughund

New Member
Hi zusammen,

ich bin auch neu hier und stell mal kurz vor, was ich seit 4 Wochen habe:

Dennerle Nano Cube 20L
Dennerle Eckfilter
Dennerle LED 5.0
Bio co2 Anlage, die gerade anfängt zu blubbern
2 helle Steine, Mangrovenwurzel mit Javamoos
Korkenzieher-Schwertpflanze im Hintergrund und
das Mini-Papageienblatt vorn

Und ich freu mich, dass mir mein erstes Aquascape schon gelungen ist, alles wächst und nachdem ich mit dem Profibesteck die ein oder Pflanze jetzt auch richtig stecken konnte, geht es noch besser. Ich hab aber auch einige Fragen, die ich gern stellen möchte. Auch auf die Gefahr hin, dass sie hier im Forum schon mehrfach beantwortet wurden, stelle ich sie trotzdem alle in einem Beitrag. Für mich ist das irgendwie Sinn und Zweck eines Forums.

Läuft Eurer Filter rund um die Uhr, oder nur eine bestimmte Zeit?

Gibt es klare Kaufempfehlungen für Aquascaper, Hersteller für Filter, co2 Anlagen und Beleuchtungen bzw. von was würdet ihr definitiv abraten?

Soll das Wasser aus dem Filter direkt an der Wasseroberfläche ausströmen oder lieber direkt ins Becken?

Bisher habe ich normales Leitungswasser genommen und ein paar Mikronährstoffe dazugegeben. Nun hab ich gelesen, das manche mit so einer Osmose-Umkehranlage das Wasser aufbereiten. Hat jemand Erfahrungen damit, ist das sinnvoll für Aquascaping bis 50L?

Und James Findley (youtube) hat supertolle Videos, bei denen er zur Gestaltung des Soils so eine Art Plastik zwischen das Soil steckt, damit es nicht verrutscht. Wisst ihr, was das für ein Material ist oder welches sich grundsätzlich dafür eignet?

Und er hat auch solche Aufbauplastiken, mit denen er Volumen ohne Soil erstellt. Kennt das jemand, würde mich für mein nächstes Projekt sehr interessieren?

Für interessante Steine wollte ich mal einen Steinmetz ansprechen. Wo holt ihr - abgesehen vom Zoo-/Aquaristikfachhandel - eurer Steine her?

So, erstmal ein schönes Wochenende und freu mich auf eure Antworten.

Flughund
 

omr

Member
Moin,

Überleg Dir mal selbst, was es für Filterbakterien bedeutet, wenn Du den Filter nur stundenweise betreibst. Atmest Du auch nur tagsüber?

Viele Grüße,
Olli
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
A Erstes Aquascaping in Planung gestaltet sich als schwierig!! Bitte um eure Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
V Erstes Aquascaping Aquarium Aquascaping - "Aquariengestaltung" 4
Mikk Lido 120 - Mein erstes Aquascaping Aquarienvorstellungen 6
S Mein erstes Aquascaping Pflanzen Allgemein 5
Korny Erstes Bodendecker Aquascaping Becken, Haftungsprobleme Pflanzen Allgemein 2
M Mein erstes Aquascaping Becken Aquarienvorstellungen 28
E 112 L erstes Aquascaping Versuch Aquascaping - "Aquariengestaltung" 7
G Erstes mal Aquascaping Pflanzen Allgemein 10
alex1978 Mein erstes Aquascaping AQ Aquarienvorstellungen 63
E Patrick`s erstes Aquascaping ! Aquarienvorstellungen 25
E erstes Aquascaping! was meint ihr? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 18
K Mein erstes Aquascaping Projekt! Aquarienvorstellungen 5
C Welcher Bodengrund für mein erstes Iwagumi? Substrate 4
J Erstes Aquascape mit Dutch Anleihen Aquarienvorstellungen 3
S Erstes Aquascape Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
T mein erstes Aquarium (Nanobecken) Nano Aquarien 36
G Mein erstes Projekt | 54l Aquarienvorstellungen 44
L Mein erstes Aquarium - 35 cm Cube (42 Liter) Aquarienvorstellungen 9
C Erstes Aquascape bräuchte euren Rat Aquascaping - "Aquariengestaltung" 5
F Erstes Aquarium Kein Thema - wenig Regeln 3

Ähnliche Themen

Oben