Einstieg Aqua-Scaping

Dressiel

New Member
Hallo Leute,
Ich dachte, bevor ich loslege, setze ich mich mal mit euch Profis auseinander.
Sitze gerade krank zu Hause und habe, nahezu nonstop die letzten Tage mit Videos verbracht und
bin zu dem entschluss gekommen, ich versuche es mal.

Projekt-low Maintenence Becken:
Habe jetzt einen DOOA System Aqua 30 erstehen können (unfassbar wie rar die momentan sind).
Passende Beleuchtung fehlt mir noch und ich schwanke zwischen einem simplen Twinstar oder aber von AquaGrow die Unique FS oder die Solid LS (Fokus RGB). Was mir hier stört an dem finalen Gesamt Eindruck der Lampen ist das Branding, also dass das Logo der jeweiligen Firmen immer auf den Acryl Ständer draufsteht (oder sind das simple Sticker und man kann diese abziehen?).
Weiters will ich versuchen, möglichst auf CO2 zu verzichten. Alles was zusätzlich an Technik in dem Becken hängt stört nach meinem persönlichem Empfinden grundsätzlich die Ästhetik. Mir ist durchaus bewusst das im allgemeinen der Konsens gilt ohne CO2 nix los. Eventuell wäre hier ein Kompromiss möglich (Tabletten/Schwimmer).
Der nächste Punkt wäre: das olle harte Berliner Wasser.
22 - 50(Na) | <0,0005 (Blei) | 1,00 - 5,30(Nitrat) | 0,14 - 0,29 (Fluorid) | 18,2 - 23,4 (GH) | 8,8 - 13,4 (KH) | 7,10 - 7,70 (pH)
Ich muss also Pflanzen finden, die zum einem das harte Wasser abkönnen und zum anderen ohne/wenig Co2 auskommen. Mir fallen da Wasserkelche, Moose, Schwimmpflanzen, dickblättrige Pflanzen (zB.: Speerkelche) ein.
Hier brauche ich aber einfach noch Input/Links (Aquasabi). Nach meiner Vorstellung brauche ich Bodendecker die an Gras erinnern, zusammen mit kleinen/feinen Aufsetzer Pflanzen die wiederum farblich schon Richtung rot gehen können und im Hintergrund Farne. Also soll also ein Gemisch aus grün/rot (farbenfroh) werden.

Schonmal vielen lieben Dank für jeglichen Input, den ihr mir mitgeben könnt.
Ich bin an der Thematik AquaScape super interessiert und will mir einfach auch Wissen aneignen, vorallem aber kommen mir eure Erfahrung sicher zu Gute um erstmal einen sauberen Start hinzulegen
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
3 55l Scapers Tank - Einstieg ins Aquascaping, erster Versuch Aquarienvorstellungen 3
J Einstieg Düngung Nährstoffe 0
M Einstieg mit einem 60l Aquarium Aquarienvorstellungen 6
J Aquascaping Einstieg 180 l: Projekt Große Wurzel Aquascaping - "Aquariengestaltung" 4
Olli73 Wieder-Einstieg mit 60L NanoCube/ Vorstellung&Fragen Nano Aquarien 48
Jannis Es wird ernst- Mein lang ersehnter Einstieg Aquarienvorstellungen 32
A 180l Aquascaping Einstieg Aquarienvorstellungen 0
Geckopaule Mein kleiner Einstieg ins Aquascaping (25 Liter) Aquarienvorstellungen 6
ckohl Einstieg in die Königsklasse - 60x45x45 Weißglas Aquarienvorstellungen 81
rangersen Wie schaffe ich den Einstieg ins Aquascaping Aquascaping - "Aquariengestaltung" 10
Pygmaeus Einstieg Beleuchtung 8
Manni13 Einstieg Riffbecken- 3 Fragen Meerwasser Allgemein 4
K Einige Fragen zum Einstieg... Pflanzen Allgemein 1
T Einstieg in's schöne Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
M Richtiger Einstieg ins Aquascaping? Technik 8
golf1franz Hilfe gesucht für Einstieg Aquascaping! Aquascaping - "Aquariengestaltung" 24
M 60x30x30 Einstieg Aquarienvorstellungen 9
GeorgJ Aller Einstieg ist schwer - oder auch nicht! Flowgrow Aquascaping Network 8
Japanolli Cube Einstieg; aber richtig! Nano Aquarien 7
J Einstieg in die Pflanzenwelt Pflanzen Allgemein 3

Ähnliche Themen

Oben