Dieses ist der dritte Streich... The Tree

RDA

Member
Hallo liebe Leute,

ich wollte hier mein neues Projekt vorstellen. Es ist ein Versuch - wie immer - eine kleinen Baum nachzubilden, der solo herumsteht. freuen

Substrat ist das erste Mal ADA Aquasoil. Ich bin aber nicht wirklich damit zufrieden. Es wuchs nicht wie erhofft, aber ich denke auch, dass es an den Pflanzen lag. Die waren dieses Mal nicht sehr gut in der Qualität und ich musste einiges nachkaufen. So langsam kommt nun alles in Gang.

Setup:

Na, wie groß ist das Becken? Es darf geraten werden :)
ADA Amazonia I
Nadelsimse + ein wenig Utricularia... mal sehen
Christmas Moos
Filter + Heizer
CO2
Ferrdrakon + Eudrakon N und P bei Bedarf
9,5 h Beleuchtung zur Zeit

Anbei ein Bild. Nicht wundern, habe die Scheiben nicht sauber gemacht oder ähnliches. Nur Technik raus.
 

Anhänge

  • März.png
    März.png
    364,5 KB · Aufrufe: 1.503

Mario

Member
Huhu Jan,

gefällt mir bin gespannt wie es weitergeht :)...

fast Silvio ich sag mal 30x20x20 :) ...

lg Mario
 
:D

da bin ich nicht allein. :D

LG Chrissi
 

RDA

Member
Hallo, ein Nachtrag, ich lasse das Becken nun techniklos laufen. Der Kram stört mich ungemein. :)

Anbei nochmal 2 Bilder
 

Anhänge

  • 120411a.gif
    120411a.gif
    235 KB · Aufrufe: 1.024
  • 120411.gif
    120411.gif
    227,4 KB · Aufrufe: 1.024

RDA

Member
Hallo,

ist es wirklich so schlecht oder wieso kommen keine Antworten ;)
Filter bleibt nun doch drin, nachdem die Endler zum Teil an der Oberfläche hingen.
 

Anhänge

  • 170411.gif
    170411.gif
    216,8 KB · Aufrufe: 924

FloI

Member
Hey Jan,

das Becken entwickelt sich gut :wink:
Ich würde versuchen den Baum noch etwas in Form zu bringen, denn so sieht er sehr wild aus.

Außerdem finde ich es etwas komisch, warum vorne links in der Ecke das Substrat gleich hoch ist wie hinten? Oder wirkt dies nur so? Auf der rechten Seite siehtder kleine Anstieg perfekt aus.

RDA":o440wget schrieb:
ist es wirklich so schlecht oder wieso kommen keine Antworten ;)

Ganz im Gegenteil :bier:
Ich denke der Grund ist, dass es diese Form von Becken schon öfter gibt. Vgl. Filipe Oliveira's Pinheiro Manso z. B. *nichtbösemein* :roll:
 

RDA

Member
FloI":1ufkd9wk schrieb:
Hey Jan,

das Becken entwickelt sich gut :wink:
Ich würde versuchen den Baum noch etwas in Form zu bringen, denn so sieht er sehr wild aus.

Außerdem finde ich es etwas komisch, warum vorne links in der Ecke das Substrat gleich hoch ist wie hinten? Oder wirkt dies nur so? Auf der rechten Seite siehtder kleine Anstieg perfekt aus.

Hey Flo, danke für den Kommentar. Das mit dem Anstieg vorne ist gewollt. Ich finde es vertieft links das Becken nach hinten mehr. Glaub ist Ansichtssache. :) Aber bei Filipe Oliveira's Pinheiro Manso ist es ähnlich und das Becken hatte ich als Vorbild.
 

RDA

Member
Hallo,

ein kleines Update. Becken läuft. Irgendeine kleine feine verästelte Grünalge hat sich eingeschlichen. Sieht schick aus und stört nicht ;)
 

Anhänge

  • 130511.gif
    130511.gif
    221,4 KB · Aufrufe: 794

NicoHB

Active Member
Hy Jan

Ich finds schick, wenn die Simse noch dichter wird würde es noch besser aussehen.

Mfg Nico
 

Ähnliche Themen

Oben