Die Rote Klippe

Julia

Member
Hallo Flowgrow!
Während viele von euch in Magdeburg sicherlich viel Spaß haben, sitze ich krank zu Hause und stelle mal mein neues Aquarium vor. :kaffee1:

Der Auslöser für Aquarium Nummer zwei sind Red Shadow Mosura Garnelen, in die ich mich regelrecht verliebt habe :flirt:
Da das Scape im Mini M nichts geworden ist, habe ich es komplett abgebaut und gegen noch ein 45p ersetzt. (Das hat einfach die perfekte Größe für mich)
Dazu kommt noch ein weiß lackierter Schrank von Green Aqua (wie an anderer Stelle schon angesprochen) sowie eine CO2 Anlage und die bewährte Chihiros LED.

Dieses mal benutze ich ADA Amazonia Soil, bleibe den Drachensteinen aber treu (da habe ich einfach schon so viele da) .
Das allgemeine Thema ist rot, es soll im Kontrast zum Blumental stehen und daher auch atmosphärisch anders rüber kommen.... Mal sehen, ob es mir gelingt...
Und zur Freude aller: ich habe KEINEN Granatsand, sondern den JBL Sansibar River verwendet ;).

Da mich der Außenfilter im Blumental überzeugt hat, hängt hier auch ein Eheim Classic 150 dran, mit Edelstahl In- und Outflow. Glas ist mir eindeutig zu zerbrechlich!

Zum Schrank - es ist ein 60x40x80cm geworden. Bin froh, ihn nicht größer genommen zu haben - war so schon schwer genug, ihn in den 1. Stock zu bekommen.... Hat sich aber gelohnt, bin total zufrieden. :)


Jetzt aber zur Einrichtung:
...das altbewährte Bastlerglas kam wieder zum Einsatz:


Das Innere der Klippe ist mit Fliegengitter abgedichtet, damit der Soil nicht aus den Spalten raus rieselt.



Bepflanzung, möglichst viel rot:


Und jetzt eine Woche später, sieht es so aus:





Pflanzenliste:
Ludwigia sp „Super Red“
Ludwigia arcuata
Alternanthera reineckii ‚Mini‘
Hydrocotyle tripartita
Hemianthus callitrichoides „Cuba“
Staurogyne „Porto Velho“
Rotala mexicana „Goias“
Cryptocoryne parva
Bucephalandra sp. „Abun Turquoise“
Bucephalandra sp. „Mini“
Bucephalandra sp. „kedagang“
Bucephalandra sp. „green wavy leaf“
Riccardia sp.
Pilomoos
Eleocharis sp. „Mini“
Cryptocoryne albida „red“
Marsilea crenata
Fissidens fontanus

Die Garnelen werden in ca. 3 Wochen einziehen, kommt drauf an, wie sich das mit dem Amazonia entwickelt. Der Filter hing vorher am Blumental, der sollte also etwas abpuffern. Bis jetzt kann ich noch keine Algen entdecken, das wird aber bestimmt nicht so bleiben.

Ansonsten kann ich jetzt wohl nur noch warten und Wasser wechseln :grow:

Euch noch ein schönes Wochenende,
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2017-04-08 um 23.51.25.png
    Bildschirmfoto 2017-04-08 um 23.51.25.png
    389,1 KB · Aufrufe: 3.376
  • Bildschirmfoto 2017-04-08 um 23.51.38.png
    Bildschirmfoto 2017-04-08 um 23.51.38.png
    600,9 KB · Aufrufe: 3.374
  • Bildschirmfoto 2017-04-08 um 23.51.51.png
    Bildschirmfoto 2017-04-08 um 23.51.51.png
    689,5 KB · Aufrufe: 3.375
  • Bildschirmfoto 2017-04-08 um 23.52.04.png
    Bildschirmfoto 2017-04-08 um 23.52.04.png
    753,4 KB · Aufrufe: 3.375
  • Bildschirmfoto 2017-04-08 um 23.52.20.png
    Bildschirmfoto 2017-04-08 um 23.52.20.png
    767,2 KB · Aufrufe: 3.375
  • Bildschirmfoto 2017-04-08 um 23.52.33.png
    Bildschirmfoto 2017-04-08 um 23.52.33.png
    791 KB · Aufrufe: 3.374
  • IMG_2861.JPG
    IMG_2861.JPG
    1,8 MB · Aufrufe: 3.374
  • IMG_2855.JPG
    IMG_2855.JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 3.375
  • IMG_2868.JPG
    IMG_2868.JPG
    1,3 MB · Aufrufe: 3.374
  • IMG_2866.JPG
    IMG_2866.JPG
    973,1 KB · Aufrufe: 3.374

buddyholly

Member
Hi Julia!

Gefällt mir wieder mal sehr gut. Direkt ein Abo da gelassen. Bin gespannt, ob dir das mit dem Kontrast zum Blumental gelingen wird. Muss gestehen, dass mir als erstes (bevor ich den Text las) in den Sinn kam: "Voll ihr Stil..."! Ist aber im positiven Sinne zu verstehen. Das Blumental ist, wie ich finde, eines der schönsten Becken hier.
Gute Besserung und viel Spaß mit dem neuen Scape!
 

Pan

Member
Hallo Julia,
da hast du dir ja wieder sehr hochpreisige Garnelen ausgesucht.
Aber ist ja meistens so, dass die schönen Dinge teuer sind.

Warum hast du den Schrank so groß genommen, wenn du nur ein 45p drauf stellst?

Ich fand den Granatsand cool, ist mal was anderes. Hab meinen nur leider nie bekommen.

Bin gespannt, wie sich das Becken entwickelt...
Ganz so überzeugt wie vom Blumental bin ich noch nicht.

VG
 

Domi86

Member
Moin,

ich finde das Scape wirklich klasse. Die grüne Hydrocotyle tripartita bildet bestimmt einen schönen Kontrast zu den Ludwigia.
Ich würde eventuell das eloharis wieder entfernen, da das Layout mit weißem Sand so wie es ist einfach besser ausschaut, als wenn es im Vordergrund zugewuchert ist.
Zumindest würde ich es wenn überhaupt nur begrenzt wuchern lassen. Ich kann dir die Cryptocoryne "Hobbit" noch für den Vordergrund empfehlen, als dunklen Kontrast zur Parva.
Rest sieht wirklich gut aus :thumbs:
 

Julia

Member
Hallo ihr drei,

danke für die Kommentare & das Lob!

Daniel,
"Voll ihr Stil..."
freut mich total, find ich toll, wenn man gleich erkennt von wem das Scape ist!
Mir gefallen Andys (seroks) Scapes immer so gut - die sehen so felsig und urig aus. In die Richtung wollte ich gehen, aber es ist doch wieder bunter & üppiger geworden :lol: Da kann ich anscheinend gar nichts dagegen machen :).
Das Blumental ist, wie ich finde, eines der schönsten Becken hier.
:grow:

Hendrik,
ja, die Shadow Mosuras sind klasse. Ich bekomme sie aber von privat (zum Glück!) da ist der Preis nicht ganz so heftig. Teurer als das Aquarium und Schrank werden sie nicht ;).
Ich habs gerne, wenn ich um das Aquarium rum noch etwas Platz habe. Links daneben kommt noch eine Schale zum Sachen rein legen, da hab ich aber noch nicht die passende gefunden. Ich sudele gern rum, da brauch ich das einfach :). Und falls ich je wieder ein größeres Becken anschaffe, dann passt der Schrank schon dazu :D .
Das Scape soll vor allem den Garnelen gefällig sein & mir genügend Platz zum sauber machen lassen. Da hab ich beim Blumental nicht so drauf geachtet, das ärgert mich derweilen etwas ;). Vielleicht kann es dich ja überzeugen, wenn es noch etwas eingewachsen ist? ;)

Domi,
ja, so war das geplant, die soll auf keinen Fall alles zuwuchern. Die freie Fläche ist für die Garnelen zum abweiden bestimmt :). Falls sie zu invasiv wächst, kommt sie wieder raus.
Ist die Crypto Hobbit nicht viel zu groß? (Zuchtform von wendtii?) Das Aquarium hat nur 45x27cm Grundfläche, also recht klein...

Ansonsten bin ich jetzt gerade noch am schauen, ob ich noch eine kleine, dunkle Bucephalandra finde.
Mittlerweile kann ich auch die ersten Grünalgen entdecken, mal sehen, wie das so wird :D.

Grüße
 

Pan

Member
Hallo Julia,

schöne Garnelen gibt es viele.
Gerade wieder auf der Messe festgestellt, bei Harald am Stand waren echt gute Tiere wie ich finde.
Ein paar durften von der Messe mit nach Hause :D

Die C.Hobbit bleibt recht klein (Zuchtform aus Lutea). Die wird sehr dunkel, in meinen Becken nahezu schwarz :grow:
Habe sie schon länger nicht mehr im Handel gesehen...
Auch auf der Messe nicht, wollte mir auch C. parva im Becher holen, gabs aber auch nirgends.
 

Julia

Member
Jetzt hab ich gerade mal in der Pflanzendatenbank nach geschaut - ja, in der Tat ein passendes Pflänzchen! Sehr guter Tip! Die wandert bei der nächsten Aquasabibestellung bestimmt in den Warenkorb (und die kommt bestimmt, man darf Tobi und co. ja nicht pleite gehen lassen :lol: )

Welche Garnelen hast du denn mitgenommen Hendrik? Zeigst du die auch mal? :D
 

Mannheimer1987

New Member
Hallo Julia,
absolut tolles Becken! Ich finde es absolut gelungen! :)
Eine Frage hätte ich, was für eine "Folie" hast du hinter dem Becken? Der Farbverlauf sieht toll aus! :eek:

Liebe Grüße

Marc
 

Julia

Member

Domi86

Member
Hallo Julia,

hier noch das versprochene Foto der Cryptocoryne walkeri 'Hobbit' (gekauft September ´16 bei Aquasabi).
Unter meinen Bedingungen wird Sie jedenfalls nicht größer :lol:
Im Hintergrund zum Vergleich die Parva.
 

Anhänge

  • 20170411_213026.jpg
    20170411_213026.jpg
    131,3 KB · Aufrufe: 2.716
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Matz Mal ein Lob und ein "Danke schön" von den Mods (die ja oft nur modsen :-D) Kein Thema - wenig Regeln 3
steppy Wassergekühlte DIY Lampe, die Zweite Beleuchtung 0
B Zwergfadenfisch fallen die Schuppen aus... Fische 7
B Was hat die Schnecke am Panzer Schnecken 0
B Sauerstoffmangel durch die hohen Temperaturen und passende Abhilfe? Erste Hilfe 22
T GH Boost N und die Wasseraufhärtung Nährstoffe 4
DerGrafZahl Wer baut die qualitativ "besten" Aquarien und Unterschränke fürs Scaping? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 19
I Aqua Rebell Flow Grow die falsche Wahl? Nährstoffe 1
AnYoNe Dosieranlage, EC stinkt die Bude voll Technik 2
G Umfangreicher Thread/Guide/Artikel bezugnehmend auf die Chemie. Nährstoffe 3
Matthias.S. Algen Identifikation. Kennt die jemand? Algen 12
D SaltyShrimp Gh+ passend, oder doch lieber auch die KH erhöhen Garnelen 4
P Gibt es Pflanzen die sehr sehr wenig Eisen verbrauchen? Nährstoffe 2
Witwer Bolte Betta imbellis, die zahme Wildform der Kampffische Fische 30
L Die Einrichtung meines großen Paludariums geht los Paludarien 8
Joachim68 Fadenalgen die XXX Algen 11
H Pflanzen, die meine Frau gekauft und die Schildchen weggeworfen hat Artenbestimmung 11
Matz Auch hier die Info zum selbstständigen "Erledigen" von "Biete-/Suche-/Tausche-Angeboten" Tauschbörse 2
A Die Oberpfalz grüßt den Rest Mitgliedervorstellungen 0
kurt Die immer gleichen Algenprobleme zum x-ten Mal. Algen 9

Ähnliche Themen

Oben