Die Einrichtung meines großen Paludariums geht los

Landratte

Member
Endlich ist es so weit und ich richte mein Paludarium neu ein. Eigentlich sollte es schon längst mit der Gestaltung losgehen aber leider ist der Landteil meines alten Beckens beim Umbau in tausend Teile zersplittert . Nun musste ich ein wenig, füt den neuen Aufsatz sparen.
Das Aquarium miss 160x60x40cm. Darauf kommt noch ein Landteil mit 85cm Höhe. Das Becken soll ein Mittel- Südamerika-Habitat darstellen. Mittel- bis Südamerika, da ich mir beim Besatz des Landteils noch nicht sicher bin.
An Land sollen auch dei Pflanzen aus entsprchender Region kommen, beim Wasserteil wird das eventuell schwierig. Leider bin ich da aber kein Profi.
Die Rückwand für den Landteil habe ich schon gebaut, jetzt fehlt noch der Glaskasten, der demnächst geliefert werden soll. Die Lampen liegen auch schon bereit.
Den Wasserteil möchte ich mit Hilfe von Lavasteinen als Abbruchkante gestalten, der Bodengrund wird aus Sand und Flusskies bestehen. Ich möchte mich dabei ein wenig an diesem Becken orientieren.

Hier schon mal ein paar Bilder vom bisher gestalteten Teil. Der Übergang zur Wurzel wird dann noch herausgearbeitet, wenn die Rückwand eingeklebt ist und alles an Ort und Stelle sitzt.

Gesamtansicht
Anhang anzeigen IMG_20210220_113342.jpg
linke Seite

Anhang anzeigen IMG_20210220_113414.jpg

rechte Seite:
Anhang anzeigen IMG_20210220_113423.jpg


Landteil gesamt:
Anhang anzeigen IMG_20210220_113431.jpg
 

Landratte

Member
Ich weiß nicht ob das Thema überhaupt jemanden interessiert, muss es ja auch nicht.
Also falls jemand mitliest, hier ist der Zwischenstand. Natürlich fehlt noch die gesamte Bepflanzung, sowohl an Land, als auch im Wasser.IMG_20210409_210844.jpg
 

Matz

Moderator
Teammitglied
Moin Jenny :),
also mich interessiert das sehr! Und ich glaube, daß ich da nicht der/die Einzige bin.
Also bitte gerne weiter berichten und zeigen.
Ein schönes Wochenende und bis bald,
 

p'stone

Member
Hallo Jenny,

ich bin auch an der weiteren Entwicklung interessiert und freue mich auf Updates.

Gruß
Thomas
 

Bernd.G

Member
Hallo Jenny

Der Landteil ist doch größtenteils mit künstlichen Materialien gestaltet. Was hast du da benutzt? Das sieht sehr natürlich aus.

Gruß
Bernd
 

Landratte

Member
Das ist alles einfach nur Styrodur, Bauschaum, PVC-Rohr und eine Torfbeflockung sowie Hygrolon.
Ich habe auf einer Styrodur PVC-Rohre in der Form drapiert, die ich gerne als Bäume haben wollte und diese mit Bauschaum besprüht. Das dann natürlich in mehrern Schichten wegen der Dicke. Bei derletzten Schicht habe ich den Bauschaum in senkrechten Streifen aufgebracht um schon mal eine grobe Struktur vorzugeben, anhand derer ich dann alles mit einem Cutter-Messer zurechtgeschnitzt habe.IMG_20210122_141030.jpg

In der rechten Ecke musste der Baum schon mal etwas an die Wurzel angepasst werden:
IMG_20210121_181913.jpg

Die Zwischenstücke zischen den Bäumen wurden nur grob struktueriert, da habe ich dann Hygrolon aufgeklebt. Diese Gewebe verrottet nicht und hat optimale Wasserspeichereigenschaften. Die Baumstämme und Äste habe ich mit 2K-PU-Kleber (Parkettkleber) bestrichen und mit Torf beflockt.

Dazu kommen noch Lianen, die aus Seilen gefertigt werden und ebenfalls mit Hilfe von 2k-PU-Kleber und Torf beflockt werden.

Ich habe am Landteil bewusst nicht so viel Holz verwendet, da das Becken viele Jahre stehen soll und leider Aquarienhölzer an Land relativ zügig verrotten, wenn sie ständig nass sind. Im Wasser halten sie sich dann doch länger.

Als nächstes wird natürlich noch eine Regenanlage eingebaut.
 

Anhänge

  • IMG_20210131_173155.jpg
    IMG_20210131_173155.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 29
  • IMG_20210131_173207.jpg
    IMG_20210131_173207.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 26
  • IMG_20210131_173214.jpg
    IMG_20210131_173214.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 24
  • IMG_20210131_173225.jpg
    IMG_20210131_173225.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 35

Landratte

Member
Sooo, weiter geht es. Der Wasserteil ist schon seit ein paar Wochen bepflanz und nun geht auch die Bepflanzung des Landteils los. Das hat alles etwas gedauert, da das Licht noch optimal passen installiert werden musste und mein Mann auch noch etwas Zeit brauchte um die Regenanlage zu bauen. Normalerweise beregnen wir unsere Becken mit feinen Sprühdüsen. In diesem Fall haben wir einen Schlauch mit Löchern genutzt. Das Wasser wird direkt aus dem Aquarium hochgepumpt und regnet dann dort auch wieder hin.
 

Landratte

Member
Nachdem ich leider noch mal den gesamten Wasserteil auseinandernehmen musste, da der Filter leider nicht so optimal durchdacht war und zur Falle wurde :(, geht es mit der Gestaltung weiter.
Heute gibt es mal ein Foto vom Landteil, welcher allmählich grün (und rot) wird.Landteil komprimiert.jpg
 

Landratte

Member
Das ganze läuft jetzt eine Woche. Die Algen wachsen und gedeihen prächtig, das Wasser macht mir leider sorgen. Blasenschnecken überleben, Rennschnecken nicht. Keine Ahnung was da los ist.
Dafür wachsen die Pflanzen des Landteils wirklich gut, so dass wenigstens der allmählich nach Regenwald aussieht.
 

Anhänge

  • IMG_20211003_121637.jpg
    IMG_20211003_121637.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 31
  • IMG_20211003_121711.jpg
    IMG_20211003_121711.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 29
  • IMG_20211003_121722.jpg
    IMG_20211003_121722.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 29
  • IMG_20211003_121909.jpg
    IMG_20211003_121909.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 27
  • IMG_20211003_121933.jpg
    IMG_20211003_121933.jpg
    600,7 KB · Aufrufe: 29
  • IMG_20211003_121951.jpg
    IMG_20211003_121951.jpg
    810,6 KB · Aufrufe: 28
  • IMG_20211003_123117.jpg
    IMG_20211003_123117.jpg
    748,6 KB · Aufrufe: 32
  • IMG_20211008_093612.jpg
    IMG_20211008_093612.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 31
  • IMG_20211008_093658.jpg
    IMG_20211008_093658.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 30
  • IMG_20211008_093857.jpg
    IMG_20211008_093857.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 27
  • IMG_20211008_094012.jpg
    IMG_20211008_094012.jpg
    1.000,8 KB · Aufrufe: 26
  • IMG_20211008_094019.jpg
    IMG_20211008_094019.jpg
    532,1 KB · Aufrufe: 32
  • IMG_20211008_094139.jpg
    IMG_20211008_094139.jpg
    718 KB · Aufrufe: 44
  • original_34c5574a-63af-4a54-a331-0424801ac8df_IMG_20211008_102936.jpg
    original_34c5574a-63af-4a54-a331-0424801ac8df_IMG_20211008_102936.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 43

Landratte

Member
Was schreibe ich eigentlich für einen Unsinn? Das Becken läuft natürlich nicht erst eine Woche sondern einige Wochen oder eher Monate.
 

Landratte

Member
Das Becken läuft endlich stabil und ich freue mich total.
Endlich ist ein Fischbesatz möglich. Im Wasserteil schwimmen nun:
13 Otocinculs affinis, diese haben super schnell die ganzen Algen von den Steinen gemümmelt und müssen dann sicher demnächst zugefüttert werden
10 Hemigrammus bleheri (Rotkopfsalmler)
17 Inpaichthys Kerri (Königssalmler)
und diverse Blasen- und Posthornschnecken
 

gory95

Member
Hi Jenny,

sieht richtig toll aus, gefällt mir sehr gut. Auch sehr cool wie Du das mit den künstlichen Bäumen gelöst hast.

Nur eins ist mir in deinen Videos aufgefallen: die Lautstärke. Man hört es ja doch recht deutlich plätschern und surren (Pumpe?). Stört das?
Ich kriege hier ja schon die Krise wenn der Außenfilter zu laut brummt.

Grüße
Moritz
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
B Neues Becken - Erstes Aquascape - Tips für die Einrichtung Pflanzen Allgemein 0
moskal Die etwas andere Cyano Algen 12
B Berechnung für die Dosierung von Bittersalz Nährstoffe 3
G Die Suche nach dem Unterschrank für 120cm Aquarium Technik 26
S Wer kennt die pflanze Artenbestimmung 4
T Aquarium geht über die Kanten des Unterschrankes Technik 17
S Die gängigsten Größen von Aquarien für Aquascapes? Technik 17
N Bekomme die Wasserchemie nicht in den Griff nach Einbau von Entkalkungsanlage Erste Hilfe 51
J Die WG auf 200x60x60 Aquarienvorstellungen 2
D DIY Beleuchtung, die xte... (120x50x50) Beleuchtung 35
T Die Rotalgen und ich Erste Hilfe 7
A Welchen Mangel haben die Pflanzen? Erste Hilfe 6
Carter-Garnele Manado Dark: Besser als die alte Version? Substrate 3
M Suche (schön) blühende Aufsitzerpflanzen, die emers Blüten ausbilden können Pflanzen Allgemein 1
Matz Mal ein Lob und ein "Danke schön" von den Mods (die ja oft nur modsen :-D) Kein Thema - wenig Regeln 3
steppy Wassergekühlte DIY Lampe, die Zweite Beleuchtung 3
B Zwergfadenfisch fallen die Schuppen aus... Fische 7
B Was hat die Schnecke am Panzer Schnecken 0
B Sauerstoffmangel durch die hohen Temperaturen und passende Abhilfe? Erste Hilfe 22
T GH Boost N und die Wasseraufhärtung Nährstoffe 4

Ähnliche Themen

Oben