"Die Dosierung muss dem Pflanzenwuchs angepasst werden" ???

etri

New Member
Hallo,

fast jeder Hersteller gibt an "Die Dosierung muss dem Pflanzenwuchs angepasst werden".
ADA etwas schreibt, "Pro 20 Liter Aquariengröße einen Hub (1 ml) täglich hinzuführen. Die Dosierung an die Bedürfnisse des Aquariums bzw. der Pflanzen anpassen"

Wie ist das zu verstehen? Also bei viel Pflanzenwuchs, viel Dünger (damit keine Nährstofflücken entstehen) oder viel Dünger bei wenig Pflanzenwuchs (damit die Pflanzen in die Gänge kommen)
 

Ebs

Active Member
Re: "Die Dosierung muss dem Pflanzenwuchs angepasst werden"

Hallo Ralf,

da jedes Becken anders ist, können die Hersteller nur allgemeine Düngeempfehlungen geben.

Man probiert diese Mengenempfehlung aus, oder beginnt bei wenig Pflanzen und wenig Licht evtl. mit der halben Dosis, bei vielen Pflanzenund viel Licht kann muss man evtl. auch mehr als die empfohlene Dosis düngen.

Da muss man seine Pflanzen eben beobachten und je nach Wuchs und evtl. Algen die Düngung anpassen.
Man muss probieren und sein persönliches System finden. Eine Regel für alle und alles gibt es leider nicht.

Das vielleicht als evtl. Grundlage:
naehrstoffe/der-weg-zum-optimalen-dungesystem-t17733.html

Gruß Ebs
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
DrZoidberg Tipps für die richtige Dosierung? Nährstoffe 12
PDM Umfangreicher Thread/Guide/Artikel bezugnehmend auf die Chemie. Nährstoffe 3
Matthias.S. Algen Identifikation. Kennt die jemand? Algen 12
D SaltyShrimp Gh+ passend, oder doch lieber auch die KH erhöhen Garnelen 4
P Gibt es Pflanzen die sehr sehr wenig Eisen verbrauchen? Nährstoffe 2
Witwer Bolte Betta imbellis, die zahme Wildform der Kampffische Fische 29
L Die Einrichtung meines großen Paludariums geht los Paludarien 6
Joachim68 Fadenalgen die XXX Algen 11
H Pflanzen, die meine Frau gekauft und die Schildchen weggeworfen hat Artenbestimmung 11
Matz Auch hier die Info zum selbstständigen "Erledigen" von "Biete-/Suche-/Tausche-Angeboten" Tauschbörse 2
A Die Oberpfalz grüßt den Rest Mitgliedervorstellungen 0
kurt Die immer gleichen Algenprobleme zum x-ten Mal. Algen 9
Besser0711als0815 Was könnte ich in meinem Fall gegen die Kieselalgen tun? Algen 36
F Warum sehen die Anubien (nana) welche viel Licht abbekommen so elend aus? Erste Hilfe 12
G Ist die Düngung so OK? Nährstoffe 4
L Alles Wächst auch die Algen!!! HILFE!!! Algen 25
T Erste Einstellungen für die Düngung Nährstoffe 3
ewolve Fische die sich an Pflanzen etc reiben...Parasit oder Einbildung? Kein Thema - wenig Regeln 0
Y Hallo in die Runde Mitgliedervorstellungen 1
SaikJDM Große Verwirrung um die Düngung Nährstoffe 15

Ähnliche Themen

Oben