Daniels 30er Cube...

DanielHB

Member
Moin Moin :)

Ich möchte hier auch mal meinen 30er Cube vortsellen ...

Das Becken läuft jetzt seit Dezember/Januar und ist ein komplettset von Aqua El.

Beleuchtung 11W
Filter Circulator 350
Bodengrund: Sand

Kein Co2 ..

Hardscape: Morkienwurzel, Flusssteine und Kiesel

Pflanzen im Moment: Hydrocotyle "Japan",Hydrocotyle leucocephala, Anubias Nana, Vallisneria Nana, Fissidens Fontanus
Besatz: CR

Mehr gibts eigentlich dazu nicht zu erzählen, wenn Fragen auftauchen immer raus damit ! ;)

So und jetzt die Bilderstorry dazu :

Würd mich über eure Meinung dazu freuen !;)

Gruß Daniel
 

NicoHB

Active Member
Hy Daniel

Kenne das Becken ja Live, hab di ja gesagt das es sehr stimmig auf mich wirkt.

Die Vallis würde ich wie schon erwähnt nur hinten links hinter der Wuzel pfanzen.Dann bleibst du bei der Dreicksform :)

Denek wenn der Fuß der Wurzel komplett mit Fissidens umrandet ist und hier und da an den Wurzelästen noch bißchen Fissidens wächst wird es ein cooles Becken :bier:

Mfg Nico
 

DanielHB

Member
Nabend Nico,

ja mit den Vallis werd ich noch was tun .... Werd auch den Filterauslauf noch verändern damit die mehr in richtung stehen !Aber mit mehr Moos werd ich wohl nicht arbeiten- zum schneiden kommt man da echt besch***** ran! Und das wollt ich mir nicht so ganz geben ;)

Gruß Daniel
 

NicoHB

Active Member
Hy
Mach es so wie ich, einfach wachsen lassen, sieht wilden und natürlicher aus :) Ab und löst sich mal ein Polster mit der Pinzette rausgefischt und gut, alles halb so wild.
Haben die Vallis alle gut angewurzelt?
Cool wäre auch irgendein Moos welches auf der Wurzel oben aus dem Becken wachsen würde, also Submers wie Emers :)
 

DanielHB

Member
Ne lass mal, das hat mir im großem zuviel Ärger gemacht ... ;)

Musste fast mein ganzes Fissidens entsorgen weil es total zerwachsen und nicht zu retten war - darum hab ich ja welches gesucht ;)

Auf der Wurzel wächst grade hinten der Bras. Wassernabel hoch und raus. Das find ich noch etwas besser als Moos ;)

Wie gesagt von fetten Moospolstern bin ich weg - da schnibbelt man sich nen Wolf und hat das Zeug dann überall im Becken !

Da hilft bei dem Cube dann nur noch ausräumen ;)

Die Vallis haben super gewurzelt, bekommen grade nur etwas wenig Licht ! Da muss ich morgen mal dringend bei ...;)
 

NicoHB

Active Member
hi

Ich hab hier unzählige Fissidens Steine, und schneide da nichts, ich lass das einfach wachsen.
Und Probleme hat mir das auch noch nie gemacht.
 

DanielHB

Member
Moin :)

Bei der Gelegenheit gibts dann auch mal gleich ein Update für den kleinen Würfel ...

Das Becken macht mir derzeit auch sehr viel Spaß, nur die kleinen Raubtiere nehmen mal wieder Überhand ...;)


Raubtierfütterung ;)


Gruß Daniel
 

chewing

Member
Morgen Daniel,

sehr ansehliches Becken.
Der Plan gegen die Moospolster ging dann wohl nicht auf? :-D
Sieht aber sehr gut aus ...

Lieben Gruß
Marco
 

DanielHB

Member
Moin :)

Danke euch ! :)

Ja so ein bischen Moos ist nun doch vorhanden ... ;)

In dem Cube wächst aber alles sehr sehr langsam (weder Co2 noch doll Licht ) das ist das Fissidens sehr umgänglich ...

Letztens hat mir auch ein hier bekannter Bremen-Norder etwas Moss auf die Wurzel geschmuggelt .... Ich bleib skeptisch, lass es aber erstmal drann :D

Gruß Daniel
 

Ähnliche Themen

Oben