Düngekonzept!

Schebi

New Member
Hallo Leute!

Ich habe mich schon durchs Forum gelesen und sehr viel dazu gelernt.
Dank den tollen Beiträgen bin ich schon recht gut informiert, aber trotzdem noch unschlüssig.

Ich habe mir vorgestellt bei jedem Wasserwechsel eine Stoßdüngung mit einem Eisenvolldünger durchzuführen.
In weiterer Folge dann tägliche Düngung mit einem Tagesdünger, einem KNo3- und einem P-Dünger.

Ich schwanke zwischen AquaRebell- und Drak-Produkten.
Grundsätzlich würde ich alles aus einer Hand bevorzugen.

Ich bitte euch mir bei der Auswahl behilflich zu sein!
Welche Produkte könnt ihr mir empfehlen, und was haltet ihr von meinem Grundkonzept?

Ein paar Eckdaten zum Aquarium:
ca. 600l Nettovolumen 120x85x70
250W HQI-Beleuchtung

MfG
Schebi
 

Sauron

Member
Hi Schebi,

Für die tägliche Düngung nehme ich AR Dünger (250 L Becken): 28 ml Estimative Index, 5 ml Makro Spezial N, 8 ml Mikro Spezial Flowgrow. Das Wechselwasser (ca. 60 % wöchentlich reines Osmosewasser) wird mit Duradrakon auf eine KH von 2 aufgehärtet und nach Gefühl mit dem Tropica Komplett-Dünger aufgepeppt. Ebenfalls aus dem Bauch heraus und wenn ich daran denke, kommen noch ein oder zwei Teelöffel Mg und/oder Ka mit ins Wasser. Zu den Düngern von Drak kann ich nichts sagen, aber alles von AR kann ich vorbehaltlos empfehlen, ist ja auch schliesslich hier die Hausmarke.
 
Oben