Bucephalandra Lichtverhältnisse

Aqua2Tom

New Member
Ich habe erst seit ca. 3 Tagen 4 Pflanzen der Bucephalandra im AQ auf Mangrovenholz.
Das sind speziell 2 Pflanzen "Bucephalandra sp. Lamanda Mini Red" und 2 Pflanzen "Bucephalandra sp. Wavy Green".
Generell, so entnehme ich den Beschreibungen der Anforderungen der Bucephalandra hat diese sehr geringe Ansprüche bezüglich Licht.
Nun sind die 4 Pflanzen an einem relativ hellen Standort. Ist das sehr schlecht???
Insgesamt habe ich in meinem 300 L AQ ungefähr 10500 lm an Licht.
 
Hi,
in meinem Aquarium macht ein heller Standord den Pflanzen nichts aus - die wachsen da halt im Vergleich schneller.
Ich hab aber natürlich nur Erfahrungen mit einer Art: Tropica Bucephalandra sp. "Red".

Gruß
Simon
 

Aqua2Tom

New Member
Danke schon mal.
Dann werde ich das mal beobachten. Nährstoffe stimmen sofern ich das beurteilen kann. Zumindest wachsen alle anderen Pflanzen ohne Mangelerscheinungen.
 

Ähnliche Themen

Oben