Blyxa trimmen

Hallo zusammen,

bei mir sieht es im Moment so aus:


Der Rasen ist frisch geschnitten, ein paar der Cuba Ludwigen sind auch schon eingekürzt und ein Teil der Blyxa sind entfernt. Aber..... irgendwie sind die Blyxa Büschen mittlerweile ein wenig hoch (ca.25 bis 30 cm.) geworden. Kann man die trimmen (schneiden) um so die Büche um die Hälfte der Höhe zu reduzieren???

Grundsätzlich wollte ich weitestgehend von Stängelpflanzen weg (Ausnahme Kuba Ludwigien), damit der Aufwand mit dem Einkürzen entfällt (Von daher wäre natürlich Tuttis Layout eine tolle Kopiervorlage, aber wenn da die Blyxas groß werden, hab ich wieder das gleiche Problem ;=)).

Gruss Jörg
 

Anhänge

  • AAAAAAA2.jpg
    AAAAAAA2.jpg
    195,5 KB · Aufrufe: 564

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Jörg,

also die Blyxa würde ich wenn immer am Stängel einkürzen. Blyxa japonica ist ja eine Stängelpflanze und daher überschüssige Triebe entfernen und ggf. den Haupttrieb auch, so dass nur noch ein paar Seitentriebe stehen bleiben.
 
Hallo Tobi,
na erst mal Danke. Hab genau das befürchtet ;=). Dann hab ich ja bald was zu tun und wenn ich die überzähligen Pflanzentriebe verkaufe, bin ich bald reich.

Gruss Jörg
 

Ähnliche Themen

Oben