blyxa japonica wird ganz hell blass ! Was tun

sebi1985

Member
Hallo

Meine Blxya Japonica hat mangelerscheinungen . Was hat sie bloss ?
Was fehlt ihr .

Alle anderen Pflanzen wachsen und gedeihen sehr gut .
Die Japonica ist am Anfang sehr gut gewachsen und war auch rötlich durch die starke Beleuchtung
Aber jetzt ist sie sehr blass .

Was könnte ihr fehlen ?

Becken ist ein 240 liter von Juwel
Beleuchtung 4x54 watt t5 Osram 965 + reflektoren.
Wasserwechsel wöchentlich danach aufdügen . 6ml Easy life Profito und 10ml Nitro

lg sebi

Bin dankebar für jede hilfe was ich ändern muss das sie wieder schön in farbe steht und gedeiht
 

Anhänge

  • 20140223_150411_LLS.jpg
    20140223_150411_LLS.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 738
  • 20140223_150501_LLS.jpg
    20140223_150501_LLS.jpg
    768 KB · Aufrufe: 738
  • 20140223_150420_LLS.jpg
    20140223_150420_LLS.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 738

java97

Active Member
Hallo Sebi,
Ich würde auf Eisenmangel tippen.
Nimm mal eine Spritze und gib etwas Dünger an die Wurzeln in den Bodengrund.
Nach einiger Zeit sollte sie positiv darauf reagieren.
Du solltest aber schon genauere Angaben zur momentanen Nährstoffsituation machen!
 

sebi1985

Member
Hallo danke schonmal

Ja hatte ich vergessen mit an zugeben.

Aber hier die Wasserwerte :

Ph 6,8
kh 6
gh 7
no2 0.00 mg/l
no3 20,0 mg/l
po4 0,5 mg/l
co2 20mg/l
Fe ? Sera Tropfentest zeigt nichts an ! Is aber komisch da ich gestern erst 6 ml aufgedüngt habe ....

60% Wasserwechsel wöchentlich
Danach wird mit Easy life Profito aufgedüngt 6 ml
und 10ml Nitro

Eine frage noch sind 6 ml zuwenig von den Profito ? Denn wenn ich es so dosiere wie auf der Verpackung steht
10ml per 100 liter . Bekomme ich Pinselalgen .

Eisenmanel schliesse ich jetzt mal aus den Dem HCC geht es ja auch prächtig und ist satt grün .
Und Po4 hab ich 0,5 mg/l . Also kanns der po4 mangel auch nicht sein .


Ich werde das jetzt mal ausprobieren mit dem Eisendünger in eine Spritze geben und direkt ins Wurzel system spritzen ob besserung bringt .


lg sebi
 

java97

Active Member
Hallo Sebi,
sebi1985":wp5ta9f4 schrieb:
Eisenmanel schliesse ich jetzt mal aus den Dem HCC geht es ja auch prächtig und ist satt grün .
Und Po4 hab ich 0,5 mg/l . Also kanns der po4 mangel auch nicht sein .
Ich werde das jetzt mal ausprobieren mit dem Eisendünger in eine Spritze geben und direkt ins Wurzel system spritzen ob besserung bringt .
Du schließt einen Eisenmangel aus, probierst es aber trotzdem? :?
Das widerspricht sich zwar aber mir soll´s recht sein. :wink:
Ich selbst habe übrigens auch saftig grünes HCC und ab und zu blasse Blyxa...es gibt nichts, was es nicht gibt...
Den Profito düngt man besser tgl. in geringer Dosis, da er schwach chelatiert ist.
 

sebi1985

Member
@java97

Soll heissen das ich es mir nicht vorstellen kann , das ich einen Eisenmangel habe !
Und b das ich es Ausprobiere und den Dünger an die wurzel spritze . Ob eine besserung auftritt

``Probieren geht über studieren ``



Bodengrund ist ein Manado von JBL

lg
 

Ähnliche Themen

Oben