Anubias barteri var. nana Blüten giftig?

Mahlzeit,

in meinem Becken "blühen" die Anubien immer wieder und ich schneide nach einiger Zeit immer wieder die Blüten ab, bevor sie anfangen zu verfaulen. Nun wollte ich wissen ob ich das richtig mache oder ob das falsch ist. Kann es sogar giftig für Fische,Garnelen oder Schnecken sein?
 

Plantamaniac

Well-Known Member
Hallo, abschneiden ist wohl schlechter als vergammeln im Fall von Anubias, da sie Kristalle aus Oxalsäure bilden und mit denen schießen. Manche Tiere vertragen das nicht. Wobei es auf die Menge ankommt um Schädlich zu sein.
Im Innern von Anubien können auch bestimmte Bakterien sein, die zu Fäulnis führen.
pflanzen-allgemein/faulende-rhizome-an-anubias-und-farnen-t18907.html
Wenn man sie anschneidet können sie vom Schnitt aus anfangen zu faulen. Aber das passiert nicht oft.
Also ich würde die Blüte dranlassen, so ein bisschen vergehende Biomasse kann im Aquarium nicht viel Schaden anrichten.
Chiao Moni
 

ClaRod

Member
Hi Christian.

Meine Anubias blüht auch regelmäßig und ich habe noch nie die Blüte abgeschnitten oder herausgenommen. Im Gegenteil: 3-4 Tage nach dem Öffnen der Blüte fangen meine Garnelen begeistert an, diese aufzufressen und sitzen zu 5-6. auf ihr.
Wenn dann der weiße Teil abgegrast ist, wird die Blüte für die Garnelen relativ schnell uninteressant und für mich unansehnlich, sodass ich den Rest dann abschneide. Negative Auswirkungen auf die Garnelen oder gar auf die Fische habe ich aber noch nie beobachten können.
 

Heiko Muth (Sumpfheini)

Aquasabi Mitarbeiter
Teammitglied
Hi,
eventuell enthält das "Blütenblatt" ([klugsch...]Hochblatt (Spatha) des Blütenstands[/klugsch...]) kaum Calciumoxalatnadeln (Raphiden). Halte ich jedenfalls bei so einem für die Pflanze "billigen", kurzlebigen Teil für unwahrscheinlich. Könnte man mit einem normalen Mikroskop nachprüfen, habe ich noch nicht gemacht.

Gruß
Heiko
 

Corymäus

Member
Hallo,

warum blühen eure Anubias und meine nicht? Muß man da irgendwas besonderes beachten? Bei mir blühen maximal einigen Arten wie Cryptocoryne und Hygrophila, aber emers.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
M Zwergspeerblatt (Anubias barteri var. nana Bonsai) kümmert Pflanzen Allgemein 21
Nightmonkey Anubias barteri var. nana 'Pangolino' auf emers umstellen Emers 7
Peetzi Anubias barteri var. nana 'Pinto'... Färbung? Pflanzen Allgemein 11
Tobias Coring Anubias barteri var. nana "Mini" Neue und besondere Wasserpflanzen 0
mighty muffin Blattgröße Anubias barteri var. nana "petite" / "bonsai" ? Pflanzen Allgemein 24
A Algen nur immer an der Anubias barteri var. nana Algen 2
Tobias Coring Pflanz- und Pflegetipps zur Anubias barteri var nana petite Flowgrow Aquascaping Network 27
P große schwarze Flecken auf Anubias Barteri Erste Hilfe 0
RobertS Anubias barteri Rhizom schimmelt? Emers 8
Haeck Wie Anubias barteri zum Blühen bringen ? Pflanzen Allgemein 3
der amateur Alternative zu Anubias barteri 'coffeefolia' Pflanzen Allgemein 0
T Anubias barteri bekommt braune "Flecken" Nährstoffe 7
D Anubias barteri 'Petite' geht ein :( Pflanzen Allgemein 3
M Anubias barteri riecht faulig und hat "glasige" Blätter Pflanzen Allgemein 0
Murmel Kürzen von Anubias barteri Pflanzen Allgemein 1
M Bucephalandras, Anubias, Moose Biete Wasserpflanzen 0
W Cryptocoryne aponogetifolia (Hammerschlag) Echinodorus parviflorus, Anubias. Biete Wasserpflanzen 0
M Suche Anubias 1-2 Euromünzen große Blätter Pflanzen Allgemein 2
DerPflanzenfreund Wuchsprobleme Anubias Snow White Pflanzen Allgemein 18
R Welche Anubias ist kleiner? Mini oder Petite? Pflanzen Allgemein 3

Ähnliche Themen

Oben