Alpenwiese

addy

Active Member
HI ihr alle,
Jur4ik":1bz68zri schrieb:
Rechts ist top, aber like Seite der eine große Stein - der so eher mittig liegt ist zu glatt
mhh die linke Seite ist echt nicht leicht. sieht auch jeden Tag nen bisschen anders aus :D

SebastianK":1bz68zri schrieb:
addy":1bz68zri schrieb:
Weis jemand wo man die Cryptocoryne sp. flamingo bekommt?
jop ich habe sie :) Könnte dir ende Juni einen Ableger zukommen lassen

... gut zu wissen - ich komm wahrscheinlich drauf zurück :nana:

Mox":1bz68zri schrieb:
Ich baue mir selbst gerade ein 120x40x40 auf, habe meinen Unterschrank zwar hochglanz lackiert, begutachte deinen jedoch schon mit neidischen blicken...mal davon abgesehen hat meiner auch keine Türen.^^
Wieso ohne Türen? ist doch nicht so schwierig. Oder gewollt ohne?

Mox":1bz68zri schrieb:
Deine Steine sind mir jedoch ein Rätsel! Ich suche vergeblich nach günstiger Minilandschaft (Seiruy) was sich als sehr schwierig erweißt, da ich auch eine etwas größere Menge für mein Becken benötige. Welche Art von Steinen verwendest du in deinem scape? Oder hast du sie direkt aus den Alpen mitgehen lassen? :D
:pfeifen: :pfeifen:
Oft haben örtliche Steinhändler ganz schöne Sachen. Bei mir gibt es einen der Verkauft auch Findlinge - welche aber dann doch wieder recht teuer sind und def. zu groß :D

Mox":1bz68zri schrieb:
Und dann gleich noch eine Frage, wie viel Liter AS hast du verwendet? Habe mir 2 x 9L Säcke gekauft, jedoch brauche ich in meinem Becken wohl das doppelte! Es würde mich aber schon weiterbringen, wenn ich wüsste wie viel du gebraucht hast, dann kann ich die Menge übern Daumen gepeilt auf mein Aquarium schätzen.
Also so genau weis ich das gar nicht. Das ist der ganze alte Soil der sich so über die Zeit angesammelt hatte. Ich tippe aber auf ungefähr 4 Säcke, du kannst aber auch einfach den Soil-Rechner verwenden.
 
Hi Addy,

jetzt will ich auch mal meinen Senf dazugeben, nachdem ich das Becken ja schon live sehen durfte :D .
Ich meine, dass die linke Seite deswegen nicht so stimmig ist, weil die Steine zu flache Oberflächen haben, also das HS nicht "zerklüftet genug" aussieht. Probier doch mal höhere schroffere Steine einzusetzen!
@ Mox: Und der Schrank sieht noch viel besser aus als auf den Bildern :nana:
Gruß, Volker!
 

Simon

Active Member
Nabend André,

wie ich bereits im Chat mit Dir gesprochen hatte, wäre foldendes Bild mein Vorschlag, damit ein Ausgleich zwischen zerklüftet und glatt reinkommt (außer du kannst andere Steine nutzen):
 

Anhänge

  • addy1.jpg
    addy1.jpg
    156,3 KB · Aufrufe: 704

Mox

Member
Mox":27h1x766 schrieb:
Ich baue mir selbst gerade ein 120x40x40 auf, habe meinen Unterschrank zwar hochglanz lackiert, begutachte deinen jedoch schon mit neidischen blicken...mal davon abgesehen hat meiner auch keine Türen.^^
Wieso ohne Türen? ist doch nicht so schwierig. Oder gewollt ohne?

Mox":27h1x766 schrieb:
Deine Steine sind mir jedoch ein Rätsel! Ich suche vergeblich nach günstiger Minilandschaft (Seiruy) was sich als sehr schwierig erweißt, da ich auch eine etwas größere Menge für mein Becken benötige. Welche Art von Steinen verwendest du in deinem scape? Oder hast du sie direkt aus den Alpen mitgehen lassen? :D
:pfeifen: :pfeifen:
Oft haben örtliche Steinhändler ganz schöne Sachen. Bei mir gibt es einen der Verkauft auch Findlinge - welche aber dann doch wieder recht teuer sind und def. zu groß :D

hehe, nene Türen sind nicht gewollt. an meinem Schrank sieht man sowieso nur eine der beiden kleinen Flächen. Das Becken steht auch direckt zwischen Wand und Sofa. Der Schrank schließt mit der Armlehne ab, hinter dem Schrank ist dann aber noch platz für die Technik.

Habe auch schon Steinhändler durchstöbert, doch leider sind keine zerklüfteten Steine wir du sie hast dabei gewesen und genau diese suche ich! Weißt du denn zufällig welche Art von Stein das ist?

Doc Holliday":27h1x766 schrieb:
Hi Addy,
@ Mox: Und der Schrank sieht noch viel besser aus als auf den Bildern :nana:
Gruß, Volker!

Ach komm...tritts nicht noch breit!^^

Gruß lennart
 

addy

Active Member
So ihr alle,
nachdem nun heute das Paket von Roland kam konnte es endlich los gehen.

Nach langem hin und her mit der linken Seite habe ich eine sehr schöne Lösung gefunden. Ich bin hoch zufrieden :D





Viel Spaß damit :wink:
 

Anhänge

  • _IGP2292.JPG
    _IGP2292.JPG
    2 MB · Aufrufe: 624
  • _IGP2302.JPG
    _IGP2302.JPG
    2,2 MB · Aufrufe: 626
  • _IGP2305.JPG
    _IGP2305.JPG
    2,3 MB · Aufrufe: 626
  • _IGP2296.JPG
    _IGP2296.JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 623

Yacimov

Member
Hi Addy!
addy":3gkj3bgb schrieb:
Viel Spaß damit :wink:
Bin mir sicher, dass wir den haben werden! Das Hardscape ist dir jetzt wirklich sehr gut gelungen - insbesondere die "Felsnase" auf der linken Seite! Freu mich darauf, die Entwicklung des Scapes verfolgen zu können!
Grüße, Basti
 

MarcelD

Administrator
Teammitglied
Hi André!

Sehr fein! :wink: Bin gespannt, wie's sich entwickelt.

Und wann kommt der "grüne Punkt" von der Rückwand?! :?:

Schöne Grüße,
Marcel.
 

Simon

Active Member
Hi André,

da hast Du echt eine super Lösung gefunden. Sieht sehr vielversprechend aus! Viel Erfolg!

@Marcel:

MarcelD":3e70ctf1 schrieb:
Und wann kommt der "grüne Punkt" von der Rückwand?! :?:

Vermutlich eine Plexiglasscheibe hinter dem Aquarium die noch mit Folie bezogen ist, das wäre jetzt mein Tipp :D
 

MarcelD

Administrator
Teammitglied
Hi Simon!

Das ist mir durchaus klar, schrieb André ja auch in einem anderen Thema. :wink:


Schöne Grüße,
Marcel.
 

Freibel

Member
Hi Addy,

das Layout ist dir sehr gelungen, gefällt mir richtig gut!
Bin sehr gespannt wie es sich entwickeln wird, aber ich denke mal das es richtig klasse wird :wink:

Gruß Christian.
 

addy

Active Member
HI ihr,
danke euch allen für das Lob :)
Der grüne Punkt von der Schutzfolie der Plexiglasscheibe kommt die Tage runter - versprochen :D
Ich bin sehr gespannt wie sich die hydropiper macht. Denke das ich in einer Woche mehr sagen kann.
 

ecipower

Member
Hallo Andrè,

verfolge Dein Projekt schon einige Zeit und muss hier mal mein Lob loswerden. Meiner Meinung nach hast Du hier ein tolles Gesamtwerk auf die Beine gestellt. Hier stimmt einfach alles. Schrank, Becken, Hardscape, Layout ,Pflanzenauswahl und das noch alles passend in einen geschmackvoll eingerichteten Wohnraum integriert. Werde Dein Projekt mit Spannung weiter verfolgen und wünsche Dir weiterhin viel Erfolg.
 

addy

Active Member
Hi ihr,

auch dir danke Engelbert!

Heute kam eine weitere Pflanze hinzu: Littorella uniflora
Mal schauen ob sie sich emers hält und die Umstellung aus dem "Reagenzglas" gut verträgt :D

Die Elantine hydropiper hat ein bisschen geschwächelt und nur noch die hälfte vorhanden.

... für Marcel habe ich auch was gemacht :D
 

Anhänge

  • _IGP2314.JPG
    _IGP2314.JPG
    1,5 MB · Aufrufe: 396

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi André,

sehr schön... wie schade nur, dass von den Steinen später kaum mehr was zu sehen sein wird :(. Momentan sieht das Hardscape nämlich sehr geil aus.
 
Oben