80l Naturaquarium

Lipfl

Member
Hallo,
heute möchte ich mal mein 80l Becken vorstellen, ich habe es Mitte September komplett neu eingerichtet.
(Altes Layout: aquarienvorstellungen/80l-asien-naturaquarium-t16914.html)

Technik:
ATB Nano Line Becken 63 x 36 x 36 cm (80l)
2 x 24 Watt Aufsetzleuchte, bestückt mit einer Narva Biovital vorn und einer Arcadia Plant Pro hinten
JBL Crytal e701 Green Line Außenfilter mit JBL Oberflächenabzug
Wasserheizer
CO2 Druckgasanlage, Einleitung über ADA Pollenglas III
Dropchecker
ADA Thermometer Clear Type

Einrichtung:
Bodengrund ADA New Amazonia, bedeckt mit einer Schicht Amazonia Powder
Amtra Moorwood
Ein paar Steine (sieht man nicht mehr :wink:)

Bepflanzung:
lilaeopsis novae zelandiae
anubias barteri var. nana
ranunculus inundatus
myriophyllum mattogrossense
rotala sp. green
rotala rotundifolia
didiplis diandra
staurogyne spec.
micranthemum
micranthemum micranthemoides
elatine triandra
Spikymoos

Besatz:
Endlerguppys
Amanogarnelen

Wasserwerte schwanken je nach Düngung :wink:

Gedüngt wird mit:
Aquarebell Makro Basic NPK
Aquarebell Mikro Spezial Flowgrow
Easy Life Ferro

Kommentare und Kritik sind immer gern gesehen :bier: !
 

Anhänge

  • Neueinrichtung, small.jpg
    Neueinrichtung, small.jpg
    139 KB · Aufrufe: 3.449
  • 02.10.11 small.jpg
    02.10.11 small.jpg
    146,2 KB · Aufrufe: 3.449
  • 09.11.11 small.jpg
    09.11.11 small.jpg
    160,4 KB · Aufrufe: 3.449

FloM

Member
Hey Phillip,

ich muss sagen: das becken gefällt mir, bin gespannt auf die weitere Entwicklung ;).

Ich hätte eine Frage zu dem Aquarium: Wo hast du das her, gibts das in nem Onlineshop?? oder sogar im Zoofachhandel ??!! Hab den Namen noch nie gehört :?
 

Baggi

Member
Hallo zusammen!

Flo, ich habe das gleiche Becken wie Philip, deshalb antworte ich einfach mal. Es ist das ATB Nano Line Square 80, zu bestellen bei A**a Tropica.

Philip, ich glaube, du hast es auch daher, oder? Der Kontakt war supernett, Versand schnell, gut verpackt, keine Probleme.
Ich finde das Becken ziemlich nett, schön Verarbeitet, schöne Abdeckscheibe (die ich leider schon zerdeppert habe :wand: )

Zu deinem Becken Philip (ich antworte einfach mal hier statt bei Aquatic): hat sich echt super entwickelt!

Bis dann,
Nicole
 

Lipfl

Member
Hi und danke euch :smile: ,
ja ich hab auch bei Aqua Tr**ica bestellt. Bin sehr zu frieden mit dem Becken, die Abdeckscheibe hab ich allerdings auch schon zerdeppert...
Ich ich werde das Becken die am Montag noch mit einem schwarzen Hintergrund versehen. Gestern hab ich etwas vom Spikymoos gegen fissidens fontanus ausgetauscht.
Freue mich über weitere Meinungen :bier:
 

Lipfl

Member
Hallo,
schleift etwas mit den Updates ;) Aber jetzt :smile:
Also das Becken entwickelt sich echt prächtig. Ich dünge mittlerweile nicht mehr mit dem AR NPK, sondern nutze selbstgemischten Dünger vom Bryan (flashmaster). Dabei dünge ich Phisphat wöchentlich auf Stoß und dann täglich Nitrat/Kalium. Wachstum ist stabil geblieben, eigentlich hats so keine weitern Veränderung ergeben. Aber die Eigenmischung ist doch noch etwas günstiger, wobei das keine kritik an Tobis Preisen darstellen soll :thumbs:
Wir haben grad wieder Guppynachwuchs bekommen. 16 Stück auf einmal, werd mich demnächst sicher nach einem passenden beifisch umschauen müssen, der dann weiteren Nachwuchs eindämmt :wink:
So denn hier die Bilder, ich freue mich wie immer über ein Feedback!
 

Anhänge

  • PICT0343.JPG
    PICT0343.JPG
    195,7 KB · Aufrufe: 3.054
  • PICT0347.JPG
    PICT0347.JPG
    211,4 KB · Aufrufe: 3.054
  • Guppynachwuchs 1 small.jpg
    Guppynachwuchs 1 small.jpg
    104,1 KB · Aufrufe: 3.054
  • Guppynachwuchs 2 small.jpg
    Guppynachwuchs 2 small.jpg
    110,4 KB · Aufrufe: 3.047

Lipfl

Member
Hi,
hier mal wieder ein kurzes Update. Das Becken läuft ziemlich stabil. Ich habe zwischenzeitlich ein bisschen mit ADA Düngern experimentiert. Im Moment wird das Becken täglich mit Kaliumnitrat+Mg gedüngt, Phosphat gibts wöchentlich auf Stoßdüngung und die Mikroversorgung kommt zur Zeit über ADA Step 2 und ganz neu habe ich ECA im Test. Mal schauen wie sich die Dünger so machen bzw. ob sich Unterschiede zu den günstigeren Produkten zeigen. Der Special Lights konnte (in gerade noch bezahlbarer Dosierung ;)) den Bedarf an Makros nicht decken, war ja aber irgendwie auch klar da ich keine Powersand im Becken habe. Ansonsten alles beim alten, es wächst in einem wahnsinns Tempo und die Guppys machen ihrem Namen als "Millionenfisch" auch alle Ehre :wink:
 

Anhänge

  • AQUATIC.jpg
    AQUATIC.jpg
    366,4 KB · Aufrufe: 2.343

NicoHB

Active Member
Moin Phillip

Mir gefällt es auch richtig gut.
Bis auf den Bodendecker, den würde ich gegen HCC oder Glosso tauschen, dann wirkt das Becken auch gleich viel größer

Mfg Nico
 

Jessi

Member
Hi Phillip,

sehr schickes Aquarium und schöner Pflanzenwuchs. Aber ich finde mit heller Rückwand wirkte es tiefer und freundlicher. Jetzt sieht es so dunkel aus. Das ist ja aber Geschmackssache :)

LG Jessi
 

Tutti

Active Member
Hi Phillip,

sehr schön :thumbs: ,tolles Amano-Style Becken.

Grüße Tutti
 

Lipfl

Member
Hi,
vielen Dank für euer Feedback :bier:
Die Milchglasfolie hab ich extra gegen schwarzen Kunststoff ausgetauscht, mir gefällts so deutlich besser. Auf dem Foto wirkt das Becken natürlich auch dunkler als live bei mir zu Hause ;). Mit dem Neuseelandgras bin ich auch sehr zufrieden und da ich im Juni umziehe und dann meine Becken komplett neu ansetze (es kribbelt schon in den Fingern :gdance: ), werd ich bis dahin auch nicht mehr groß an dem Becken rumbasteln. Mit dem Foto nehm ich dieses Jahr übrigens auch zum ersten mal am IAPLC teil.
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben