54l Aquascaping, auf ein neues!

Ismna

Member
Moin moin,

möchte an dieser Stelle euch mein neues 54l Becken zeigen, und mir nochmal ein paar Tips gerade in bezug auf die Düngung einholen.
Verbesserungsvorschläge und Kritiken zum Becken sind sehr gerne gesehen!

Ich fange mal an:

Substrat: JBL Aquabasic Plus, darüber Sand
Hardscape: Minilandschaft, rote Moorkin Wurzel
Filter: eheim 2213
Licht: 2x24W t5 4k u. 6,5k
Bio Co2

Bepflanzung: Hinten links die Ecke: Pogostemon Stellata, Rotala Rotundifolia, Rotala sp. Green, Rotala Wallichii, Hygrophila pinnatifida.
Rechts daneben kommt dann: Hygrophila polysperma und Microsormo pteropus "Windelov"
Und die rechte ecke: Staurogyne respens
Der "baum" wurde mit Weeping moss Bepflanzt
Vordergrund: HC
Zwischen den steinen steckt teilweise noch etwas Pogostemon helferi aus dem alten Becken.

Ich denke Für den Bereich hinten rechts um den Baum und um die Steine werde ich mir noch etwas eleocharis acicularis oder ähnliches besorgen, was würdet ihr sagen ?
Über den schwarzen Hintergrund werde ich mir ggf. auch nochmal Gedanken machen :D




Die Neueinrichtung war mal dringend notwendig, da das alte Aquarium total in Algen versunken ist und ich der Lage nicht mehr Herr geworden bin.
Deswegen habe ich nun auch vermehrt schnellwachsende Pflanzen eingesetzt.

ALs dünger habe ich:
AR Mikro Spezial Flowgrow
AR Makro Basic EI
AR Makro Spezial N

Sollte ich gleich von Anfang an Beginnen zu Düngen? Habe direkt nach der Neueinrichtung mal 1ml Spezial N und 1ml Flowgrow Spezial reingegeben.
Leider sind die Wasserwerte von meinem Anbieter übers Internet nicht rauszubekommen, aber folgende werte kann ich Messen:(JBL Tröpfchentest)


CO2 - Grün :D
KH : 7°d
ph: 6,8
Fe: 0 (gestern abend 1ml AR Micro spezial Flowgrow gedüngt, ist irgendwie immer nur direkt nach kräftiger Düngung Nachweisbar
NO3: 20mg/l


Würde mich über reichlich Kommentare/Tips/Kritik freuen!

MFG,
Martin
 

Anhänge

  • DSC_0454.JPG
    DSC_0454.JPG
    641 KB · Aufrufe: 1.168
  • DSC_0455.JPG
    DSC_0455.JPG
    641,8 KB · Aufrufe: 1.168
  • DSC_0456.JPG
    DSC_0456.JPG
    669,5 KB · Aufrufe: 1.168

Ismna

Member
Hab mal ne provisorische rückwand gebaut, ist nur leider in der breite zu kurz :D

was haltet ihr davon ?

gruß martin :)
 

Anhänge

  • DSC_0458klein.jpg
    DSC_0458klein.jpg
    751,3 KB · Aufrufe: 953

Ismna

Member
Leider musste ich heute einige Fadenalgen feststellen, hoffe lag daran, dass ich auf Reise war und das CO2 ausgegangen ist.
Will nicht wieder ein Algenchaos .
 

Sushy

Member
Hi,

ich finde dein Becken äußerst schön.Mach weiter so, was zu meckern habe ich nicht! :thumbs:

LG Sascha
 

Dantler

Member
Hi Martin,

Ein tolles Becken hast Du da hingekriegt !!! :thumbs: mir gefällt der Kontrast von dem buschigen Bereich links zu dem Baum rechts :thumbs: der Baum hat was sehr cooles , wenn das Moos erst mal richtig angewachsen ist sieht der bestimmt spitze aus !!!

bin gespannt wie es sich weiterentwickelt !!!

Gruss Dante
 

Ähnliche Themen

Oben