12l Naturaquarium und Besitzervorstellung

bärli

Member
Hallo liebe Flowgrower!
Mein Name ist Julian und ich komme aus Glauburg (Stockheim), was in der Nähe von Frankfurt am Main liegt. Ich bin schon seit längerer Zeit hier im Forum angemeldet, jedoch nur als stiller Beobachter aktiv gewesen. Das soll sich jetzt ändern! :D
Ich beschäftige mich noch nicht allzu lange mit dem Thema Pflanzen-, bzw. Naturaquaristik und bin daher für alle Vorschläge und Kritiken offen. Nun zu dem Becken:

Größe:
12l

Technik:
Dennerle Nano Filter
DIY Bio CO2 mit Lindenholzdiffusor

Bodengrund:
Dennerle Nano Deponit Mix
Dennerle Nano Garnelenkies Borneo Braun
ADA Forest Sand Orinoco

Hardscape:
Pagodenstein

Bepflanzung:
Glossostiogma elatinoides
Eleocharis acicularis
Pogostemon helferi
Lilaeopsis Brasiliensis
Echinodorus Tenellus

Besatz:
Eine kleine Gruppe von Crystal Red Garnelen

Das Aquarium hat noch nicht seinen endgültigen Platz gefunden, da eine Zimmerrenovierung bevorsteht. Schöne Fotos folgen dann später!
Genug geredet, nun zu den Bildern :D
 

Anhänge

  • 12l 1.jpg
    12l 1.jpg
    630,1 KB · Aufrufe: 1.068
  • 12l 2.jpg
    12l 2.jpg
    597,2 KB · Aufrufe: 1.071
  • 12l 3.jpg
    12l 3.jpg
    604,2 KB · Aufrufe: 1.087
  • 12l 4.jpg
    12l 4.jpg
    483,9 KB · Aufrufe: 1.091

bärli

Member
Hallo Markus! Schön, dass Dir das Becken gefällt.
Beleuchtet wird es mit einer 13 Watt und einer 18Watt pl Leuchte von Cubic. Zeit von 11:30-22:00 Uhr.
Insgesamt 31 Watt hört sich zwar sehr viel an, aber die Leistung der Leuchten ist meiner Meinung nach ziemlich schwach.
 

Oli

Member
Hallo Julian.

Schöner Anstieg des Substrats, Steine gut angeordnet auch mit den
kleiner werdenden Steinen, schöne Pflanzenauswahl.

Da kann man nur sagen, weiter so.

mfg
Oli
 

Tim Smdhf

Active Member
Hey,

guter Anfang!

ich würde das Pogo raus nehmen und dann mehr Eleocharis (am besten "parvula") auf den Hügel pflanzen. Damit würdest du die Illusion, was die Größe des Beckens angeht deutlich erhöhen! Ach ja und feiner Sand würde dem Vordergrund meiner Meinung nach gut tun!

Aber wie schon gesagt, das Becken gefällt!

Ach ja: herzlich Willkommen!
 

bärli

Member
@ peer: ja, der taugt was. is zwar nicht besonders schön, aber erfüllt seinen Zweck :D
Danke für alle bisherigen Komplimente :D
 

FoxMo

Member
Hi Julian!

Ich bin immer wieder erstaunt wie manche Leute es schaffen solch eine Tiefenwirkung zu erreichen (vor allem in solch kleinen Becken)!
Gefällt mir schon jetzt sehr gut Dein Layout!!! :top:
 

bärli

Member
FoxMo":135il62g schrieb:
Hi Julian!

Ich bin immer wieder erstaunt wie manche Leute es schaffen solch eine Tiefenwirkung zu erreichen (vor allem in solch kleinen Becken)!
Gefällt mir schon jetzt sehr gut Dein Layout!!! :top:

Hi Uwe! Freut mich, dass es Dir gefällt! Eigentlich ist es gar nicht so schwer. Man braucht nur übertrieben viel Kies, ein bischen Mut und natürlich ne Menge Fantasie :D
 

bärli

Member
Hi Leute!
Ich hab das Becken nun schon ca. 2 Monate mit neuem Layout am laufen.
Hier mal ein paar ``Impressionen``

:D

Ich hoffe es gefällt :D
 

Anhänge

  • Flowgrow 013.jpg
    Flowgrow 013.jpg
    297,9 KB · Aufrufe: 720
  • Flowgrow 014.jpg
    Flowgrow 014.jpg
    499,4 KB · Aufrufe: 720
  • Flowgrow 015.jpg
    Flowgrow 015.jpg
    530,6 KB · Aufrufe: 720
  • Flowgrow 016.jpg
    Flowgrow 016.jpg
    394,6 KB · Aufrufe: 720
  • Flowgrow 018.jpg
    Flowgrow 018.jpg
    471,8 KB · Aufrufe: 720

bärli

Member
Hallo Leute!
Ich habe noch ein wenig umgestaltet und möchte euch nichts vorenthalten! :)






Ich hoffe es gefällt euch!
Kritik und Verbesserungsvorschläge sind erwünscht!
 

Anhänge

  • 88.jpg
    88.jpg
    170 KB · Aufrufe: 524
  • 22.jpg
    22.jpg
    492,5 KB · Aufrufe: 524
  • Bild 044.jpg
    Bild 044.jpg
    419,6 KB · Aufrufe: 524
  • 44.jpg
    44.jpg
    475,5 KB · Aufrufe: 524

Ähnliche Themen

Oben