Post Reply
30 posts • Page 1 of 2
Postby Anubis » 02 Oct 2014 12:10
Hallo Leute! :kaffee2:

So Ich will nun mal so richtig mit dem Scapen durchstarten, hatte länger ein größeres Becken aber wegen der Optik kommt nun ein Optiwhite Becken (100x50x50) von der Firma Emmel. Passend dazu habe Ich einen Ada Style Unterschrank ( sieht wirklich super aus :smile: ) - Fotos dann zum Schluss.

Nun da das Becken jetzt doch bald kommt ( ca. 2 Wochen) habe Ich mir mal gedanken über die Bepflanzung und die Technik gemacht die Ich noch nicht habe.

Ich wäre euch allen sehr Dankbar für ein Feedback fals Ihr was anders machen würdet! :tnx:


Dann fangen wir mal an:

Bodengrund:


Als Bodengrund habe Ich meinen Ada New Amzonas aus den alten Becken genommen gesiebt und mit Wasserstoff so gut wie möglich desinfiziert. Den Powersand was Ich herausgefiltert habe möchte Ich gerne mit folgenden Produkten revitalisieren:

https://www.aquasabi.de/marke/borneo-wild/borneo-wild-balance?search=Borneo%20wild
https://www.aquasabi.de/marke/borneo-wild/borneo-wild-boost-p?search=Borneo%20wild
https://www.aquasabi.de/aquascaping/filterung/bakterienzusaetze/borneo-wild-bacter-crystal?search=Borneo%20wild
https://www.aquasabi.de/aquascaping/filterung/bakterienzusaetze/borneo-wild-bacter-energy?search=Borneo%20wild

Zusätzlich hätte Ich mir gedacht unter dem Powersand eine Heizung von Dennerle einzubauen, da Ich schon in meinen kleinen Becken gute Erfahrungen hatte. ( Weiß einer von Euch zufällig welche Ich da nehmen sollte? Habe noch einen Heizstab am Ausenfilter montiert 200W)


Filterung:


Ich habe den Eheim Proffesional E3 Ausenfilter von meinen alten Aquarium den Ich weiter verwenden werde. Bestückt ist er ganz normal.( Foto zum Schluss) habe es auch alles mit Wasserstoff desinfiziert. Zum Einlaufen würde Ich die Bakterien von ML Special Blend und Nite Out hinzufügen. Zusätzlich noch Aktivkohle? Was sagt Ihr??

Beleuchtung:

Habe da eine Interessante Lampe auf der folgenden Seite gefunden. Der Verkäufer hätte mir diese Empfohlen:

http://shop.liwebe.de/product_info.php?products_id=1877

Habe dann ein bisschen auf der Seite weiter geschaut und hätte dann diese gefunden. :D

http://shop.liwebe.de/product_info.php?products_id=1879

Diese hätte noch 1/3 mehr ausbeute an Licht und runter drehen, fals es zu viel ist könnte Ich es sonst mit der Lichtsteuerung. Und man könnte Sie zusätzlich noch mit einen 4ten Strip haben. Wäre das sinnvoller für mein geplantes Becken? hmmmm... Von der Lichtfarbe her würden mir die 6500k eigentlich sehr gut gefallen, was haltet Ihr davon?

Düngung:

Will Ich nur mit Aqua Rebell Düngern machen. Habe noch ca 2l vom Special Licht und ca 1/2 Liter Eisen übrig und würde das gerne mit einfließen lassen. Mal die Wasserwerte im Anhang:

KH:4
PH:7,6
GH:3
No3:0,1
PO4:0
FE:0,02
MG:2
K:0

Ich würde mal zum Einlaufen den Standard N dünger nehmen und statt den Standard Po4 eben den Licht dünger.Special Flowgrow würde Ich dann noch täglich hinzufügen und 1 mal Wöchentlich ein wenig Eisendünger.

Soll Ich dann noch zusätzlich wegen des Soil mit dem special K düngen?? :shock:

C02:

Wird direkt über den Zulauf des Ausenfilters hinzugeführt. Geregelt mit dem JBl PH Contoller.

Layout:

Bei der Auswahl an den Steinen ist mir der Seiryu Rock ins Auge gestochen. :thumbs: Hier mal ein Link:

http://www.zooplus.de/shop/aquaristik/aquarium_dekoration/steine_aquarium/283120

Bin mir nur gerade beim überlegen ob Ich das Set für 100cm oder 120cm nehmen sollte... Glaube aber dass das 100cm Set reichen sollte...

Sooo und zu guter letzt die Pflanzen: :grow:


Als Vordergrund würde Ich gerne das Kuba Perlkraut nehmen, zwischen den Steinen heraus vl. eine kriechende Staurogyne und hinter den Steinen Helfer´s Zyperngras.

da fehlt dann nur noch ein rotes Highlight:
entweder Rubin Ludwiga oder Ludwigia arcuata.

Dieses Set wäre mir dann gleich ins Auge gestossen:

http://www.extraplant.de/sortimente/aquarienpflanzen-set-60-aquascape.html

Würde Ich mir einfach 2mal bestellen. :wink:

Wegen den Pflanzen füge Ich dann noch ein Foto ein was mir auch gut gefallen würde, und gerne würde Ich von Euch sonst andere vorschläge für die Bepflanzung annehmen. ( Nur das HCC würde Ich nicht gerne rausnehmen xD)


Vielen Dank schon mal im Vorraus für eure Antworten und Hilfe! ( Fotos lade Ich gleich per Handy hoch! :wink: )

Mfg Mario
User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby Anubis » 02 Oct 2014 12:16
Nun die Fotos:

weiß jemand was das für einen rote Pflanze ist im letzten Becken? die gefällt mir nämlich super!:-)





[attachment=-1]uploadfromtaptalk1412248411587.jpg[/attachment][attachment=-1]uploadfromtaptalk1412248429185.jpg[/attachment][attachment=-1]uploadfromtaptalk1412248446180.jpg[/attachment][attachment=-1]uploadfromtaptalk1412248460082.jpg[/attachment][attachment=-1]uploadfromtaptalk1412248473091.jpg[/attachment][attachment=-1]uploadfromtaptalk1412248498475.jpg[/attachment]

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Attachments

User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby Anubis » 04 Oct 2014 06:55
Hi Leute,

hab das hier alles gepostet da ich eigentlich in allen Becken ein Problem hatte ( hatte wirklich alles blau. grün. staub algen....)

Und dieses Becken sollte einfach von Anfang an super laufen.

Darum benötige Ich eure Hilfe bitte.

Ich weis ja auch viel selbst wie es laufen sollte aber es wäre einfach schön eine Bestätigung zu bekommen... Hab dann wieder keinen Lust ins erste hilfe treat zu posten oder einen ewigen kampf zu führen bis alles hinhaut, wenn man es auch (fast) alles verhindern könnte.

Lg Mario

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby Fez » 08 Oct 2014 05:26
Hi!

Dein Schrank sieht echt toll aus (ist der auch von Emmel?) mit der LED-Leiste vorne. Kannst Du mal genauer zeigen, wie die angebracht wurde? Bin nämlich auch gerade am überlegen von wo ich einen Schrank für ein 90*45*45er beziehe....

Es tut mir Leid, dass ich zu Deinen Fragen kaum Antworten weiß, denn ich bin selbst gerade erst im Umbruch von "Normal-"Aquaristik ins Scaping.
Mir war im Filter immer eher wichtig, dass viel Filterwolle reinpasst, und nicht viel anderes. Kohle habe ich immer nur bei Algenplagen mit reingenommen. Aber ich habe auch nie groß auf Wasserwerte geachtet in der Vergangenheit.

Die rote Pflanze vom Foto scheint mir eine Rotala Macandra (oder doch rotundifolia?) zu sein, die wird bei guten Wasserwerten und viel Licht an der Spitze rot. Ich hoffe Du bekommst noch alle benötigten Antworten.
LG
Franziska
User avatar
Fez
Posts: 62
Joined: 04 Sep 2013 17:18
Location: Gehrden
Feedback: 0 (0%)
Postby AQ Dave » 08 Oct 2014 07:18
Hi Mario,

finde es immer Schade wenn man bei seinen Projekten keine Hilfe bekommt. War damals auch immer sehr Dankbar. Aber viele deiner Fragen sind hier im Forum schon mehrmals durchgekaut wurden. Da hilft die suche sehr. Trotzdem hier der ein oder andere Tipp.

Sehe ich das richtig das dein Becken jetzt läuft du aber Algenprobleme hast? Oder hattest du bis jetzt welche und willst es jetzt vermeiden ? Wenn ja ist ein Thread im Erste Hilfe Bereich das beste. Ich mein man brauch Fakten um helfen zukönnen. :-/

Zum Ada New Amzonas sei gesagt das man die ersten 1-2 Wochen am besten alle 1-2 Tage 30-50% Wasserwechselt. Weil es reichlich an Nährstoffen abgibt. Und man so einen Nährstoffüberschuss entgegenwirkt und man auch das Ammonium audem Wasser bekommt.

Bei deinen Filter sehe ich leider viel von Hochleistungsfiltermedien. Ich würde an deiner Stelle nur mit groben/feinen Filtermatten und Filterwatte arbeiten. Schau mal hier im Thema Geringfilterung. Der Einsatz von ML Special Blend und Nite Out hat sich um ein Becken von Anfang an gut ins Gleichgewicht zubekommen bewehrt. Stinkt wie Furz aber hat nur Vorteile für den Start eines Beckens. Aktivkohle würde ich lassen. Nutzt man idr. nur bei Medikamenteneinsatz um es wieder rauszufiltern.

technik/geringfilterung-vs-normalfilterung-vs-starkfilterung-t8063.html

Bei der Lampe sehe ich irgendwie keine Angabe zu den Lumen. Ich persönliche kenne sie auch nicht.

Thema Düngung sieht man bei deinen Ausgangswerten ( so fern sie stimmen ) das du quasi keine Stoffe im Wasser hast und von Grundauf aufdüngen musst. Dazu kann ich dir nur den Thread "
"Der Weg zum optimalen Düngesystem" ans Herz legen. Zum aufdüngen würde ich nicht den Aqua Rebell Makro Spezial N nehmen. Den er enthält Urea und sollte nur zur Tagesdüngung genutzt werden. Für das aufdüngen nachdem WW aufjedenfall den Makro Basic - Nitrat nehmen.

http://aquascaping.flowgrow.de/aquascaping/naehrstoffe/item/191-der-weg-zum-optimalen-d%C3%BCngesystem

Aber dein Plan klingt ja schon als hättest du dir gedanken gemacht. Normalerweise wenn man nicht nur mit Kaliumarmen Düngern arbeitet reicht das Kalium vom Eisenvolldünger und kno3 Dünger aus.

Beim Layout musst du selber schauen was dir gefällt und was du umsetzen möchtest.

Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. :bier:

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
User avatar
AQ Dave
Posts: 1251
Joined: 18 Apr 2013 18:30
Location: Chemnitz
Feedback: 44 (100%)
Postby Anubis » 08 Oct 2014 07:43
Hi fez,

Danke für deine Antwort!:-)

Nein den Aquariumunterbau hab Ich mir selbst entworfen und dann bei einen Tischler anfertigen lassen!
( Hab da aber auch einen thema gelesen wo man total schöne herbekommt ist auf der Startseite gezeichnet mit hot!:-)

Stell dir am Abend noch ein paar Bilder hinein!

Und danke für deinen Hinweis mit der pflanze!



Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby Anubis » 08 Oct 2014 08:05
Hi dave!

Auch noch einmal einen herzlichen dank für deine Hilfe!:-)

werde mir die Artikel alle nocheinmal am abend durchlesen!
( zum auffrischen hab Sie schon mal gelesen gg)

Nein ist ein komplett neues Becken, beim meinen alten 450 liter Becken hatte Ich so viele probleme....

Der Soil ist aus den 450 becken den habe ich austrocknene lassen und mit Wasserstoff desinfiziert. Deswegen meine idee mit den borneo wild produkten.

Wegen den Filter mal schauen als Ich dass letzte mal die sachen entfernt hatte ( weil mein po4 nicht nachweisbar war ) haben sich danach die Staubalgen in meinen becken breit gemacht....

Wegen der Lampe habe Ich jetzt direkt mit dem Verkäufer geredet und die schwächere reicht leicht aus. vertraue ihm da mal!

und wegen dem layout habe ich mir die Steine wie oben angegeben bestellt, habe nur wegen der Wasser aufhärtung wegen den Steinen gedacht aber das sollte bei meinen Wasser kein problem werden gg

Melde mich am abend nocheinmal


Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby Anubis » 08 Oct 2014 16:11
Hi fex,

im Anhang die Fotos wie besprochen. hoffe dir hilft das weiter, led sind eingefräst worden und mit einen plastikhalter verschönert worden.

Finde meine Idee mit der herausziehbaren Schublade für den filter und co2 auch sehr fein, würde Ich dir umbedingt empfehlen. links die schublade war das i-tüpfchen.

( es gibt noch einen beitrag den du dir anschauen solltest da baut jemand soeinen ähnlichen Kasten selbst, ist auch hot markiert und heist auch was mit ada style.)

[attachment=-1]uploadfromtaptalk1412781054593.jpg[/attachment][attachment=-1]uploadfromtaptalk1412781064208.jpg[/attachment][attachment=-1]uploadfromtaptalk1412781073976.jpg[/attachment][attachment=-1]uploadfromtaptalk1412781091013.jpg[/attachment]

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Attachments

User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby Anubis » 08 Oct 2014 16:13
[attachment=-1]uploadfromtaptalk1412781210498.jpg[/attachment][attachment=-1]uploadfromtaptalk1412781231484.jpg[/attachment]

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Attachments

User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby Fez » 08 Oct 2014 16:32
Hi! Vielen Dank für die Fotos. Ich finde diesen Schrank einfach oberaffengeil. Und vor allem die Schubladen.

Wie hoch ist der denn? Und, wärest Du so freundlich mir (vielleicht per PM) mitzuteilen, we viel Du für das gute Stück hingeblättert hast?

Ich studiere schon seit Wochen hier die Threads die das Thema ADA-Style Unterschränke beinhalten. Aber den Selbstbau traue ich mir nicht zu, von AAA (da ist die Seite auch gar nicht mehr erreichbar) hört man immer wieder negatives und die Schränke aus Ungarn sind mir zu niedrig (da wäre auch eine Maßanfertigung nötig, was wieder teurer wird).

Du scheinst auf jeden Fall mit deinem Projekt uper ausgetastet und organisiert zu sein. Ich bin mal gespannt, wie es weiter geht wenn das Becken da ist.
LG
Franziska
User avatar
Fez
Posts: 62
Joined: 04 Sep 2013 17:18
Location: Gehrden
Feedback: 0 (0%)
Postby Anubis » 08 Oct 2014 16:53
:-) danke bin auch mehr als wie begeistert von ihm! Ja Ich auch die ist mir bei den restlichen Unterbauten immer abgegangenen, glaube dass ist super zum "gärtnern" ist.

Die Höhe des kasten ist 80 cm ( finde 5 cm auf und ab kannst je nach becken noch machen) wenn dann das Becken drauf steht bin Ich genau auf einer höhe von 130 cm und komme so überall in dem Becken richtig hin! ( ist sehr wichtig mein altes becken war viel höher und da hab ich immer einen Stuhl gebraucht um was zu machen, da leitet nur das scape daran... wenn man alles super herrichtet und da ohne probleme zukommt ohne Hilfsmitteln greift man öfter rein gg)

Hmm glaub wirklich du bist auch bei einen Tischler am besten aufgehoben.

Ja hoffe dass alles gut geht, wenn alles da ist ( ende dieses Monates) mache ich dann einen thread auf mit meinen becken und Einrichtung von Tag 1 weck. würde mich dann über ein Kommentar von dir freuen ob es dir gefällt! ;-)

Lg mario

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby AQ Dave » 08 Oct 2014 17:16
Hi mario,

richtig edles Teil. Freu mich wenn es weiter geht? Das Emmel Becken wird dich überzeugen und es wird guuuuut drauf aussehen. :thumbs:

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
User avatar
AQ Dave
Posts: 1251
Joined: 18 Apr 2013 18:30
Location: Chemnitz
Feedback: 44 (100%)
Postby Anubis » 08 Oct 2014 17:45
Hi Dave,

Danke danke!:-) Ja das glaube Ich auch, hab da lange gesucht und nur die konnten es ohne Querstreifen als Stabilation herstellen. Freu mich schon sehr auf das Becken :-) Poste dann ein Foto wenn es da ist! ;-) hast du auch eins von ihnen? bin nämlich in diesen Forum auf diesen Aquariumbauer gestossen. gg

Diese Woche kommen noch die steine und wenn mal das erste mögliche Layout steht stell ich auch mal ein bild on!

Danke nochmal für deine nützlichen Links! Hat mich wirklich sehr gefreut und nun auch überzeugt. Nehme alles aus den filter raus auser den groben mit den loch ganz unten und der Schaumstoff. Will ja die Flora im Becken xD

Nur wegen der Düngung bin Ich mir noch ein bisschen unsicher. Hab mal in den Nährstoffrechner meine daten und die düngung eingegeben. Die Werte würden so schön erreicht aber leider ein wenig anders als wie in den Düngekonzepten beschrieben. O.o

Kannst du dir das mal kurz anschauen? ( habe noch ca 3l flowgrow special licht deswegen sollte der hergenommen werden) und irgendwas muss ich mir noch wegen dem Ca:Mg verhältnis überlegen aber vl erledigt sich das durch die aufhärtung von den Steinen von selbst!:-)

[attachment=-1]uploadfromtaptalk1412786632769.jpg[/attachment][attachment=-1]uploadfromtaptalk1412786652745.jpg[/attachment]

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Attachments

User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby Anubis » 08 Oct 2014 17:54
Haha dave von dir wird sich dann auch ein Stück in meimen Aquarium befinden!:-)) hab dir damals deine glasfilterware abgenommen xD

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby AQ Dave » 08 Oct 2014 21:27
Hi,

kein Problem . Naja 250l hast du ja nicht im Becken. Durch Hardscape und Soil usw hast du evtl 200l Netto. Aber da brauchst du schon recht viel,da kommste mit den wenig Düngung nicht hin. Du hast auch fast nur Düngung die für die Tagesdüngung.

Das Düngekonzept ist eigl ganz einfach. Du solltest dir aber noch zumindest 2 Dünger dazuholen.

Markro Basic Nitrat
Markro Basic Phosphat
Markro Basic Eisenvolldünger ( für den Anfang sogar den normalen Eisenvolldünger weil er besser stabilisiert ist.

Schau mal hier das ist erstmal nur was du an Düngung zugeben müsstest um auf die Topwerte zukommen.

http://www.flowgrow.de/db/calculator/dose?tankvolume=200&interval=1&components[1][nutrientCode]=nitrate&components[1][fertilizerEntityId]=633&components[1][dose]=60&components[2][nutrientCode]=phosphate&components[2][fertilizerEntityId]=634&components[2][dose]=40&components[3][nutrientCode]=potassium&components[3][fertilizerEntityId]=&components[3][dose]=&components[4][nutrientCode]=iron&components[4][fertilizerEntityId]=638&components[4][dose]=20&components[5][nutrientCode]=calcium&components[5][fertilizerEntityId]=&components[5][dose]=&components[6][nutrientCode]=magnesium&components[6][fertilizerEntityId]=&components[6][dose]=&nitrate=&phosphate=&potassium=&calcium=&magnesium=&waterchange=1&waterchangepercent=0

Mitdem Markro Basic Nitrat gibts du nachdem WW die volle Dosis zu um auf deine 15 mg/l zukommen. Den Markro Basic Phosphat gibts du auch einmalig nachdem WW zu. Und vom Markro Basic Eisenvolldünger würde ich mit ca 1-2 ml pro Tag starten. Kalium bringst du durch den Nitrat / Eisenvolldünger genung ein.

Später wenn sich dein Becken eingepegelt hat und du ca weisst was dein Becken über die Woche verbraucht kannst du dann mit dem Makro spezial N und den Spezial Flowgrow noch arbeiten. Für den Anfang würde ich es lassen weil sie Urea/Ammonium beinhalten.

Haha dave von dir wird sich dann auch ein Stück in meimen Aquarium befinden!:-)) hab dir damals deine glasfilterware abgenommen xD


Ah siehste auch nicht schlecht. :thumbs:

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
User avatar
AQ Dave
Posts: 1251
Joined: 18 Apr 2013 18:30
Location: Chemnitz
Feedback: 44 (100%)
30 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Green Aqua ADA style laminated cabinet vs ADA style premium
by Sacid » 09 Feb 2015 12:54
4 1686 by Bambule03 View the latest post
19 Nov 2016 22:31
Unterbau für 200x60x70-Becken
by omr » 22 Sep 2016 17:28
1 403 by Keromida View the latest post
22 Sep 2016 20:35
Weissglasbecken bei Naturaquarien.de ?
by flo » 25 Dec 2009 02:50
1 727 by channaobscura View the latest post
25 Dec 2009 09:23
Weißglasbecken zu Ramschpreisen
by Boiled_Frog » 27 Jan 2010 18:09
3 1127 by Boiled_Frog View the latest post
27 Jan 2010 18:36
Weißglasbecken Sondermaße, wo bestellen?
by Wurmi23 » 03 Jul 2014 11:02
3 2246 by ChaosB99 View the latest post
06 Jul 2014 19:50

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 8 guests